Medien

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1785
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Medien

Beitragvon Brolin » 21.09.22 @ 20:36

Don Ursulo hat geschrieben:Nur einer ist überrascht von der Entlassung ... :-) bitte raten. Ich musste zweimal zurückspulen ... "abwarten und analysieren".
https://www.zueritoday.ch/sport/nach-ou ... -148040581


:-D Prächtig!
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»


Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 3337
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Medien

Beitragvon Shorunmu » 22.09.22 @ 12:28

Kiyomasu hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:
CT hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:
CT hat geschrieben:"Der FCZ bot Doumbia, dem wertvollsten Spieler des Meisterteams, offenbar nur eine geringe Erhöhung seiner Bezüge an. Die Offerte sei wie eine Beleidigung für Doumbia gewesen, sagen Menschen, die dem Spieler nahestehen. Doumbia wäre gerne in Zürich geblieben, nun spielt er beim FC Lugano."

klar, jetzt sagen einige, bei lugano ist er auch nicht mehr das wahre. und sowieso haben wir keine ahnung über konkrete zahlen. jedenfalls das gehaltsgefüge sprengen geht ja auch nicht. aber diese info ist mir neu, und ehrlich gesagt find ich sie etwas scheisse.


Geringe erhöhung ist dehnbar. Könnten 2% sein oder 20%. Könnte auch nur auf den fixlohn bezogen sein und die bonuszahlungen wären stärker erhöht worden

Solange wir keine genauen zahlen kennen ist es müssig etwas scheisse zu finden oder nicht

jaja, hast ja recht. aber ein bisschen irritiert bin ich trotzdem. weil diesen staubsauger vor der abwehr, den vermisse ich schon sehr. und zuletzt hat er bei uns ja nicht einmal so schlecht getschuttet, jedenfalls im vergleich zum anfang.


Yekini_RIP hat geschrieben:Doumbia verdiente bem FCZ als er von Winterthur kam 12000 pro Monat fix ohne Punkteprämien. Man offerierte ihm dann 30'000 Fixum pro Monat für die Verlängerung des Vertrages. Lugano bot 35'000 Fixum pro Monat. Quelle Spielerberater.


Das kann ich so via eine Quelle bei Lugano bestätigen, so viel mehr kriegt der bei Lugano nicht.


das mit den 35k und dem 4 Jahresvertrag in Lugano stimmt wohl. Aber gemäss meinen Infos haben wir Doumbia nie und nimmer 30k angeboten. Meine Quelle sagte was von 15 - 20k.

Hey, aber was solls: dafür haben wir jetzt Condé...
gelbeseite hat geschrieben:Wem unfertiger Wein schmeckt (mit allem Respekt, aber pfui) soll sonst mal das Poulet 20min zu früh aus dem Ofen nehmen oder die Kartoffeln 15 Minuten zu früh aus dem Wasser. Etwa das selbe Erlebnis und nicht mal teurer als das fertige Produkt.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5585
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Medien

Beitragvon yellow » 22.09.22 @ 14:00

Shorunmu hat geschrieben:
Hey, aber was solls: dafür haben wir jetzt Condé...


Gerade bei ihm bin ich sehr gespannt, ob ein anderer Trainer mehr aus ihm herausholen kann. Die Zeit vom Hero zum Zero war bei ihm ab und zu extrem kurz.

Benutzeravatar
pexito
commissario tecnico
Beiträge: 3314
Registriert: 03.06.03 @ 11:36
Wohnort: Aussersihl, Alstetten, Albisrieden.
Kontaktdaten:

Re: Medien

Beitragvon pexito » 22.09.22 @ 14:36

Zu Doumbia, Vertragslaufzeit wohl entscheidend. Auch wenn wir 20k geboten haben, sicherlich nicht für 4 Jahre.
"We will always rebel against a threatening defeat" RED REBELS

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2818
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: Medien

Beitragvon Tschik Cajkovski » 22.09.22 @ 15:40

pexito hat geschrieben:Zu Doumbia, Vertragslaufzeit wohl entscheidend. Auch wenn wir 20k geboten haben, sicherlich nicht für 4 Jahre.


das wichtigste ist wohl das handgeld welches ihm lugano zusätzlich bezahlt hat.
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk

zberg
Beiträge: 283
Registriert: 10.01.06 @ 22:36

Re: Medien

Beitragvon zberg » 23.09.22 @ 0:47

In Österreich berührt die entlassung foda ein vielfaches mehr als hier: 497 kommentare auf den bericht im standard

https://www.derstandard.at/story/200013 ... da?ref=rec

Simon Le Bon
Beiträge: 634
Registriert: 17.06.03 @ 11:28

Re: Medien

Beitragvon Simon Le Bon » 23.09.22 @ 6:07

https://wiederimauge.blogspot.com/2022/ ... ndnis.html

Fredy Wettstein in seinem aktuellsten Blog, den er mit "das Missverständnis" betitelt.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bannon, Challenger, Funkateer, Kollegah, mischifcz, Mr Mike, SO für ZH, TO BE, Yekini_RIP und 354 Gäste