CHAMPIONS LEAGUE

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Infant
Beiträge: 447
Registriert: 15.11.19 @ 13:45

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Infant » 25.08.22 @ 21:51

bluesoul hat geschrieben:Stimmt. So nahe. Ein Tor gegen Qarabaq und wir hätten die Chance gehabt gegen Budapest und Pilsen.

Dafür holen wir diese Saison noch ein paar UEFA-Punkte für die Schweiz. Dann gibt es vielleicht bald wieder die Möglichkeit...


Weiss nicht recht ob du da die ersten drei Worte wirklich so meinst, weil ich eher auf der Seite von "es hat nicht gereicht" bin.
Denke wir hätten in der Endabrechnung nicht gegen beide Gegner die Chance gepackt.

Viel Wichtiger der zweite Teil, die Punkte für die Möglichkeit.
Gehört in den Beichtfred, aber da wir jetzt Meister wurden und eben so einen steinigen Weg hatten/haben, drücke ich vielleicht doch noch anderen Schweizern Mannschaften da und dort die Daumen.

Edit: Memo an mich selber, ich klatsch mir für den Verrat eine rein! Nicht nur von meinem Eigenen Ich.


Benutzeravatar
Zürcherflyer
Beiträge: 684
Registriert: 24.06.20 @ 17:54
Wohnort: Giesshübel & Jerusalem

Re: CHAMPIONS LEAGUE

Beitragvon Zürcherflyer » 13.09.22 @ 15:38

https://www.srf.ch/sport/fussball/champ ... -zum-knall

In den Stadion-nahen Gebieten ist es Frankfurt-Fans bereits seit Montagmittag verboten, in der Öffentlichkeit Fan-Utensilien zu tragen, Fan-Gesänge anzustimmen oder sich anderweitig als Fan erkennen zu geben.


Finde das diskriminierend. Wenn ein Franzose jemand mit Frankfurtshirt runterschlägt ist der Täter schuld und nicht das Opfer nur weil es die falsche Kleidung trug..
Canepa: „Wir sind sehr zufrieden mit unserem neuen Cheftrainer und diejenigen, die ihn kritisieren, sollen mal im Training vorbeischauen und zusehen, wie gearbeitet wird“ 11.08.2022


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: neinei, nondafcz1, Qwertasda und 72 Gäste