2. Bundesliga

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 8307
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Don Ursulo » 28.07.22 @ 10:14

Saison 22/23 - Zehn Schweizer wollen die 2. Bundesliga unsicher machen - darunter auch zwei Trainer:
https://www.sport.ch/2bundesliga/987415 ... ei-trainer
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)


Forza1896
Beiträge: 430
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Forza1896 » 17.08.22 @ 9:56

Arminia feuert Forte...
https://www.transfermarkt.de/nach-nur-f ... ews/409659

„Wir benötigen einen Turnaround und deswegen müssen wir nach unserer Auffassung handeln. Uns fehlte unter Berücksichtigung aller Eindrücke und Gespräche die Überzeugung, in der bestehenden Konstellation erfolgreich sein zu können. Wir haben eine Gesamtverantwortung für den DSC Arminia. Wir danken Uli Forte für sein Engagement für Arminia Bielefeld. Sportlich und privat wünschen wir ihm alles Gute“, sagte Geschäftsführer Samir Arabi.

bin gespannt, ob dies bei uns auch so kommen wird. Arminia handelt schnell.
**Züri sinder no nie gsi - jetzt sinder nöd mal meh gc**

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3473
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon eifachöppis » 17.08.22 @ 10:06

Forza1896 hat geschrieben:Arminia feuert Forte...
https://www.transfermarkt.de/nach-nur-f ... ews/409659

„Wir benötigen einen Turnaround und deswegen müssen wir nach unserer Auffassung handeln. Uns fehlte unter Berücksichtigung aller Eindrücke und Gespräche die Überzeugung, in der bestehenden Konstellation erfolgreich sein zu können. Wir haben eine Gesamtverantwortung für den DSC Arminia. Wir danken Uli Forte für sein Engagement für Arminia Bielefeld. Sportlich und privat wünschen wir ihm alles Gute“, sagte Geschäftsführer Samir Arabi.

bin gespannt, ob dies bei uns auch so kommen wird. Arminia handelt schnell.


Dito.
Cham, 2x Heart und der anschliessende Klassiker gegen Basel werden über den Verbleib von Foda entscheiden.
Ich hoffe, Canepa het genug "Eier", die notwendigen Konsequenzen im Falle nicht zufriedenstellender Resultate/Leistungen zu ziehen.

Pyle
Beiträge: 2134
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Pyle » 17.08.22 @ 10:15

Als ob eine Freistellung nach nur 4 Spielen gerechtfertigt wäre.

Wenn eine sportliche Leitung nach so kurzer Zeit die Reissleine zieht und offenbar null Vertrauen in die Person hat, die sie selbst erst gerade mit voller Überzeugung eingestellt hat, sollte sie sich den eigenen Rücktritt überlegen.

Sorry, das ist doch birräweich und dekadent.Tut mir leid für den Uli. Und nein, ich möchte ihn nicht zurück.

Benutzeravatar
Valderrama
Beiträge: 245
Registriert: 26.07.20 @ 15:12

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Valderrama » 17.08.22 @ 11:23

Pyle hat geschrieben:Als ob eine Freistellung nach nur 4 Spielen gerechtfertigt wäre.

Wenn eine sportliche Leitung nach so kurzer Zeit die Reissleine zieht und offenbar null Vertrauen in die Person hat, die sie selbst erst gerade mit voller Überzeugung eingestellt hat, sollte sie sich den eigenen Rücktritt überlegen.

Sorry, das ist doch birräweich und dekadent.Tut mir leid für den Uli. Und nein, ich möchte ihn nicht zurück.


Genau meine Meinung. Eine Entlassung nach so wenigen Spielen spricht eher für die Unfähigkeit der sportlichen Leitung.

Forza1896
Beiträge: 430
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Forza1896 » 17.08.22 @ 11:30

Pyle hat geschrieben:Als ob eine Freistellung nach nur 4 Spielen gerechtfertigt wäre.

Wenn eine sportliche Leitung nach so kurzer Zeit die Reissleine zieht und offenbar null Vertrauen in die Person hat, die sie selbst erst gerade mit voller Überzeugung eingestellt hat, sollte sie sich den eigenen Rücktritt überlegen.

Sorry, das ist doch birräweich und dekadent.Tut mir leid für den Uli. Und nein, ich möchte ihn nicht zurück.


Es klingt erstmal natürlich hart und ich habe mir die gleiche Frage gestellt, ob dies nach so kurzer Zeit schon ok ist.
ABER wir alle sind zu weit weg. Ich weiß nur, dass er der absolute Wunschtrainer in Bielefeld war und dies auch davor durch die Presse ging + diverse Podcasts darüber berichtet hatten. Sprich: die Vorfreude in Bielefeld auf Forte war extrem groß + die Hoffnung mit dem Kader viel zu schaffen und diesen zu entwickeln.

Für mich gehören da immer zwei Parteien dazu. Vllt war die anfängliche Liebe doch nicht so groß und beim genaueren kennenlernen in den ersten Spielen hat man gemerkt, dass es doch nicht passt oder man hat sich von Beginn an etwas vorgemacht. i dont know.
In DE sind nur viele verwundert, dass Bielefeld so schlecht gestartet ist.
**Züri sinder no nie gsi - jetzt sinder nöd mal meh gc**

Pyle
Beiträge: 2134
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: 2. Bundesliga

Beitragvon Pyle » 17.08.22 @ 12:07

Es hat mich ja schon verwundert, dass der zuletzt mässig erfolgreiche Forte die absolute Wunschlösung gewesen sein soll bei einem ambitionierten BuLi-Absteiger. Wahrscheinlich haben sie sich von seinem Verkaufstalent blenden lassen. Das würde wiederum für die Unfähigkeit der sportlichen Leitung sprechen.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 152 Gäste