Kader 2021/22

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6245
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2021/22

Beitragvon fczlol » 13.01.22 @ 7:58

Ich habe je länger je mehr ein gutes Gefühl bei Karol Mets. Ich glaube, dass er super reinpasst bei uns.
Hoffe wir sehen ihn heute das erste mal im FCZ Dress.
FCZ


Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 6598
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kiyomasu » 14.01.22 @ 14:45

Was hält ihr von folgendem Spieler: https://www.transfermarkt.ch/alessio-be ... ler/659278

Keine Ahnung was die in St. Gallen am wursteln sind. Lungoyi ist nun gefühlt Stürmer Nummer 10… dies auf Kosten von Besio, einer der talentiertesten Stürmer seines Alters. Hatte damals ähnliche Skorerwerte wie jetzt unsere beiden U18 Knipser Bajrami und Calixte Ligue, auf die ich grosse Stücke setze. Für die kommen Einsätze in der 1. Mannschaft aber wohl noch zu früh, kriegen aber bereits erste Chancen in der Promotion League.

Was denkt ihr, wäre Besio als „Übergangslösung“ eine Option, bis wir die beiden Youngsters hochziehen können? So hätten wir für die nächsten zwei Jahre einen hochtalentierten Stürmer in den eigenen Reihen mit grossem Weiterverkaufspotenzial. Für seine Entwicklung wäre es auf alle Fälle alles andere als schlecht… Zeidler rotiert im Sturm viel zu oft, weiss jetzt noch nicht welche Spieler am besten harmonieren.
Los Tioz hat geschrieben:mümümü dr Vrband hät Ziiiri dr Meischtertitel gschänggt mümümü Läggerli und Rahmdääfeli

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3232
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2021/22

Beitragvon eifachöppis » 14.01.22 @ 16:19

Kiyomasu hat geschrieben:Was hält ihr von folgendem Spieler: https://www.transfermarkt.ch/alessio-be ... ler/659278

Keine Ahnung was die in St. Gallen am wursteln sind. Lungoyi ist nun gefühlt Stürmer Nummer 10… dies auf Kosten von Besio, einer der talentiertesten Stürmer seines Alters. Hatte damals ähnliche Skorerwerte wie jetzt unsere beiden U18 Knipser Bajrami und Calixte Ligue, auf die ich grosse Stücke setze. Für die kommen Einsätze in der 1. Mannschaft aber wohl noch zu früh, kriegen aber bereits erste Chancen in der Promotion League.

Was denkt ihr, wäre Besio als „Übergangslösung“ eine Option, bis wir die beiden Youngsters hochziehen können? So hätten wir für die nächsten zwei Jahre einen hochtalentierten Stürmer in den eigenen Reihen mit grossem Weiterverkaufspotenzial. Für seine Entwicklung wäre es auf alle Fälle alles andere als schlecht… Zeidler rotiert im Sturm viel zu oft, weiss jetzt noch nicht welche Spieler am besten harmonieren.


Für mich (aktuell) der talentierteste Stürmer in der Schweiz mit Jahrgang 2004.
Habe dies bereits im Sommer 2021 geschrieben, als er die Monate zuvor mit der U21 von St. Gallen in praktisch jedem Spiel mindestens 1x getroffen hat, und dies mit Ende 15, Anfang 16... sowas sieht man nicht alle Tage.

Sofern bei Besio auch alles rund herum stimmt (Verhalten, Charakter, etc.), besitzt er das Potential einer der grösseren CH-Stürmer zu werden.
Glaube kaum, dass St. Gallen auch nur im entferntesten daran denkt, Besio abzugeben.
Man darf jedoch gerne ein mit einem Tauschangebot (Besio für Kramer + Summe x) bei den Güllern vorstellig werden.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18391
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2021/22

Beitragvon devante » 14.01.22 @ 17:02

eifachöppis hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Was hält ihr von folgendem Spieler: https://www.transfermarkt.ch/alessio-be ... ler/659278

Keine Ahnung was die in St. Gallen am wursteln sind. Lungoyi ist nun gefühlt Stürmer Nummer 10… dies auf Kosten von Besio, einer der talentiertesten Stürmer seines Alters. Hatte damals ähnliche Skorerwerte wie jetzt unsere beiden U18 Knipser Bajrami und Calixte Ligue, auf die ich grosse Stücke setze. Für die kommen Einsätze in der 1. Mannschaft aber wohl noch zu früh, kriegen aber bereits erste Chancen in der Promotion League.

Was denkt ihr, wäre Besio als „Übergangslösung“ eine Option, bis wir die beiden Youngsters hochziehen können? So hätten wir für die nächsten zwei Jahre einen hochtalentierten Stürmer in den eigenen Reihen mit grossem Weiterverkaufspotenzial. Für seine Entwicklung wäre es auf alle Fälle alles andere als schlecht… Zeidler rotiert im Sturm viel zu oft, weiss jetzt noch nicht welche Spieler am besten harmonieren.


Für mich (aktuell) der talentierteste Stürmer in der Schweiz mit Jahrgang 2004.
Habe dies bereits im Sommer 2021 geschrieben, als er die Monate zuvor mit der U21 von St. Gallen in praktisch jedem Spiel mindestens 1x getroffen hat, und dies mit Ende 15, Anfang 16... sowas sieht man nicht alle Tage.

Sofern bei Besio auch alles rund herum stimmt (Verhalten, Charakter, etc.), besitzt er das Potential einer der grösseren CH-Stürmer zu werden.
Glaube kaum, dass St. Gallen auch nur im entferntesten daran denkt, Besio abzugeben.
Man darf jedoch gerne ein mit einem Tauschangebot (Besio für Kramer + Summe x) bei den Güllern vorstellig werden.


Wie schneidet er im Vergleich zu Carmine Chiappetta ab? Der wurde ja auch schon vielfach gelobt und kriegt bei Basel wohl nie eine Chance....und ist ja eigentlich Zürcher :) (wobei ein tolggen mit GC vorhanden ist glaube ich)
BORGHETTI

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 6598
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kiyomasu » 14.01.22 @ 17:11

devante hat geschrieben:Wie schneidet er im Vergleich zu Carmine Chiappetta ab? Der wurde ja auch schon vielfach gelobt und kriegt bei Basel wohl nie eine Chance....und ist ja eigentlich Zürcher :) (wobei ein tolggen mit GC vorhanden ist glaube ich)


Chiappetta spielt meines Wissens im Moment grad in Winterthur vor, er trifft dortit Axel Frei auf seinen ehemaligen U18 Trainer. Kam glaube ich vor zwei Jahren schon zu seinem Profidebüt, sehe das grosse Potenzial bei ihm aber nicht wirklich. Ist auch kein Leistungsträger in der U21 der Süddeutschen.

Besio hat noch Vertrag über 1.5 Jahre. Ein mittlerer sechsstelliger Betrag kann man guten Gewissens für ihn aufbringen. Ob St. Gallen das akzeptiert, keine Ahnung. Das Geld könnten die wohl gebrauchen, denke aber kaum, dass sie ein Eigengewächs an einen Ligakonkurrenten abgeben wollen.
Los Tioz hat geschrieben:mümümü dr Vrband hät Ziiiri dr Meischtertitel gschänggt mümümü Läggerli und Rahmdääfeli

josip
Beiträge: 225
Registriert: 21.05.20 @ 15:23

Re: Kader 2021/22

Beitragvon josip » 14.01.22 @ 17:27

Kiyomasu hat geschrieben:
devante hat geschrieben:Wie schneidet er im Vergleich zu Carmine Chiappetta ab? Der wurde ja auch schon vielfach gelobt und kriegt bei Basel wohl nie eine Chance....und ist ja eigentlich Zürcher :) (wobei ein tolggen mit GC vorhanden ist glaube ich)


Chiappetta spielt meines Wissens im Moment grad in Winterthur vor, er trifft dortit Axel Frei auf seinen ehemaligen U18 Trainer. Kam glaube ich vor zwei Jahren schon zu seinem Profidebüt, sehe das grosse Potenzial bei ihm aber nicht wirklich. Ist auch kein Leistungsträger in der U21 der Süddeutschen.

Besio hat noch Vertrag über 1.5 Jahre. Ein mittlerer sechsstelliger Betrag kann man guten Gewissens für ihn aufbringen. Ob St. Gallen das akzeptiert, keine Ahnung. Das Geld könnten die wohl gebrauchen, denke aber kaum, dass sie ein Eigengewächs an einen Ligakonkurrenten abgeben wollen.


nun, relevant ist ja auch, welche perspektiven der spieler wo sieht. können wir ihm mittels einem konkreten plan eine vielversprechende zukunft bei uns aufzeigen, überlegt er es sich sicher. zumal psychopath zeidler bei sg noch einige jahre an der linie stehen wird, munkelt man.

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 6598
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kiyomasu » 15.01.22 @ 22:52

Ich melde mich mal wieder mit einem Spielertipp:

https://www.transfermarkt.ch/florian-fl ... ler/596881

Uns fehlt weiterhin ein Backup für Doumbia im defensiven Mittelfeld. Scheinbar ist Florian Flick bei Schalke 04 unglücklich und strebt einen Wechsel an. Was unter anderem für ihn spricht, ist, dass er auch als Innenverteidiger spielen kann. Hat dies unter Grammozis in der Dreierkette mehrmals gemacht.

Als Schalke sollte er das für diese Position sehr wertvolle Malocher-Gen besitzen.

Forza, was meinst Du zu ihm?

PS: Ich bin weiterhin für einen Transferwünsche- und Vertragsverlängerungen-Thread, damit man beim Kader Thread weiss, dass es sich um Transferinfos handelt. Ich persönlich bin immer enttäuscht, wenn es einen neuen Beitrag im Kader Thread hat und es sich um einen Spielervorschlag handelt oder sonstige Infos zu Verletzungen oder Trainings. Sorry an die die sich jetzt gleich fühlen ;)
Los Tioz hat geschrieben:mümümü dr Vrband hät Ziiiri dr Meischtertitel gschänggt mümümü Läggerli und Rahmdääfeli


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili, Chewbacca, din Vater, flo96, Funkateer, zuerchergoalie, Züri Live, züribueb1896 und 496 Gäste