Serie A

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 3244
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Serie A

Beitragvon Shorunmu » 14.09.21 @ 13:22

Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.
gelbeseite hat geschrieben:Wem unfertiger Wein schmeckt (mit allem Respekt, aber pfui) soll sonst mal das Poulet 20min zu früh aus dem Ofen nehmen oder die Kartoffeln 15 Minuten zu früh aus dem Wasser. Etwa das selbe Erlebnis und nicht mal teurer als das fertige Produkt.


Benutzeravatar
laissa
Beiträge: 725
Registriert: 16.05.06 @ 12:47
Wohnort: uetliberg

Re: Serie A

Beitragvon laissa » 14.09.21 @ 21:23

Shorunmu hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.


Das kostet mich ein Lächeln.
Morgen steht Real auf meinem Menuplan;=))

Benutzeravatar
FCZ1896 mis Läbe
Beiträge: 1132
Registriert: 16.05.13 @ 19:22

Re: Serie A

Beitragvon FCZ1896 mis Läbe » 14.09.21 @ 22:05

laissa hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.


Das kostet mich ein Lächeln.
Morgen steht Real auf meinem Menuplan;=))


Und ich musste deswegen soeben kotzen...
I never predict anything, and I never will.
Paul Gascoigne

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 3244
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Serie A

Beitragvon Shorunmu » 16.09.21 @ 12:13

laissa hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.


Das kostet mich ein Lächeln.
Morgen steht Real auf meinem Menuplan;=))


hats geschmeckt ;-)
gelbeseite hat geschrieben:Wem unfertiger Wein schmeckt (mit allem Respekt, aber pfui) soll sonst mal das Poulet 20min zu früh aus dem Ofen nehmen oder die Kartoffeln 15 Minuten zu früh aus dem Wasser. Etwa das selbe Erlebnis und nicht mal teurer als das fertige Produkt.

Benutzeravatar
laissa
Beiträge: 725
Registriert: 16.05.06 @ 12:47
Wohnort: uetliberg

Re: Serie A

Beitragvon laissa » 16.09.21 @ 13:15

Shorunmu hat geschrieben:
laissa hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.


Das kostet mich ein Lächeln.
Morgen steht Real auf meinem Menuplan;=))


hats geschmeckt ;-)


wenn ich so die anderen Resultate anschaue, komme ich mir ziemlich depert vor.
Die erste Halbzeit von Inter war aber so was von Geil und hat alle von den Sitzen gerissen, dass das Ende so kommen musste.
No Romelu - no Party!!

camelos
Beiträge: 2678
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Serie A

Beitragvon camelos » 16.09.21 @ 18:02

laissa hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
laissa hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:
Thommy hat geschrieben:
Sandman hat geschrieben:Juve mit einem fast schon monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Aber ganz ehrlich, sie haben es nicht anders verdient. Finanziell komplett am Anschlag, die sportliche Führung ziel- und orientierunglos und dazu Leute an der Spitze, die zu den modernen Totengräbern des Fussballs gehören.


Juve kommt schon wieder, keine Bange!! Vor allem haben sie keinen solchen miesen Start verdient.


Juve ist nach dem FCZ mein Herzensclub seit Kindheitstagen. Und trotzdem bin ich kritisch mit dem Verein und wie er sich entwickelt hat. Wie einfallslos muss man sein, Allegri ein zweites Mal zu verpflichten? Von dem her kann ich gut damit leben, dass sie schlecht in die Saison gestartet sind. Und ja, ich mach mir keine Sorgen um das sportliche Wohlbefinden. Sie werden auch in den kommenden Jahren immer um die CL-Plätze spielen.


Wie Sandman bin ich seit der Kindheit Juve-Fan. Aber was da in den letzten 3 Jahren alles zerstört wurde, ist einfach übel. Seit Marotta bei Inter ist, hat Juve Fehlentscheidung um Fehlentscheidung getätigt. Die Arroganz von Agnelli und Nedved ist einfach nur zum Kotzen. Mannschaftszusammenstellung wie bei einem Fussballmanager-Game. Und dann die unsägliche Geschichte mit der ESM.

Doch, sie haben diesen Saisonstart absolut verdient. Die Fans jedoch nicht.


Das kostet mich ein Lächeln.
Morgen steht Real auf meinem Menuplan;=))


hats geschmeckt ;-)


wenn ich so die anderen Resultate anschaue, komme ich mir ziemlich depert vor.
Die erste Halbzeit von Inter war aber so was von Geil und hat alle von den Sitzen gerissen, dass das Ende so kommen musste.
No Romelu - no Party!!


Vor allem wenn man sieht, wie er ohne Anlaufschwierigkeiten bei Chelsea weitermacht, wo er bei euch aufgehört hat.
5.2.22 Derby GCN-FCZ 1:3
Transpi in der SK:
ZÜRI SINDER NO NIE GSI, JETZT SINDER NÖD MAL ME GC

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 5488
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: Serie A

Beitragvon Sandman » 10.01.22 @ 9:25

Hab mir gestern Abend AS Roma - Juventus reingezogen. Was für ein verrücktes Spiel.

Roma in der 1. HZ dominierend und verdient früh in Führung, der Ausgleich von Dybala mehr oder weniger aus dem nichts, aber dafür äusserst sehenswert. Chiesa früh verletzt raus mit einer ev. gravierenden Knieverletzung. HZ 2 früh 2 Treffer für Roma zum 3-1 und dann Juve mit 3 Treffern innert 7min. (70-77min.) zum 3-4. Und als ob das nicht genug wäre, Handspenalty für Roma + gelbrot (viel zu hart) für de Ligt. Aber die Römer verschiessen und Juve verteidigt mit 10 Mann relativ problemlos in den Schlussminuten den Sieg.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CT, Google Adsense [Bot], Schönbi_für_immer und 167 Gäste