FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Diskussionen zum FCZ
Franky_H
Beiträge: 391
Registriert: 20.10.15 @ 13:57

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Franky_H » 30.08.21 @ 10:57

Forza1896 hat geschrieben:Eine Frage zum Spiel gestern was direkt mit dem Spiel eig nichts zu tun hat.

Kann mir jemand den Liedtext sagen vom ersten Lied der Südkurve gestern. Wurde ungefähr 13 Minuten am Stück gesungen. Ich kann zwar inzwischen einige Lieder, aber da hatte ich keine Chance ;-)

Antwort gerne auch per PN, damit ich andere User nicht langweile :-)

Zum Spiel gestern noch eine Anmerkung.
Ich bin mit dem Auto aus DE angereist. Da es mein erstes Auswärtsspiel live in St. Gallen war, mussten wir mit dem Auto am Stadion parken und an der heimischen Kurve vorbei. Im hinweg war das kein Problem (auch in erkennbarer Zürich Jacke). Beim Rückweg haben wir aber gesehen wie ein paar junge FCZ Fans von St. Gallen Fans angegangen wurden. Soweit wir erkennen konnten wurde den FCZ Fans die Schals entwendet und es wurde handgreiflich. Falls der junge FCZ Fan dies hier liest hoffe ich, dass es ihm (und den anderen 3 oder 4) gut geht. Bis wir an der Stelle des Zwischenfalls ankamen, waren die FCZ Fans schon weg und die St. Gallen idioten natürlich auch.


Ich hatte auch das Gefühl Gastfreundschaft sei in der Ostschweiz nicht so angesagt wie anderswo. Klar, wir Zürcher sind jetzt nicht weit oben auf der Beliebtheitsskala anzutreffen aber mir wollte man an der Stadionkasse bspw. erst kein Ticket fürs B1 (links neben der Gästekurve) verkaufen weil ich einen FCZ-Schal trug. Als ich meine Verwunderung darüber deutlich machte klappte es dann doch noch mit dem Hinweis meinen Schal doch nicht so offensiv zu zeigen. Drinnen war es dann aber absolut ok und der Sektor war eh mehrheitlich von Zürchern besetzt. Es sollte kein Fan Gewalt fürchten müssen und wer sowas beobachtet, bitte eingreifen.
JUBEL!!!


Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 3068
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon eifachöppis » 30.08.21 @ 11:36

Franky_H hat geschrieben:
Forza1896 hat geschrieben:Eine Frage zum Spiel gestern was direkt mit dem Spiel eig nichts zu tun hat.

Kann mir jemand den Liedtext sagen vom ersten Lied der Südkurve gestern. Wurde ungefähr 13 Minuten am Stück gesungen. Ich kann zwar inzwischen einige Lieder, aber da hatte ich keine Chance ;-)

Antwort gerne auch per PN, damit ich andere User nicht langweile :-)

Zum Spiel gestern noch eine Anmerkung.
Ich bin mit dem Auto aus DE angereist. Da es mein erstes Auswärtsspiel live in St. Gallen war, mussten wir mit dem Auto am Stadion parken und an der heimischen Kurve vorbei. Im hinweg war das kein Problem (auch in erkennbarer Zürich Jacke). Beim Rückweg haben wir aber gesehen wie ein paar junge FCZ Fans von St. Gallen Fans angegangen wurden. Soweit wir erkennen konnten wurde den FCZ Fans die Schals entwendet und es wurde handgreiflich. Falls der junge FCZ Fan dies hier liest hoffe ich, dass es ihm (und den anderen 3 oder 4) gut geht. Bis wir an der Stelle des Zwischenfalls ankamen, waren die FCZ Fans schon weg und die St. Gallen idioten natürlich auch.


Ich hatte auch das Gefühl Gastfreundschaft sei in der Ostschweiz nicht so angesagt wie anderswo. Klar, wir Zürcher sind jetzt nicht weit oben auf der Beliebtheitsskala anzutreffen aber mir wollte man an der Stadionkasse bspw. erst kein Ticket fürs B1 (links neben der Gästekurve) verkaufen weil ich einen FCZ-Schal trug. Als ich meine Verwunderung darüber deutlich machte klappte es dann doch noch mit dem Hinweis meinen Schal doch nicht so offensiv zu zeigen. Drinnen war es dann aber absolut ok und der Sektor war eh mehrheitlich von Zürchern besetzt. Es sollte kein Fan Gewalt fürchten müssen und wer sowas beobachtet, bitte eingreifen.


War in St. Gallen schon immer so...

Der FSCG hat den YB-Fans trotz gültigem Ticket und absolut ruhigem Verhalten der Fans den Eintritt in den Nebensektor verwehrt», schreibt die Fangruppierung «Ostkurve Bern» in einer Mitteilung von Dienstagabend. Egal ob Jung oder Alt, Mann oder Frau, alle Personen mit Berner Dialekt seien abgewiesen worden.


Zum letzten Satz... ein wenig widersprüchlich?
Wer bei einer solchen Szene eingreift muss auch in der Lage sein, ein paar Schwedenküsse und Penalties zu verteilen, denn eskalieren wird es nach einem Eingriff garantiert.

Franky_H
Beiträge: 391
Registriert: 20.10.15 @ 13:57

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Franky_H » 30.08.21 @ 12:43

eifachöppis hat geschrieben:
Franky_H hat geschrieben:
Forza1896 hat geschrieben:Eine Frage zum Spiel gestern was direkt mit dem Spiel eig nichts zu tun hat.

Kann mir jemand den Liedtext sagen vom ersten Lied der Südkurve gestern. Wurde ungefähr 13 Minuten am Stück gesungen. Ich kann zwar inzwischen einige Lieder, aber da hatte ich keine Chance ;-)

Antwort gerne auch per PN, damit ich andere User nicht langweile :-)

Zum Spiel gestern noch eine Anmerkung.
Ich bin mit dem Auto aus DE angereist. Da es mein erstes Auswärtsspiel live in St. Gallen war, mussten wir mit dem Auto am Stadion parken und an der heimischen Kurve vorbei. Im hinweg war das kein Problem (auch in erkennbarer Zürich Jacke). Beim Rückweg haben wir aber gesehen wie ein paar junge FCZ Fans von St. Gallen Fans angegangen wurden. Soweit wir erkennen konnten wurde den FCZ Fans die Schals entwendet und es wurde handgreiflich. Falls der junge FCZ Fan dies hier liest hoffe ich, dass es ihm (und den anderen 3 oder 4) gut geht. Bis wir an der Stelle des Zwischenfalls ankamen, waren die FCZ Fans schon weg und die St. Gallen idioten natürlich auch.


Ich hatte auch das Gefühl Gastfreundschaft sei in der Ostschweiz nicht so angesagt wie anderswo. Klar, wir Zürcher sind jetzt nicht weit oben auf der Beliebtheitsskala anzutreffen aber mir wollte man an der Stadionkasse bspw. erst kein Ticket fürs B1 (links neben der Gästekurve) verkaufen weil ich einen FCZ-Schal trug. Als ich meine Verwunderung darüber deutlich machte klappte es dann doch noch mit dem Hinweis meinen Schal doch nicht so offensiv zu zeigen. Drinnen war es dann aber absolut ok und der Sektor war eh mehrheitlich von Zürchern besetzt. Es sollte kein Fan Gewalt fürchten müssen und wer sowas beobachtet, bitte eingreifen.


War in St. Gallen schon immer so...

Der FSCG hat den YB-Fans trotz gültigem Ticket und absolut ruhigem Verhalten der Fans den Eintritt in den Nebensektor verwehrt», schreibt die Fangruppierung «Ostkurve Bern» in einer Mitteilung von Dienstagabend. Egal ob Jung oder Alt, Mann oder Frau, alle Personen mit Berner Dialekt seien abgewiesen worden.


Zum letzten Satz... ein wenig widersprüchlich?
Wer bei einer solchen Szene eingreift muss auch in der Lage sein, ein paar Schwedenküsse und Penalties zu verteilen, denn eskalieren wird es nach einem Eingriff garantiert.


Verstehe was du meinst, ein Eingreifen muss ja nicht physisch erfolgen. Security, andere Anwesende oder Polizei darauf aufmerksam machen kann auch als eingreifen verstanden werden. Bloss einfach wegschauen ist falsch.
JUBEL!!!

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2636
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Tschik Cajkovski » 30.08.21 @ 12:49

und dennoch, bin ich immer wieder gerne in st.gallen zu gast. einmal weil die resultate für den fcz oftmals stimmen, aber auch wegen dem stadion. mir gefällt es genau so wie in st.gallen. stimmungsvoller pot, nah am spielfeld und gut erschlossen für auto und öv. die grösse stimmt auch für ch verhältnisse. obwohl das stadion in luzern etwa gleich viele zuschauer fasst, fühle ich mich in st.gallen um einiges wohler. in luzern ist alles so eng v.a. die innenräume/gänge und das dach ist dort viel zu nahe über einem.
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk

Forza1896
Beiträge: 224
Registriert: 09.06.21 @ 18:26
Wohnort: Memmingen / DE

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Forza1896 » 30.08.21 @ 12:58

Franky_H hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
Franky_H hat geschrieben:
Forza1896 hat geschrieben:Eine Frage zum Spiel gestern was direkt mit dem Spiel eig nichts zu tun hat.

Kann mir jemand den Liedtext sagen vom ersten Lied der Südkurve gestern. Wurde ungefähr 13 Minuten am Stück gesungen. Ich kann zwar inzwischen einige Lieder, aber da hatte ich keine Chance ;-)

Antwort gerne auch per PN, damit ich andere User nicht langweile :-)

Zum Spiel gestern noch eine Anmerkung.
Ich bin mit dem Auto aus DE angereist. Da es mein erstes Auswärtsspiel live in St. Gallen war, mussten wir mit dem Auto am Stadion parken und an der heimischen Kurve vorbei. Im hinweg war das kein Problem (auch in erkennbarer Zürich Jacke). Beim Rückweg haben wir aber gesehen wie ein paar junge FCZ Fans von St. Gallen Fans angegangen wurden. Soweit wir erkennen konnten wurde den FCZ Fans die Schals entwendet und es wurde handgreiflich. Falls der junge FCZ Fan dies hier liest hoffe ich, dass es ihm (und den anderen 3 oder 4) gut geht. Bis wir an der Stelle des Zwischenfalls ankamen, waren die FCZ Fans schon weg und die St. Gallen idioten natürlich auch.


Ich hatte auch das Gefühl Gastfreundschaft sei in der Ostschweiz nicht so angesagt wie anderswo. Klar, wir Zürcher sind jetzt nicht weit oben auf der Beliebtheitsskala anzutreffen aber mir wollte man an der Stadionkasse bspw. erst kein Ticket fürs B1 (links neben der Gästekurve) verkaufen weil ich einen FCZ-Schal trug. Als ich meine Verwunderung darüber deutlich machte klappte es dann doch noch mit dem Hinweis meinen Schal doch nicht so offensiv zu zeigen. Drinnen war es dann aber absolut ok und der Sektor war eh mehrheitlich von Zürchern besetzt. Es sollte kein Fan Gewalt fürchten müssen und wer sowas beobachtet, bitte eingreifen.


War in St. Gallen schon immer so...

Der FSCG hat den YB-Fans trotz gültigem Ticket und absolut ruhigem Verhalten der Fans den Eintritt in den Nebensektor verwehrt», schreibt die Fangruppierung «Ostkurve Bern» in einer Mitteilung von Dienstagabend. Egal ob Jung oder Alt, Mann oder Frau, alle Personen mit Berner Dialekt seien abgewiesen worden.


Zum letzten Satz... ein wenig widersprüchlich?
Wer bei einer solchen Szene eingreift muss auch in der Lage sein, ein paar Schwedenküsse und Penalties zu verteilen, denn eskalieren wird es nach einem Eingriff garantiert.


Verstehe was du meinst, ein Eingreifen muss ja nicht physisch erfolgen. Security, andere Anwesende oder Polizei darauf aufmerksam machen kann auch als eingreifen verstanden werden. Bloss einfach wegschauen ist falsch.


Nur zum Verständnis und auch weil ich per PN deswegen auch schon angeschrieben wurde.
Wenn Polizei und Security in der nähe gewesen wären, hätten wir was gesagt - war aber weit und breit Fehlanzeige. Die letzte Polizei / Security die ich noch gesehen habe war am und im Gästesektor. Danach war nichts mehr.

Auf dem Weg zum Parkplatz haben wir einen Familienvater mit Kind begleitet - Kind in Zürich Trikot. Er hat nicht unweit von uns geparkt. Deshalb sind wir primär bei ihm geblieben, als wir der heimischen Kurve näher kamen.

Zu dem Punkt "selbst eingreifen". Wie User eifachöppis schon sagte, wenn du eingreifst dann knallt es. Selbst wenn du 3 von denen erwischt, da warten dann halt noch 10 im Hintergrund.
Aus diesem Grund und zum Schluss: Ich hoffe den betroffenen FCZ Fans geht es gut. Ich weiß selbst wie es ist, auswärts aufs Maul zu bekommen oder an die falschen Leute zu geraten. Um den Schal tut es mir leid. Aber in dem Fall war "einfach gehen" die sinnvollste Option für alle Beteiligten, um nicht noch mehr Stress zu bekommen.

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 5247
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon Florian » 30.08.21 @ 13:14

Tschik Cajkovski hat geschrieben:und dennoch, bin ich immer wieder gerne in st.gallen zu gast. einmal weil die resultate für den fcz oftmals stimmen, aber auch wegen dem stadion. mir gefällt es genau so wie in st.gallen. stimmungsvoller pot, nah am spielfeld und gut erschlossen für auto und öv. die grösse stimmt auch für ch verhältnisse. obwohl das stadion in luzern etwa gleich viele zuschauer fasst, fühle ich mich in st.gallen um einiges wohler. in luzern ist alles so eng v.a. die innenräume/gänge und das dach ist dort viel zu nahe über einem.

Ich sehe das auch so und sage schon seit Jahren, dass wenn ich ein Schweizer Stadion per copy/paste (natürlich farblich angepasst) nach Zürich versetzen könnte, dann wäre das ohne Frage das St. Galler Stadion, welches alle anderen Neubauten in der Schweiz bei weitem aussticht. Basel und Bern fallen wegen der doofen Balkon/Parkett Struktur weg, andere wie in Thun oder Neuenburg wären zu klein für Zürich, das aus Genf dafür wohl zu gross.....und ja, architektonisch mag das Luzerner Stadion noch "schöner" sein, aber trotzdem gefällt mir am Ende das St. Galler deutlich besser, vielleicht eben gerade weil es nichts anderes als ein traditionelles Fussballstadion sein will.

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 3097
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: FCSG vs. FCZ - Sa., 28.08.2021, 18:00

Beitragvon dennisov » 30.08.21 @ 13:23

Florian hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:und dennoch, bin ich immer wieder gerne in st.gallen zu gast. einmal weil die resultate für den fcz oftmals stimmen, aber auch wegen dem stadion. mir gefällt es genau so wie in st.gallen. stimmungsvoller pot, nah am spielfeld und gut erschlossen für auto und öv. die grösse stimmt auch für ch verhältnisse. obwohl das stadion in luzern etwa gleich viele zuschauer fasst, fühle ich mich in st.gallen um einiges wohler. in luzern ist alles so eng v.a. die innenräume/gänge und das dach ist dort viel zu nahe über einem.

Ich sehe das auch so und sage schon seit Jahren, dass wenn ich ein Schweizer Stadion per copy/paste (natürlich farblich angepasst) nach Zürich versetzen könnte, dann wäre das ohne Frage das St. Galler Stadion, welches alle anderen Neubauten in der Schweiz bei weitem aussticht. Basel und Bern fallen wegen der doofen Balkon/Parkett Struktur weg, andere wie in Thun oder Neuenburg wären zu klein für Zürich, das aus Genf dafür wohl zu gross.....und ja, architektonisch mag das Luzerner Stadion noch "schöner" sein, aber trotzdem gefällt mir am Ende das St. Galler deutlich besser, vielleicht eben gerade weil es nichts anderes als ein traditionelles Fussballstadion sein will.


+1
Der Kybunpark ist im übrigen noch um gute 3'000 Plätze grösser als die Swissporarena. Trotz allem, der FCZ gehört in den Letzi. Ich habe lediglich aus taktischen Gründen "Ja" zum neuen Stadion gestimmt, damit die CS die Stadt nicht noch weiter abzocken kann und sich GC endlich wieder aus dem Letzi verpisst.
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her
UEFA & FIFA equal shit


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alpöii, camelos, face a hacke duo, hubi.muench, Nonda14, popper, Schönbi_für_immer, spitzkicker, Vapor, zuerchergoalie, zweihunderttusig und 497 Gäste