Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 1032
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon Gha_Züri » 21.07.21 @ 16:46

bluesoul hat geschrieben:Wenn Ceesay tatsächlich noch kommt, die Verletzungshexe es diese Saison etwas ruhiger nimmt und ein klein wenig Wettkampfglück bei uns liegt, könnte es eine spannende Saison geben. Für einmal nicht spannend gegen den Abstieg, das hatten wir jetzt drei mal.


Dann glaube ich eher daran, dass wir Messi verpflichten, als dass Ceesay noch kommt...
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani


Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 760
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon roliZ » 21.07.21 @ 17:24

Gha_Züri hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:Wenn Ceesay tatsächlich noch kommt, die Verletzungshexe es diese Saison etwas ruhiger nimmt und ein klein wenig Wettkampfglück bei uns liegt, könnte es eine spannende Saison geben. Für einmal nicht spannend gegen den Abstieg, das hatten wir jetzt drei mal.


Dann glaube ich eher daran, dass wir Messi verpflichten, als dass Ceesay noch kommt...

Schön, dass ihr noch den Glauben habt. Aber 2 mal 7ter, 1 mal 8ter weisst sehr auf Abstieg hin
Vor allem, weil diesmal der Aufsteiger viel Potenzial hat und wir bis jetzt nicht mal die Abgänge kompensiert haben. Sehe nur Lugano auf Augenhöhe. Wenn wir dort gewinnen ist mehr möglich. Wenn wir verlieren, kann AC sein Jubiläumsfest absagen und fürs B planen.
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Forza1896
Beiträge: 108
Registriert: 09.06.21 @ 18:26

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon Forza1896 » 21.07.21 @ 18:24

roliZ hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:Wenn Ceesay tatsächlich noch kommt, die Verletzungshexe es diese Saison etwas ruhiger nimmt und ein klein wenig Wettkampfglück bei uns liegt, könnte es eine spannende Saison geben. Für einmal nicht spannend gegen den Abstieg, das hatten wir jetzt drei mal.


Dann glaube ich eher daran, dass wir Messi verpflichten, als dass Ceesay noch kommt...

Schön, dass ihr noch den Glauben habt. Aber 2 mal 7ter, 1 mal 8ter weisst sehr auf Abstieg hin
Vor allem, weil diesmal der Aufsteiger viel Potenzial hat und wir bis jetzt nicht mal die Abgänge kompensiert haben. Sehe nur Lugano auf Augenhöhe. Wenn wir dort gewinnen ist mehr möglich. Wenn wir verlieren, kann AC sein Jubiläumsfest absagen und fürs B planen.


Selbst wenn wir dort verlieren heißt dies gar nichts.
Es wurde doch schon xmal erwähnt, dass wir auf dem Transfermarkt aktiv werden.
Deshslb: abwarten.
Aber ja, aktuell darf man bissl kritisch sein, da der gesamte Blick auf den Kader keinen qualitativen Anstieg vermuten lässt.
Zuletzt geändert von Forza1896 am 21.07.21 @ 19:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 3734
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon Yekini_RIP » 21.07.21 @ 19:13

roliZ hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
bluesoul hat geschrieben:Wenn Ceesay tatsächlich noch kommt, die Verletzungshexe es diese Saison etwas ruhiger nimmt und ein klein wenig Wettkampfglück bei uns liegt, könnte es eine spannende Saison geben. Für einmal nicht spannend gegen den Abstieg, das hatten wir jetzt drei mal.


Dann glaube ich eher daran, dass wir Messi verpflichten, als dass Ceesay noch kommt...

Schön, dass ihr noch den Glauben habt. Aber 2 mal 7ter, 1 mal 8ter weisst sehr auf Abstieg hin
Vor allem, weil diesmal der Aufsteiger viel Potenzial hat und wir bis jetzt nicht mal die Abgänge kompensiert haben. Sehe nur Lugano auf Augenhöhe. Wenn wir dort gewinnen ist mehr möglich. Wenn wir verlieren, kann AC sein Jubiläumsfest absagen und fürs B planen.

Macht das so wirklich noch Spass Fan zu sein!? Nach einer allfälligen Niederlage zum Start fürs B zu planen, wie kann man nur so pessimistisch durchs Leben gehen!?...Dann bin ich doch lieber jedesmal zum Start optimistisch und werde halt mal enttäuscht (diesmal bestimmt nicht :))...aber tauschen möchte ich nicht mit dir...;-)
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 760
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon roliZ » 21.07.21 @ 23:06

[/quote]
Macht das so wirklich noch Spass Fan zu sein!?

Nein, machte es in den letzten Jahren nicht mehr besonders. Befürchtete immer das Schlimmste. Aber ohne Daueroptimist zu sein kann man eigentlich nicht Fan sein. Immerhin, bei den Cupsiegen war ich immer positiv im Vorfeld. Trotzdem,verwarte ich von AC gute Verstärkungen, sonst holt uns die Realität ein und fertig ist mit Träumen
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
Jea
Beiträge: 4075
Registriert: 04.10.02 @ 11:08
Wohnort: Züri-City

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon Jea » 22.07.21 @ 7:08

roliZ hat geschrieben:Schön, dass ihr noch den Glauben habt. Aber 2 mal 7ter, 1 mal 8ter weisst sehr auf Abstieg hin
Vor allem, weil diesmal der Aufsteiger viel Potenzial hat und wir bis jetzt nicht mal die Abgänge kompensiert haben. Sehe nur Lugano auf Augenhöhe. Wenn wir dort gewinnen ist mehr möglich. Wenn wir verlieren, kann AC sein Jubiläumsfest absagen und fürs B planen.


wow, dass nenn ich mal schwarzmalen, bevor die Saison überhaupt richtig begonnen hat... (erinnere mich an ähnliche stimme in der besagten Saison von Favre... aber egal)

ich hoffe, NIEMAND, und da meine ich wirklich NIEMAND im Staff ist nur annährend so negativ wie du, sonst müssen wir gar nicht antreten. aber ich für mich weiss, die Hoffnung stirbt zuletzt, die Saison geht über 36 Runden, danach wird abgerechnet. Der Transfermarkt schliesst Ende August, also ist auch noch ein wenig Zeit.

Lasst die Leute Ihren Job machen, und wenn in der Winterpause noch keine Punkte geholt haben, dürft ihr gerne so negativ sein ;)

ich persönlich finds gut, dass anscheinend (gemäss Interview mit Bledian) die konkreten Saisonziele intern besprochen werden und nicht mehr nach aussen dringen (so hoffe ich)... . ich persönlich sehe den FCZ im Moment im Mittefeld, wo je nachdem (zu viele Faktoren spielen hier noch mit im Moment) Luft nach oben, sowie nach unten ist.

wir werden sehen, aber alle, welche im 1. Spiel das wichtigste Spiel sehen, da kann ich nur den Kopf schütteln... wie gesagt, die Saison geht über 36 runden... warten wirs ab.
Der Unterlegene spielt nicht, um Meister zu werden und verstaubte Pokale zu ergattern, sondern um seine Ehre mit Stolz zu verteidigen...

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 18180
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Saisonstart / 1. Spieltag: FC Lugano - FC Zürich (25. Juli 2021 um 14.15 Uhr)

Beitragvon devante » 22.07.21 @ 9:04

Canepa sagt ja ständig, dass ein EL (oder wie der wettbewerb auch immer heisst in zukunft) platz wichtig ist für's überleben. Für mich muss das die Ambition sein und nicht weniger. Dafür brauchen wir neben dem genialen Trainer-Schachzug (der sich aber auch erst mal beweisen muss) halt einfach noch 1-2 überdurchschnittliche Spieler in der IV und im Sturm. Punkt.

Wieso stufen hier drin alle St.Gallen alle so hoch ein? Wenn die den Leonidas verlieren sind die für mich ebenfalls (im Moment) mit uns und Lugano abstiegskandidaten. Auch Servette sehe ich nicht so stark wie viele andere hier drin. Lausanne wird leider nicht so abkacken wie sie's eigentlich verdienen würden
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: antidote, Fczbabo, Forza1896, K8, nixon11, SpeckieZH, spitzkicker, Tsüriii, Wilco Hellinga, yellow, zuerchergoalie und 540 Gäste