Kader 2021/22

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 2911
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2021/22

Beitragvon eifachöppis » 14.06.21 @ 12:53

Josi hat geschrieben:Ob Inler mit seinen 37 Lenzen den FCZ weiterbringt? Puuh, das wage ich hier mal zu bezweifeln. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Breitenreiter Spieler aus Deutschland zum FCZ bringen wird, was AC wohl gerne sieht. "Der FCZ doch noch der FC Bayern München der Schweiz?"


Nö, Inler würde uns zu 99.9999% nicht weiterbringen.
Darum glaube ich auch nicht an dieses "Forum-Gerücht"


Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1864
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2021/22

Beitragvon zuerchergoalie » 14.06.21 @ 13:16

Vielleicht wird Inler auch Assistenztrainer vom André ;-)
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019
Schönbi #27 Immer eine vo ois.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 7318
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Kader 2021/22

Beitragvon riot666 » 14.06.21 @ 13:24

zuerchergoalie hat geschrieben:Vielleicht wird Inler auch Assistenztrainer vom André ;-)

Oder es gibt die neue Funktion „Spielertrainer“ bei uns. Ich denke punkto Kondition und Zähigkeit kann jeder von Inler lernen.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

schwizermeischterfcz
Beiträge: 6784
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Kader 2021/22

Beitragvon schwizermeischterfcz » 14.06.21 @ 15:51

Im St.Galler Forum wird über Schönbis Abgang bei uns diskutiert. Finde ein User hat es ziemlich treffend geschrieben:


Ich sehe das etwas differenzierter. Dass es ihm für regelmässige Startelf-Einsätze nicht mehr reichen wird, war absehbar. Das dürfte auch Schönbi selber einsehen, denn einfach so wäre er kaum bereit gewesen, beim Lohn deutliche Abstriche zu machen. Als Joker ist ein Schönbi allerdings noch immer Gold wert. Doch in erster Linie geht es mir auch gar nicht um die sportliche Komponente. Schönbi ist in Zürich eine Integrationsfigur. Für die Fans ist er wohl der Inbegriff des Stadtzürchers. Auch kann ein Spieler wie er gerade für die Jungen extrem wertvoll sein. Wir kennen das selber ja nur zu gut. Barnetta ist an dieser Stelle nur ein Beispiel, wie sie bald in allen Vereinen des Landes zu finden sind. Immer wieder wird der Fehler gemacht und der wahre Wert solcher Spieler verkannt. Es braucht diese Seniors in jedem Team. In Zürich bemüht man sich lieber um einen Lulic, der - auch wenn der Transfer angeblich nicht zustande gekommen ist - teurer und das grössere Risiko gewesen wäre. Inwiefern der sich noch mit dem Verein und der Stadt identifiziert hätte, bleibt Spekulation … Sportlich kann es mir nur recht sein, wenn auch unsere Gegner solche Fauxpas schiessen - für den Sport und ganz besonders den Schweizer Fussball ist es einfach schade. Vielleicht ist es etwas gar viel Fussballromantik, aber ich spiele halt lieber gegen Teams, die deren Stadt und deren Region auch wirklich verkörpern. Das Andere haben wir mit GC, Sion, Lausanne usw. ja bereits.

Dijbril Sow: „Steven Zuber spielt auch mit mir in Frankfurt, aber der ist ein Hopper, das machts etwas schwierig“

Benutzeravatar
Ruud Gullit
Beiträge: 393
Registriert: 17.07.06 @ 9:37

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Ruud Gullit » 14.06.21 @ 16:39

Kiyomasu hat geschrieben:https://www.transfermarkt.ch/philip-otele/profil/spieler/678655

https://9jaheadies.com/fc-zurich-st-gal ... ssion=true




Philip Otele weckt Begehrlichkeiten
Transferduell zwischen dem FCZ und dem FCSG um "Nigerias neueste Torjäger-Sensation"

Zwischen dem FC Zürich und dem FC St.Gallen bahnt sich offenbar ein Transferduell an. Wie nämlich die Plattform allnigeriasoccer.com exklusiv berichtet, sollen die beiden RSL-Teams an einem Nigeria-Juwel interessiert sein.
Philip Otele wusste in seiner ersten Saison in Europa zu gefallen, konnte er sich doch bei Kauno Zalgiris in Litauen sogleich durchsetzen. So sammelte der 22-Jährige in 15 Einsätzen starke neun Skorerpunkte (sieben Tore und zwei Assists), weswegen er schon als "Nigerias neueste Torjäger-Sensation" (Sporting Tribune) betitelt worden ist. Nebst den Super-League-Vereinen soll auch Kortrijk sowie ein Verein aus Dänemark am Nigerianer interessiert sein.
„Du hörst erst mit Lernen auf, wenn du aufgibst.“
Ruud Gullit

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 5950
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2021/22

Beitragvon Kiyomasu » 14.06.21 @ 18:00

Ausländer raus, Schweizer raus, Alle raus - es ist schönes Wetter!

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6136
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2021/22

Beitragvon fczlol » 14.06.21 @ 19:18

Da wird auf den Flügeln platz geschaffen für frische Kräfte. Nach Winter, Kololli, Schönbi jetzt auch noch Maren Haile Selassie. Ich würde auch Khelifi gehen lassen.

Da muss aber noch nachgelegt werden. Gibt es Gerüchte?
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Forza1896, Joan, SpeckieZH, Taschendieb und 515 Gäste