FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
PASCOLO1896
Beiträge: 341
Registriert: 20.04.20 @ 20:42

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon PASCOLO1896 » 17.04.21 @ 21:30

Tarashaj eine Chance geben?
-1896 FC ZÜRICH 1896-


josip
Beiträge: 110
Registriert: 21.05.20 @ 15:23

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon josip » 17.04.21 @ 21:55

PASCOLO1896 hat geschrieben:Tarashaj eine Chance geben?


ist er denn nun verletzt oder nicht? falls nein, laufen lassen. aber wer spielt hinten rechts?

Danilo
Beiträge: 743
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon Danilo » 17.04.21 @ 21:55

PASCOLO1896 hat geschrieben:Tarashaj eine Chance geben?


Was hat dann die U21 heute gemacht gegen Sion? Und hat Tarashaj gespielt oder ist er noch verletzt?
Wenn er fit ist, würde ich ihn auch mal bringen, zumindest als Joker.

Benutzeravatar
lapen
Beiträge: 1907
Registriert: 19.09.05 @ 0:01
Wohnort: bi mir dihei

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon lapen » 17.04.21 @ 22:05

Danilo hat geschrieben:
PASCOLO1896 hat geschrieben:Tarashaj eine Chance geben?


Was hat dann die U21 heute gemacht gegen Sion? Und hat Tarashaj gespielt oder ist er noch verletzt?
Wenn er fit ist, würde ich ihn auch mal bringen, zumindest als Joker.

er war beim 0:4 nicht im aufgebot
https://www.el-pl.ch/de/erste-liga/erst ... g-3382380/
GANZ ZÜRI ISCH OIS!
https://soundcloud.com/lucienforever/rec0730-143005 © by phil rip

Benutzeravatar
blanco
Beiträge: 2053
Registriert: 30.11.08 @ 12:18
Wohnort: ZH

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon blanco » 17.04.21 @ 22:08

Er wurde im letzten U21 Spiel eingewechselt und einige Minuten später ausgewechselt, scheint also definitiv verletzt zu sein

Edit: Kramer ist kein Super Liga Spieler, dieser Meinung sind hier im Forum einige seit seinem Transfer im 2019. Es fehtl schlicht die Qualität im Kader, hoffentlich rettet man sich vor der Barage. Jedoch muss sich an den Strukturen etwas ändern, ansonsten spielen wir nächste Saison wieder um den Abstieg.
fat hat geschrieben:Es wird noch 2,3 Stunden dauern, da die Mannschaft in einer weiteren basisdemokratischen Abstimmung selbst ihren neuen Coach wählt. Das läuft jetzt so beim Fcz. Danach wird noch abgestimmt ob man bei diesem Sauwetter überhaupt draussen trainieren soll.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6079
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon fczlol » 17.04.21 @ 23:31

Es hat leider zu viele Spieler im Kader, welche nur durchschnittlich sind in der SL. Wenn das nur die eigenen Jungen wären, wäre es noch ok. Aber leider sind es auch „Ausländer“ und „Erfahrene“ von welchen man halt mehr erwarten muss.

Kramer und Ceesay sind einfach beide zu schwach. Bei Ceesay hat man gemerkt, dass es im Sturm nicht reicht und man setzt ihn nun auf dem Flügel ein. Aber auch da kommt viel zu wenig. Kramer zuletzt korrekter Weise nur noch Ergänzungsspieler. Und bei ihm ist es halt so, dass er als Joker noch schwächer und ungeschickter agiert als wenn er Stamm ist. Und dann hast du halt schon keinen „echten“ Stürmer mehr und musst Kololli, Tosin oder sonst wär vore laufen lassen, welche auf dem Flügel noch besser wären aber dennoch würde ich auch sie im Sturm wählen.

Ich will mal sowas sehen:

Brecher
Rohner, Omeragic, Nathan, Aliti
Domgjoni, Doumbia, Dzemaili (Seiler)
Marchesano
Tosin, Kolloli

4-3-3 bzw 4-3-1-2 in der Hoffnung, dass man offfensiv mehr zustande bringt.
FCZ

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 3730
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon MetalZH » 18.04.21 @ 0:35

Anonymus141 hat geschrieben:Aus diesem Spiel resultiert für mich folgendes Aufstellung, für das nächste Spiel:

Brecher;
Omeragic, H. Kryeziu, Nathan, Aliti;
Seiler, Domgjoni;
Tosin, Marchesano, Rohner;
Gnoto

Dzemeili -> muss zuerst fit werden/MIT DEM MOTZEN AUFHÖREN;
Doumbia -> momentan nicht seine Phase(Pause geben);
Kololli -> zieht aus meiner Sicht mit seinem Aufrtreten das Team nach unten (Körpersprache/Teamgedanke);
Ceesay -> muss weg (sorry) stolpert zu viel über seine eigenen Füsse;

Positiv zu erwähnen -> Kryeziu, wächst langsam in die IV rein (jedoch noch weit weg von Sobiech)


Perfekt zusammengefasst. Auch die Aufstellung wäre gut, einfach aus meiner Sicht vorne eher so:

Rohner, Marchesano, Gnonto
Tosin


Kololli ist grundsätzlich sicher ein sympathischer Typ und ein brillanter Techniker. Aber abgesehen von seiner goldenen Phase im Herbst hat er dem Team in den Spielen mMn mehr geschadet als genützt. Ich hoffe, dass er sich nächste Saison einen anderen Verein sucht.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5493
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: FC Sion-FCZ - Samstag, 17. April 2021, 18:15

Beitragvon din Vater » 18.04.21 @ 0:46

MetalZH hat geschrieben:Kololli ist grundsätzlich sicher ein sympathischer Typ und ein brillanter Techniker. […]


Für mich leider weder das erste noch das zweite, aber wohl trotzdem unverzichtbar.
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, Colo, cuhulain, Cuk, Djuric14, Funkateer, Maisbueb, schärgi, spitzkicker, zuerchergoalie und 676 Gäste