Schweizer Cup

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Victor Jara
Beiträge: 599
Registriert: 10.05.16 @ 23:50

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Victor Jara » 20.02.21 @ 13:23

Zhyrus hat geschrieben:
Victor Jara hat geschrieben:2. Vielleicht lässt Winti jetzt nach der Heldentat nach, statt mit aller Macht den direkten Aufstieg anzustreben...

Winterthur hat in den letzten 5 ChL-Partien gerade eine Einzige gewonnen, da ist Nachlassen fast nicht möglich. Man ist - bei einer ausstehenden Partie mehr - 14 Punkte hinter GC und 9 Punkte hinter Thun. Der direkte Aufstieg, falls überhaupt gewollt und infrastrukturell erlaubt - ist sehr schwierig.,.


Du hast ja recht. Ich hätte es so formulieren sollen: Vielleicht lässt Winti jetzt nach der Heldentat noch mehr nach als zuletzt. Ich finde es besonders wichtig, dass Winti die Ostaargauer in den beiden verbliebenen Regionalderbies vom Platz fegt, um die eigenen Chancen auf den Aufstieg zu wahren; 5. März Letzi, 11. Mai Schützi. Unwahrscheinlich, aber Winti hat letzte Saison gezeigt, dass es den Rekordmeister abfertigen kann. An der gleichen Stelle, an der auch der FCZ die Hoppers unter UF mit 6:0 abgebügelt hat.
Mein 1. Matchbesuch im Letzi am 04.09.1966 vor 11'000 Z: YF - GC 1:0 und FCZ - Biel 5:0...Dank an http://www.dbfcz.ch
Tommie Smith - John Carlos - Muhammad Ali- Vincent Matthews - Wayne Collett - Colin Kaepernick - Megan Rapinoe - Milwaukee Bucks


Benutzeravatar
Titanium
Beiträge: 2922
Registriert: 04.08.03 @ 11:12
Wohnort: linkes Zürichseeufer

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Titanium » 24.02.21 @ 20:25

...und Lausanne hat es tatsächlich vergeigt - so eine Scheisse!!!
Bildung kommt von Bildschirm, nicht von Büchern. Sonst würde es ja Buchung heissen.

Danilo
Beiträge: 719
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Danilo » 24.02.21 @ 20:53

Lausanne war schwach und das Pack auch nicht gut. Die werden am Wo ende verlieren gegen Schaffhausen.

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1667
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Brolin » 24.02.21 @ 21:14

Danilo hat geschrieben:Lausanne war schwach und das Pack auch nicht gut. Die werden am Wo ende verlieren gegen Schaffhausen.


Lausanne war wirklich erschreckend schwach. Kaum ein Spielzug, der zusammenhängend vorgetragen wurde. Ein absoluter Grottenkick, von A bis Z, von beiden.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»

Victor Jara
Beiträge: 599
Registriert: 10.05.16 @ 23:50

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Victor Jara » 06.03.21 @ 12:37

Victor Jara hat geschrieben:... Ich finde es besonders wichtig, dass Winti die Ostaargauer in den beiden verbliebenen Regionalderbies vom Platz fegt, um die eigenen Chancen auf den Aufstieg zu wahren; 5. März Letzi, 11. Mai Schützi...


Das erste Regionalderby gegen die Ostaargauer wäre damit schon 'mal an Winti gegangen!
Mein 1. Matchbesuch im Letzi am 04.09.1966 vor 11'000 Z: YF - GC 1:0 und FCZ - Biel 5:0...Dank an http://www.dbfcz.ch
Tommie Smith - John Carlos - Muhammad Ali- Vincent Matthews - Wayne Collett - Colin Kaepernick - Megan Rapinoe - Milwaukee Bucks

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5884
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Schweizer Cup

Beitragvon schwizermeischterfcz » 08.04.21 @ 19:54

Hmm dieses Jahr wäre im Cup was zu holen gewesen glaube ich

Aber ebe
Köbi für immer

Infant
Beiträge: 176
Registriert: 15.11.19 @ 13:45

Re: Schweizer Cup

Beitragvon Infant » 09.04.21 @ 9:33

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Hmm dieses Jahr wäre im Cup was zu holen gewesen glaube ich

Aber ebe


Der Cup schreibt seine eigenen Gesetze, demnach ist doch jedes Jahr im Cup etwas zu holen.
Nur weil jetzt YB und die Basler draussen sind, heisst es nur bedingt das es einfacher ist.
Gerade wir FCZ´ler sollten doch die Eigenheit des Cup am besten kennen.

Gestern nur das Resultat gesehen und musste dann schon zweimal blinzeln, jedoch nach der Zusammenfassung war es dann ein typischer Cupfight zwischen YB und St.Gallen.

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5942
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Schweizer Cup

Beitragvon 1896_ » 09.04.21 @ 10:12

Infant hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Hmm dieses Jahr wäre im Cup was zu holen gewesen glaube ich

Aber ebe


Der Cup schreibt seine eigenen Gesetze, demnach ist doch jedes Jahr im Cup etwas zu holen.
Nur weil jetzt YB und die Basler draussen sind, heisst es nur bedingt das es einfacher ist.
Gerade wir FCZ´ler sollten doch die Eigenheit des Cup am besten kennen.

Gestern nur das Resultat gesehen und musste dann schon zweimal blinzeln, jedoch nach der Zusammenfassung war es dann ein typischer Cupfight zwischen YB und St.Gallen.


Sehe ich auch so. Schlussendlich zählt im Cup nur der Sieg, alles andere ist Beilage. Ich scheide lieber in der 1. Runde gegen Chiasso aus als im Halbfinale gegen Aarau, GC, etc.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ujfalushi und 199 Gäste