Kader 2020/21

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4165
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 29.12.20 @ 15:59

alpo hat geschrieben:Stimmt die Info (kicker), dass das Transferfenster bei uns vom 16.Jan bis 15.Feb geöffnet ist, verpasst ein neuer Stürmer, falls den wirklich einer kommen soll, den Grossteil der Vorbereitung. Vielleicht könnte er dann 2 Wochen der Konkurrenz zuschauen..... oder bläuschlet auf dem Nebenplatz mit Canepa Penaltyschiessen.
Wir haben ja einige Spieler auf der Lohnliste (wie fast alle) welche gar nicht, selten oder nur weil mans nicht wahrhaben will zum Einsatz kommen.
Kann mir irgendwie einfach nicht vorstellen das noch ein oder sogar zwei Stürmer kommen.
Ausser man kann unsere ausleihen (Verein finden, Zustimmung Spieler, Lohnkostenanteil übernehmen), Vertrag Auflösung (kann ich mir nicht vorstellen) oder man behält sie und hat dann sehrwahrscheinlich Unruhe im Team.
Für eine Leihe eines gestandenen/erfahrenen Stürmers, sofern man soeinen finden und überzeugen kann, sehe ich noch ein kleines Lichtlein brennen. Aber rechne mal damit, dass nichts mehr geht.


Das heisst ja nicht dass er vorher nicht bereits mittrainieren darf, die Spielerlaubnis erhält er einfach erst per 18. Januar. Vor dem 18. Januar findet genau ein Spiel statt, dies ist ein Nachholspiel und da ist es auch okay wenn kein „neuer“ Spieler gemeldet ist.
Spieler-Rate-König Juni 2020

Ludo raus


Josi
Beiträge: 958
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Josi » 30.12.20 @ 18:58

Gemäss TM ist St. Etienne an A. Tosin dran. Grosses Interesse haben die Franzosen auch an Cabral vom FC Basel. St. Etienne liegt auf Platz 14 mit 18 geschossenen Toren. Kein Wunder wollen sie aufrüsten.
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

Benutzeravatar
Gha_Züri
Beiträge: 811
Registriert: 11.10.18 @ 10:43
Wohnort: Züri Umgäbig

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Gha_Züri » 30.12.20 @ 21:19

Josi hat geschrieben:Gemäss TM ist St. Etienne an A. Tosin dran. Grosses Interesse haben die Franzosen auch an Cabral vom FC Basel. St. Etienne liegt auf Platz 14 mit 18 geschossenen Toren. Kein Wunder wollen sie aufrüsten.


In der jetzigen Verfassung von Tosin würde ich ihn abgeben, nach seiner Vertragsverlängerung müsste St. Etienne aber tief in die Tasche greifen, Win-Win Situation also.
"You can't find the sun in a locked room" - Ghassan Kanafani

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5827
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2020/21

Beitragvon fczlol » 31.12.20 @ 14:03

Gha_Züri hat geschrieben:
Josi hat geschrieben:Gemäss TM ist St. Etienne an A. Tosin dran. Grosses Interesse haben die Franzosen auch an Cabral vom FC Basel. St. Etienne liegt auf Platz 14 mit 18 geschossenen Toren. Kein Wunder wollen sie aufrüsten.


In der jetzigen Verfassung von Tosin würde ich ihn abgeben, nach seiner Vertragsverlängerung müsste St. Etienne aber tief in die Tasche greifen, Win-Win Situation also.


1.5 Mio. Marktwert und Vertrag bis 2024. Sollte also schon gegen 3-4 Millionen einbringen. Mehr leider nicht, weil er einige Top Chancen nicht genutzt hat in der Hinrunde.

Ich würde ihn allerdings gerne weiter bei uns im Dress sehen, weil ich noch einiges an Potential bei ihm sehe.
FCZ

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 5298
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Kiyomasu » 31.12.20 @ 14:23

fczlol hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
Josi hat geschrieben:Gemäss TM ist St. Etienne an A. Tosin dran. Grosses Interesse haben die Franzosen auch an Cabral vom FC Basel. St. Etienne liegt auf Platz 14 mit 18 geschossenen Toren. Kein Wunder wollen sie aufrüsten.


In der jetzigen Verfassung von Tosin würde ich ihn abgeben, nach seiner Vertragsverlängerung müsste St. Etienne aber tief in die Tasche greifen, Win-Win Situation also.


1.5 Mio. Marktwert und Vertrag bis 2024. Sollte also schon gegen 3-4 Millionen einbringen. Mehr leider nicht, weil er einige Top Chancen nicht genutzt hat in der Hinrunde.

Ich würde ihn allerdings gerne weiter bei uns im Dress sehen, weil ich noch einiges an Potential bei ihm sehe.


Für Tosin kriegt man mehr, nur schon weil er ein Offensivspieler ist. Wenn wir für Sohm 6.5 Millionen ausgehandelt haben müsste man für Tosin mehr kriegen. Ein weiteres halbes Jahr, wo er weniger egoistisch ist, würde ihm und seinem Marktwert sehr gut tun.
Just because you're trash doesn't mean you can't do great things. It's called garbage can, not garbage cannot.

Danilo
Beiträge: 705
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: Kader 2020/21

Beitragvon Danilo » 31.12.20 @ 16:39

Finde ich auch. Spätestens im Sommer für 8 Mio. verkaufen und zwei echte Knipser (Abubakar und Drmic) holen. Die Transfers aber bitte jetzt schon einfädeln!

Benutzeravatar
Mushu
Beiträge: 640
Registriert: 30.03.15 @ 23:18

Kader 2020/21

Beitragvon Mushu » 31.12.20 @ 22:46

Danilo hat geschrieben:Finde ich auch. Spätestens im Sommer für 8 Mio. verkaufen und zwei echte Knipser (Abubakar und Drmic) holen. Die Transfers aber bitte jetzt schon einfädeln!


Drmic; Knipser?
Echt jetzt?

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 5827
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2020/21

Beitragvon fczlol » 01.01.21 @ 1:46

Kiyomasu hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
Josi hat geschrieben:Gemäss TM ist St. Etienne an A. Tosin dran. Grosses Interesse haben die Franzosen auch an Cabral vom FC Basel. St. Etienne liegt auf Platz 14 mit 18 geschossenen Toren. Kein Wunder wollen sie aufrüsten.


In der jetzigen Verfassung von Tosin würde ich ihn abgeben, nach seiner Vertragsverlängerung müsste St. Etienne aber tief in die Tasche greifen, Win-Win Situation also.


1.5 Mio. Marktwert und Vertrag bis 2024. Sollte also schon gegen 3-4 Millionen einbringen. Mehr leider nicht, weil er einige Top Chancen nicht genutzt hat in der Hinrunde.

Ich würde ihn allerdings gerne weiter bei uns im Dress sehen, weil ich noch einiges an Potential bei ihm sehe.


Für Tosin kriegt man mehr, nur schon weil er ein Offensivspieler ist. Wenn wir für Sohm 6.5 Millionen ausgehandelt haben müsste man für Tosin mehr kriegen. Ein weiteres halbes Jahr, wo er weniger egoistisch ist, würde ihm und seinem Marktwert sehr gut tun.


Sohm war zu diesem Zeitpunkt bereits „Nati“ Spieler und noch jünger. Aber ich nehme auch gerne mehr. Aber dank Corona „Finanzen“ und seinen vielen ungenutzten Torchancen zuletzt denke ich gibt es nicht mehr als 4 Mio. aktuell.
FCZ


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 323 Gäste