Andris Vanins

Jedem Spieler ein Thema
schwizermeischterfcz
Beiträge: 5373
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Andris Vanins

Beitragvon schwizermeischterfcz » 19.01.19 @ 19:31

Vanins will wieder die 1 sein, wer will darf Interview gerne reinkopieren bevor wieder ein Blick Shitstorm kommt :-)

FCZ-Keeper Andris Vanins greift mit 38 nochmals an: «Ich werde alles tun, um die Nummer 1 zu sein»

https://www.blick.ch/-id15124399.html?u ... ck_app_iOS
Köbi für immer

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5373
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Andris Vanins

Beitragvon schwizermeischterfcz » 01.07.19 @ 16:31

Ende der Nati-Karriere oder was erzählt er uns hier?

Köbi für immer

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1374
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Andris Vanins

Beitragvon zuerchergoalie » 01.07.19 @ 16:36

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Ende der Nati-Karriere oder was erzählt er uns hier?



Google Translate meint:

Kürzlich wurde mein Name in einigen Gesprächen erwähnt, die Journalisten und Fans vor Fragen stellten.
Ich möchte klarstellen.
Zunächst einmal war ich immer geehrt, mein Heimatland zu vertreten und ein Trikot der lettischen Nationalmannschaft zu tragen.
Ich habe eine besondere Rolle in der Nationalmannschaft und fühle mich immer stolz und verantwortlich.
Als Vertreter meines Landes habe ich die Ehre, nicht die Einnahmequelle.
Ja, wir hatten ein Gespräch mit dem Präsidenten über das Geld und den Bonus.
Wir sprachen als zwei erwachsene Menschen und drückten unsere Position und Gedanken aus.
Als Mannschaftskapitän muss ich folgende Fragen stellen und ob die Interessen der Spieler an der Reihe sind.
Dieser Betrag wirkt sich nicht auf meine finanzielle Leistungsfähigkeit aus, ist jedoch für viele der Spieler, die die lettischen Klubs vertreten, von Bedeutung.
Ich habe keine Widersprüche mit dem Sample Head Coach oder mit dem LFF-Präsidenten oder mit jemand anderem.
Die Teamatmosphäre ist nicht wirklich die beste, aber es handelt sich nur um Musterergebnisse. Jungs sind schwer überfordert, das Management ist unglücklich und es ist ziemlich natürlich.
Die Fan-Kritik ist berechtigt und ich stimme voll und ganz zu.
Wir müssen alle versuchen, die Situation zu ändern, in der wir uns befinden.
Die Verantwortung liegt irgendwie bei allen Beteiligten, und wir müssen uns alle bemühen, diese Krise zu überwinden und als Gewinner daraus herauszukommen.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1374
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Andris Vanins

Beitragvon zuerchergoalie » 30.04.20 @ 10:15

Alles Gute zum 40. Andris!
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5373
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Andris Vanins

Beitragvon schwizermeischterfcz » 04.08.20 @ 0:10

Vielen Dank Andris!



(Btw ich hoffe doch sehr dass diese Freude auf diesem Bild nur für Pam und Vanins ist, es gibt sonst keinen Anlass dazu Jungs...)
Köbi für immer

Zhyrus
Beiträge: 10516
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Andris Vanins

Beitragvon Zhyrus » 04.08.20 @ 0:24

Zwei grosse Persönlichkeiten, die uns verlassen, auch wenn die Abgänge altersbedingt verständlich und notwendig sind! Ich habe Vanins für seine Aufrichtigkeit in der Fehleranalyse und Pa Modou für seinen unbändigen Willen immer sehr geschätzt. Der FCZ mag nur eine verhältnismässig kurze Episode in ihren langen Karrieren gewesen sein, trotzdem fühlt es sich so an als würden zwei mit Zürcher Herz gehen.

Ich finde das Bild ein positives Zeichen, auch dass mit Tosin und Schönbi zwei Gesperrte/Verletzte da sind. Jetzt kurze Ferien machen, Kopf durchlüften und dann gemeinsam angreifen!

Benutzeravatar
crosshair
Beiträge: 1631
Registriert: 17.02.16 @ 20:29
Wohnort: K3

Re: Andris Vanins

Beitragvon crosshair » 04.08.20 @ 8:40

Zhyrus hat geschrieben:Zwei grosse Persönlichkeiten, die uns verlassen, auch wenn die Abgänge altersbedingt verständlich und notwendig sind! Ich habe Vanins für seine Aufrichtigkeit in der Fehleranalyse und Pa Modou für seinen unbändigen Willen immer sehr geschätzt. Der FCZ mag nur eine verhältnismässig kurze Episode in ihren langen Karrieren gewesen sein, trotzdem fühlt es sich so an als würden zwei mit Zürcher Herz gehen.

Ich finde das Bild ein positives Zeichen, auch dass mit Tosin und Schönbi zwei Gesperrte/Verletzte da sind. Jetzt kurze Ferien machen, Kopf durchlüften und dann gemeinsam angreifen!


Ja, dann hätte ich aber gerne auch noch Mahi auf dem Foto gesehen, sass er doch mit Tosin und Bangura auf der Tribüne... Ich hoffe schwer, dass er uns nicht verlässt...
So ez mümmer a d'Arbet Uli, hä! - *klopf* ¡vamos!

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1099
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: Andris Vanins

Beitragvon piiiZH » 04.08.20 @ 9:01

Machs gut Andris! Schade war dein Weg beim FCZ nicht etwas länger.
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

Pyle
Beiträge: 1670
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Andris Vanins

Beitragvon Pyle » 04.08.20 @ 13:41

crosshair hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:Zwei grosse Persönlichkeiten, die uns verlassen, auch wenn die Abgänge altersbedingt verständlich und notwendig sind! Ich habe Vanins für seine Aufrichtigkeit in der Fehleranalyse und Pa Modou für seinen unbändigen Willen immer sehr geschätzt. Der FCZ mag nur eine verhältnismässig kurze Episode in ihren langen Karrieren gewesen sein, trotzdem fühlt es sich so an als würden zwei mit Zürcher Herz gehen.

Ich finde das Bild ein positives Zeichen, auch dass mit Tosin und Schönbi zwei Gesperrte/Verletzte da sind. Jetzt kurze Ferien machen, Kopf durchlüften und dann gemeinsam angreifen!


Ja, dann hätte ich aber gerne auch noch Mahi auf dem Foto gesehen, sass er doch mit Tosin und Bangura auf der Tribüne... Ich hoffe schwer, dass er uns nicht verlässt...


Von mir aus kann er gerne gehen, sein Gehalt können wir gerne einsparen und sinnvoller verwenden als für diesen unmotivierten Typen. Was hat der uns bisher gebracht?

Stogerman.
Beiträge: 1647
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: Andris Vanins

Beitragvon Stogerman. » 04.08.20 @ 13:43

Pyle hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:
Zhyrus hat geschrieben:Zwei grosse Persönlichkeiten, die uns verlassen, auch wenn die Abgänge altersbedingt verständlich und notwendig sind! Ich habe Vanins für seine Aufrichtigkeit in der Fehleranalyse und Pa Modou für seinen unbändigen Willen immer sehr geschätzt. Der FCZ mag nur eine verhältnismässig kurze Episode in ihren langen Karrieren gewesen sein, trotzdem fühlt es sich so an als würden zwei mit Zürcher Herz gehen.

Ich finde das Bild ein positives Zeichen, auch dass mit Tosin und Schönbi zwei Gesperrte/Verletzte da sind. Jetzt kurze Ferien machen, Kopf durchlüften und dann gemeinsam angreifen!


Ja, dann hätte ich aber gerne auch noch Mahi auf dem Foto gesehen, sass er doch mit Tosin und Bangura auf der Tribüne... Ich hoffe schwer, dass er uns nicht verlässt...


Von mir aus kann er gerne gehen, sein Gehalt können wir gerne einsparen und sinnvoller verwenden als für diesen unmotivierten Typen. Was hat der uns bisher gebracht?


Unmotiviert? Tönt für mich persönlich nach deiner subjektiven Meinung. Mir gegenüber erschien Vanins als motiviert, notabene als Ersatzkeeper ohne Cup-Einsätze.


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste