Medien

Diskussionen zum FCZ
Victor Jara
Beiträge: 519
Registriert: 10.05.16 @ 23:50

Re: Medien

Beitragvon Victor Jara » 12.07.20 @ 21:08

Chandler hat geschrieben:
gelbeseite hat geschrieben:Das Interview macht mich richtiggehend wütend? Was soll das heissen, die Quarantänezeit zu verkürzen? Ist der Clown schon im 2020 angekommen? Hier geht es um die Gesundheit der Spieler! Dass Zürich mit seiner Population eher ein Hotspot für eine Pandemie darstellt, ist allemal wettbewerbsverzerrend. Wenn anderorts zu viel Schnee liegt ist auch jedem klar, dass ein Spiel verschoben werden muss und es nicht Sache des Vereins ist, die Naturgewalten zu beherrschen. Worin besteht nun genau der Unterschied zu einer Pandemie?
Als FCZ würde ich hier den Spiess umdrehen. Unter Protest mit der U21 antreten und wenn in den kommenden Spielen weitere Fälle auftauchen, die Liga einklagen. Kann ein Schiedsrichter ein Spiel überhaupt anpfeifen, wenn er die Unversehrtheit der Spieler nicht gewährleisten kann?


Die U21 Saison in der PL wurde ja abgebrochen. Trainieren die aktuell überhaupt? Und falls ja, müssten dann nicht streng genommen alle Spieler, welche in dieser Zeit mit der ersten Mannschaft trainierten auch in Quarantäne?

Aber dann müsste wohl auch das gesamte Hoppersteam in Quarantäne!
Mein 1. Matchbesuch im Letzi am 04.09.1966 vor 11'000 Z: YF - GC 1:0 und FCZ - Biel 5:0...Dank an http://www.dbfcz.ch
Tommie Smith - John Carlos - Muhammad Ali- Vincent Matthews - Wayne Collett - Colin Kaepernick - Megan Rapinoe - Milwaukee Bucks

fischbach
Beiträge: 2872
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Re: Medien

Beitragvon fischbach » 12.07.20 @ 21:14

Victor Jara hat geschrieben:Aber dann müsste wohl auch das gesamte Hoppersteam in Quarantäne!


Begründung der kantonalen Gesundheitsämter siehe Tagi-Artikel vorherige Thread-Seite: Beim FCZ zweimal zweistündige Busfahrt nach Neuenburg. Bei den Hoppers individuelle An- und Abreise zum letzten Heimspiel.

Übrigens in dem Artikel noch eine News ganz zum Schluss: Thommy Bickel bleibt beim FCZ in noch zu bestimmender neuen Funktion.

Victor Jara
Beiträge: 519
Registriert: 10.05.16 @ 23:50

Re: Medien

Beitragvon Victor Jara » 12.07.20 @ 21:38

fischbach hat geschrieben:
Victor Jara hat geschrieben:Aber dann müsste wohl auch das gesamte Hoppersteam in Quarantäne!


Begründung der kantonalen Gesundheitsämter siehe Tagi-Artikel vorherige Thread-Seite: Beim FCZ zweimal zweistündige Busfahrt nach Neuenburg. Bei den Hoppers individuelle An- und Abreise zum letzten Heimspiel. ...

Genau, darum müssen alle, die die Busfahrt nicht mitgemacht haben, sondern nur mit der 1. Mannschaft trainiert haben, nicht in die Quarantäne.

Wobei auch der Bus als Virenschleuder (via Klimaanlage) zwar eine plausible Hypothese ist, aber auch ganze andere Szenarien möglich sind. Ich finde es fahrlässig, dass die Medien behaupten, der FCZ hätte fahrlässig gehandelt, ohne Belege dafür zu liefern. Ich denke, dass man beim FCZ gleich vorsichtig oder unvorsichtig war, wie in anderen SL-Clubs. Nur hat es einfach uns erwischt. Dieses den FCZ-an-den-Pranger-stellen ist einfach heuchlerisch. Soll wohl von der Frage ablenken, warum die Tests nicht einfach angeordnet wurden.

fischbach hat geschrieben:Übrigens in dem Artikel noch eine News ganz zum Schluss: Thommy Bickel bleibt beim FCZ in noch zu bestimmender neuen Funktion.

Ja, das habe ich auch gedacht, es müsste "immer bessere Nachrichten" heissen :-)
Mein 1. Matchbesuch im Letzi am 04.09.1966 vor 11'000 Z: YF - GC 1:0 und FCZ - Biel 5:0...Dank an http://www.dbfcz.ch
Tommie Smith - John Carlos - Muhammad Ali- Vincent Matthews - Wayne Collett - Colin Kaepernick - Megan Rapinoe - Milwaukee Bucks

Benutzeravatar
Gibs
Beiträge: 454
Registriert: 26.11.06 @ 23:23

Re: Medien

Beitragvon Gibs » 12.07.20 @ 22:11

Ehrlichgesagt, seit ich gehört habe, Canepa wurde ebenfalls positiv getestet, ist mir die Meisterschaft egal. Canepa ist auch nicht mehr der Jüngste, bei den jungen Spielern mach ich mir keine Sorgen.

Und falls es wirklich die Busfahrt war inkl. Schutzmasken wäre es ja gerade bewiesen, das z.b. ÖV fahren nicht gerade ohne ist wenn jemand im Bus/Tram positiv ist.

Allen jedenfalls gute Besserung!

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 4967
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: Medien

Beitragvon Florian » 12.07.20 @ 22:51

Victor Jara hat geschrieben:
fischbach hat geschrieben:Übrigens in dem Artikel noch eine News ganz zum Schluss: Thommy Bickel bleibt beim FCZ in noch zu bestimmender neuen Funktion.

Ja, das habe ich auch gedacht, es müsste "immer bessere Nachrichten" heissen :-)

Ich wollte diesen letzten Satz auch gerade nochmals hervorheben, denn das sind wirklich Good News aus meiner Sicht:
Tagi hat geschrieben:Bickel übrigens darf zwar über Ende Juli hinaus nicht Sportchef bleiben, er wird durch Marinko Jurendic ersetzt. Er hat sich aber entschieden, trotz Degradierung im Club zu bleiben. Seine neuen Aufgaben sind noch genau festzulegen.

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5228
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Medien

Beitragvon schwizermeischterfcz » 13.07.20 @ 0:18

Gibs hat geschrieben:Ehrlichgesagt, seit ich gehört habe, Canepa wurde ebenfalls positiv getestet, ist mir die Meisterschaft egal. Canepa ist auch nicht mehr der Jüngste, bei den jungen Spielern mach ich mir keine Sorgen.

Und falls es wirklich die Busfahrt war inkl. Schutzmasken wäre es ja gerade bewiesen, das z.b. ÖV fahren nicht gerade ohne ist wenn jemand im Bus/Tram positiv ist.

Allen jedenfalls gute Besserung!


Immerhin hat Cillo ja offenbar keine Symptome, was hoffen lässt. Aber ja gute Besserung Cillo!
Köbi für immer

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 5173
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: Medien

Beitragvon Dave » 13.07.20 @ 7:58

Kann 2020 noch beschissener werden?
Nein, jetzt triffts auch noch den FCZ.
Hätte wohl allen passieren können.
"Wenn jemand sagt, der FCZ sei kein Spitzenclub, habe ich Mühe, weiter zu diskutieren."

Ancillo Canepa

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1086
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: Medien

Beitragvon piiiZH » 13.07.20 @ 8:01

Dave hat geschrieben:Kann 2020 noch beschissener werden?

Ohne den Teufel an die Wand zu malen: Wir könnten heute von der Liga zum Bauernopfer gemacht werden. Von dem her leider ja.
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5622
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Medien

Beitragvon 1896_ » 13.07.20 @ 8:16

piiiZH hat geschrieben:
Dave hat geschrieben:Kann 2020 noch beschissener werden?

Ohne den Teufel an die Wand zu malen: Wir könnten heute von der Liga zum Bauernopfer gemacht werden. Von dem her leider ja.


Ich habe eine unglaubliche Mühe damit, wenn wir heute zum Bauernopfer gemacht werden. Nicht "nur" weil es unser geliebter FCZ ist, sondern weil es aufgrund der Terminplanung des SFL nicht anders möglich ist. Mir ist bewusst, dass es wohl nicht ganz möglich ist: Aber eigentlich sollte man vorgehen wie bei einer witterungsbedingten Verschiebung in den untersten Spielklassen. Dann verschiebt man die Spiele mal an ein Datum, bei welchem die Saison eigentlich bereits vorüber ist (untersten Spielklassen: Mitte November / Mitte Juni) und wenn es dann um nichts mehr geht, werden Nullwertungen vom Verband festgelegt und ansonsten werden diese noch gespielt. Dann kann man als SFL immer noch hoffen, dass es dann um nichts mehr geht bzw. die wegweisenden Entscheidungen (u.a. EL-Plätze) bereits vorgängig geklärt sind.

Falls wir dazu gezwungen werden am Dienstag gegen Basel zu spielen, hoffe ich sehr stark, dass wir das nicht einfach so auf uns sitzen lassen und unter Protest spielen werden.

Btw: Des Weiteren hoffe ich, dass - wie heute im Blick zu lesen ist - Chiasso darauf beharrt, dass die ganze Mannschaft von GC auf Corona getestet wird. Vielleicht merkt dann die SFL, dass man die Saison doch nicht einfach so weiterführen kann. :)
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4110
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Medien

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 13.07.20 @ 8:20

So wie ich es verstanden habe müssen die Clubs ja nicht einmal die Spieler testen. Wir hätten also Mirlind einfach als verletzt melden können und keiner hätte etwas gemerkt. Was das noch mit Schutzkonzept und Verantwortung zu tun hat ist mir mehr als schleierhaft. Schlussendlich werden wir die Dummen sein weil wir nach gesundem Menschenverstand gehandelt haben und alles offengelegt haben. Ich ging ehrlicherweise bis letzte Woche davon aus dass analog Bundesliga rigoros durchgetestet wird.
Spieler-Rate-König Juni 2020

Ludo raus


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: camelos, Jure Jerković, rsab, Ruud Gullit, yellow, Zhyrus und 326 Gäste