Nationalliga B

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3047
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Nationalliga B

Beitragvon Sektor D » 18.02.20 @ 7:51

MetalZH hat geschrieben:
Sektor D hat geschrieben:Schon daneben, die ganze Sache... da spielen wir selber so einen Scheiss zusammen, dass mir die Schadenfreude über die Opfer aus Niederhasli quer im Hals stecken bleibt.


Ich sehe das anders. Es ist, wie wenn du im Ausgang verprügelt worden bist, aber zuhause liegt eine Lindorkugel auf deinem Kopfkissen. Dein Mund tut zwar immer noch weh, aber sie schmeckt trotzdem fantastisch! :)


Hahaha :D Ein ganz "süsser" Vergleich :)

Dumm nur, dass ich Lindorkugeln nicht mag... aber mit einem Täfeli Haselnussschoggi hast du mich :)
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6487
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Nationalliga B

Beitragvon Don Ursulo » 23.02.20 @ 11:06

Hopp Kriens!
mit einem Sieg vs. die Rüblis könnte man GC wieder
überholen.
Aarau und Kriens im Direktvergleich, 1.5 Millionen
spielen erfolgreicher Fussball als 5 Millionen:
https://www.google.com/amp/s/amp.aargau ... -136403173
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5228
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Nationalliga B

Beitragvon schwizermeischterfcz » 23.02.20 @ 16:53

Wollte schon schreiben, Kriens neu auf dem Barrageplatz, dann kommt Schneuwly und topft in der 95‘ das 4-4. Jänu hoffe trotzdem, dass Kriens das Rennen macht um den Barrage-Platz, die sind besser als GC
Köbi für immer

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6487
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Nationalliga B

Beitragvon Don Ursulo » 27.02.20 @ 12:31

Also wenn Rietiker wieder kommt (mit einem
Russen im Koffer), holt er dann den Ueli wieder?
mit oder ohne Headhunter?
Fragen, soviele Fragen in Niederhasli :-)
https://www.blick.ch/sport/fussball/cha ... 69921.html
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Pyle
Beiträge: 1616
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Nationalliga B

Beitragvon Pyle » 27.02.20 @ 13:30

Das wäre die Komödie des Jahrzehnts, wenn GC-Schnösel Rietiker zurückkäme und den Ueli reaktivieren würde :-) Zuzutrauen wärs ihm ...

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2457
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Nationalliga B

Beitragvon Shorunmu » 27.02.20 @ 16:35

Kann mir das mal jemand erklären:

Da die chinesische Gruppe bereits die Wolverhampton Wanderers aufgekauft hat, ist die Tür beim Schweizer Rekordmeister zu. Denn ein Besitzer darf nicht mit zwei Vereinen im Europa-Cup spielen.

Wie machten dies dann Leipzig und Salzburg? Oder auch Ineos, die besitzen ja Lausanne und Nizza.
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4110
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: Nationalliga B

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 27.02.20 @ 16:46

Shorunmu hat geschrieben:Kann mir das mal jemand erklären:

Da die chinesische Gruppe bereits die Wolverhampton Wanderers aufgekauft hat, ist die Tür beim Schweizer Rekordmeister zu. Denn ein Besitzer darf nicht mit zwei Vereinen im Europa-Cup spielen.

Wie machten dies dann Leipzig und Salzburg? Oder auch Ineos, die besitzen ja Lausanne und Nizza.


GC und Europacup...haha
Spieler-Rate-König Juni 2020

Ludo raus

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 2457
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Nationalliga B

Beitragvon Shorunmu » 27.02.20 @ 16:57

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:Kann mir das mal jemand erklären:

Da die chinesische Gruppe bereits die Wolverhampton Wanderers aufgekauft hat, ist die Tür beim Schweizer Rekordmeister zu. Denn ein Besitzer darf nicht mit zwei Vereinen im Europa-Cup spielen.

Wie machten dies dann Leipzig und Salzburg? Oder auch Ineos, die besitzen ja Lausanne und Nizza.


GC und Europacup...haha


Mit den Wolves sind sie auch nahe dran...
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 6487
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Nationalliga B

Beitragvon Don Ursulo » 27.02.20 @ 17:01

Shorunmu hat geschrieben:Kann mir das mal jemand erklären:

Da die chinesische Gruppe bereits die Wolverhampton Wanderers aufgekauft hat, ist die Tür beim Schweizer Rekordmeister zu. Denn ein Besitzer darf nicht mit zwei Vereinen im Europa-Cup spielen.

Wie machten dies dann Leipzig und Salzburg?
Oder auch Ineos, die besitzen ja Lausanne und Nizza.


Da gibt es Tricks, siehe:
https://11freunde.de/artikel/dubioses-d ... rby/546121
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7473
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Nationalliga B

Beitragvon chnobli » 28.02.20 @ 8:50

Heute 19.45 Uhr Teleclub Zoom (Gratissender) GC Aarau falls jemand mal wieder Spitzenfussball im TV schauen will
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 95 Gäste