Unsere Ehemaligen...

Jedem Spieler ein Thema
xavier89
Beiträge: 2424
Registriert: 15.07.06 @ 12:11
Wohnort: 8800

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon xavier89 » 16.10.19 @ 11:34

Verfolgt jemand auch die Stories von Almend Abdi auf Instagram?

Scheint schon seit längerem auf Weltreise zu sein mit seiner Perle.
Hat wohl oder übel mit dem Fussball-Business abgeschlossen sowie es aussieht. Schade!
Glarona hat geschrieben:Wenn der Finne jetzt nicht in der Kabine ausrastet und diese elf Amateur Kicker zusammenstaucht, soll er seine Sauna in Züri zusammenpacken

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4643
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon yellow » 16.10.19 @ 11:50

Cavoka hat geschrieben:Aus dem GC Forum:

Ich kotze

Das einzig positive am Ganzen ist, dass die Möngis auf der anderen Seite sich noch mehr aufregen...

Bickel. der holt auch noch Koch.

Er hat alle #züriischois und #südkurve gelöscht und folgt dem Pack auch nicht mehr. Ich glaube er hat begriffen welcher der richtige Club in Zürich ist. Ich finde man sollte ihm eine Chance geben.


Brutal ist hier v.a., dass der einzige für ihn einigermassen positive Post, ihn eigentlich am meisten schmerzen sollte. Hoffe, dass er das auch so sieht, sonst...

Benutzeravatar
Romi
Beiträge: 674
Registriert: 10.04.03 @ 16:43
Wohnort: Baden

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Romi » 16.10.19 @ 19:21

Los Tioz hat geschrieben:
Rosa Martini hat geschrieben:Aber: das Präsidentenpaar hat schon länger klar kommuniziert was ein "no-go" ist, um zum FCZ zurückzukehren. Diese Linie ziehen sie - nun auch bei Buff - konsequent durch.
ob man das nun gut oder weniger toll findet, spielt keine Rolle. Die Haltung ist konsequent, berechenbar und somit nachvollziehbar.


Stimmt hier bezüglich Buff nicht ganz, zumindest hat Cillo hier was anderes geschrieben:

Einen weiteren Abschied haben wir zu vermelden. Und wenn es sich um einen Spieler handelt, der seit 12 Jahren beim FCZ gewesen ist und über 200 Pflichtspiele absolviert hat, dann verdient das ebenfalls besondere Erwähnung. Oli Buff hat beschlossen, den nächsten Schritt in seiner Profikarriere zu unternehmen und ins Ausland zu wechseln. Wir verstehen
diesen Entscheid und möchten ihm auch an dieser Stelle für seine Treue und die vielen schönen Momente herzlich danken. Wir wünschen ihm für die Zukunft viel Glück und Erfolg. Mit grossem Interesse werden wir seinen zukünftigen Weg verfolgen. Ausserdem hat mir Oli vor einigen Tagen versichert: «Das Spiel gegen Wohlen ist nicht mein letztes Spiel für den FCZ.» Das sehe ich auch so.
Herzlichst
Ancillo Canepa


Quelle "Eisnull":
https://www.fcz.ch/media/files/2017/06/ ... bleySF.pdf


Danke fürs Hervorkramen dieses schönen Abschiedsbriefes! Vielleicht war es ja wirklich noch nicht das letzte Spiel im FCZ Dress. Aufbauen in unserem Farmteam in der NLB um dann nächste Saison mit der Nr 1 in Zürich durchzustarten!
„ohne Knippser wird das wieder eine verkokste Saison“ (Juli 2019)

Pyle
Beiträge: 1410
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Pyle » 16.10.19 @ 23:41

xavier89 hat geschrieben:Verfolgt jemand auch die Stories von Almend Abdi auf Instagram?

Scheint schon seit längerem auf Weltreise zu sein mit seiner Perle.
Hat wohl oder übel mit dem Fussball-Business abgeschlossen sowie es aussieht. Schade!


Am Ende landet auch der noch bei GCN.

Buff möchte ich nicht mehr bei uns sehen. Der Typ hats verkackt und ist nun auf einer Linie mit Gashi, Castillo, Chihab, De Napoli, Muff, Hodel, Mustafi und all den anderen Scheissern. Wohl bekomms.

Mal sehen, ob er es wenigstens unterlässt, sich bei den paar übrig gebliebenen Gümperfans anzubiedern oder nun auch auf „Hey! Rekordmeister“ macht.

Apropos, witzig, dass die Insekten uns seit ein paar Jahren auch als Pack und Päckler bezeichnen. Immer noch das Kopier-Syndrom intus ...

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3339
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Kiyomasu » 17.10.19 @ 15:12

Die haben ja eine Saufreude an Buff in Niederhasli:

Und wenn dann ein bekennender Veganer mit ganz dünnen Beinchen und an ein Hungerkind aus dem Sudan erinnender Konkurrent auf den Platz kommt und in etwa so schnell ist wie der Rasentraktor des Platzwartes, ja dann stiftet das natürlich eine gewisse Unruhe. Zumal das Mittelfeld bestimmt nicht die dringendste Baustelle ist.


hihi
JohnyJLucky hat geschrieben:Wissen eigentlich die Fundis das statistisch gesehen mehr Homosexuelle durch Heterosexuelle gezeugt werden als umgekehrt?

schwizermeischterfcz
Beiträge: 4044
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon schwizermeischterfcz » 17.10.19 @ 17:02

War das eigentlich Buff, der mal sagte, dass er als Junior alle GC-Angebote ablehnte, da er unbedingt zum FCZ wollte?
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
Cavoka
Beiträge: 139
Registriert: 28.07.04 @ 16:04

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon Cavoka » 17.10.19 @ 22:49

[quote="schwizermeischterfcz"]War das eigentlich Buff, der mal sagte, dass er als Junior alle GC-Angebote ablehnte, da er unbedingt zum FCZ wollte?[/quote]

Sorry aber wollen das nicht alle ;-)

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16875
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon devante » 18.10.19 @ 11:34

Kiyomasu hat geschrieben:Die haben ja eine Saufreude an Buff in Niederhasli:

Und wenn dann ein bekennender Veganer mit ganz dünnen Beinchen und an ein Hungerkind aus dem Sudan erinnender Konkurrent auf den Platz kommt und in etwa so schnell ist wie der Rasentraktor des Platzwartes, ja dann stiftet das natürlich eine gewisse Unruhe. Zumal das Mittelfeld bestimmt nicht die dringendste Baustelle ist.


hihi

aber am Lang (heute in der bundesliga) hatten sie freude?
BORGHETTI

Benutzeravatar
FCZ1896 mis Läbe
Beiträge: 717
Registriert: 16.05.13 @ 19:22

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon FCZ1896 mis Läbe » 18.10.19 @ 11:40

devante hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Die haben ja eine Saufreude an Buff in Niederhasli:

Und wenn dann ein bekennender Veganer mit ganz dünnen Beinchen und an ein Hungerkind aus dem Sudan erinnender Konkurrent auf den Platz kommt und in etwa so schnell ist wie der Rasentraktor des Platzwartes, ja dann stiftet das natürlich eine gewisse Unruhe. Zumal das Mittelfeld bestimmt nicht die dringendste Baustelle ist.


hihi

aber am Lang (heute in der bundesliga) hatten sie freude?


Hää? Weil der von St.Güllen kam? Kann man ja wohl kaum vergleichen.

Oder hab ich was verpasst?
I never predict anything, and I never will.
Paul Gascoigne

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16875
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Unsere Ehemaligen...

Beitragvon devante » 18.10.19 @ 15:09

FCZ1896 mis Läbe hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Die haben ja eine Saufreude an Buff in Niederhasli:

Und wenn dann ein bekennender Veganer mit ganz dünnen Beinchen und an ein Hungerkind aus dem Sudan erinnender Konkurrent auf den Platz kommt und in etwa so schnell ist wie der Rasentraktor des Platzwartes, ja dann stiftet das natürlich eine gewisse Unruhe. Zumal das Mittelfeld bestimmt nicht die dringendste Baustelle ist.


hihi

aber am Lang (heute in der bundesliga) hatten sie freude?


Hää? Weil der von St.Güllen kam? Kann man ja wohl kaum vergleichen.

Oder hab ich was verpasst?

michi lang ist auch veganer :) sorry....back to topic ;)
BORGHETTI


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste