Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
Stogerman.
Beiträge: 1056
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Stogerman. » 13.08.19 @ 19:11

Schmiedrich hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Kennt den jemand?

https://www.transfermarkt.ch/bryan-okoh ... ler/539795


Ist mir unbekannt... Aber was wollen wir mit einem 16 jährigen IV?


Habe in der Sommerpause über ihn gelesen.
Aber was hat dies mit dem FCZ zu tun? :)


https://www.transfermarkt.ch/red-bull-s ... ews/339357


Sorry war im falschen Thread. Stimmt hat nichts mit dem FCZ zu tun. Nahm mich nur Wunder ob ihn jemand kennt..

ja, habe ihn etwa 4-5 mal bei Lausanne U16/U18 und ca. 6 mal in der u15/U16 nati gesehen. Ein herausragender Spieler. Könnte der nächste Akanji werden, hat imo internationales Topniveau. Auch körperlich extrem weit, hätte schon gut SL spielen können.


Hach Schmiedi, du kennst einfach jeden. <3
Mich kennste natürlich nicht, aber ich kann ja auch nicht tschutten :)

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4613
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon yellow » 13.08.19 @ 20:27

Schmiedrich hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:
fczlol hat geschrieben:Kennt den jemand?

https://www.transfermarkt.ch/bryan-okoh ... ler/539795


Ist mir unbekannt... Aber was wollen wir mit einem 16 jährigen IV?


Habe in der Sommerpause über ihn gelesen.
Aber was hat dies mit dem FCZ zu tun? :)


https://www.transfermarkt.ch/red-bull-s ... ews/339357


Sorry war im falschen Thread. Stimmt hat nichts mit dem FCZ zu tun. Nahm mich nur Wunder ob ihn jemand kennt..

ja, habe ihn etwa 4-5 mal bei Lausanne U16/U18 und ca. 6 mal in der u15/U16 nati gesehen. Ein herausragender Spieler. Könnte der nächste Akanji werden, hat imo internationales Topniveau. Auch körperlich extrem weit, hätte schon gut SL spielen können.


Ich finde diese Entwicklung, schon 16-jährige Spieler abzuwerben, absolut katastrophal. Der abwerbende Club geht fast kein Risiko ein und der abgebende Club kann von seiner bereits investierten Arbeit kaum richtig profitieren.
Manchmal frage ich mich schon, wohin der Fussball sich noch entwickelt.

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5746
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Don Ursulo » 13.08.19 @ 21:12

yellow hat geschrieben:Ich finde diese Entwicklung, schon 16-jährige Spieler abzuwerben, absolut katastrophal. Der abwerbende Club geht fast kein Risiko ein und der abgebende Club kann von seiner bereits investierten Arbeit kaum richtig profitieren.
Manchmal frage ich mich schon, wohin der Fussball sich noch entwickelt.


???
Die grössten FCZler wurden mit 18 Jahren abge-
worben:
Kuhn, Künzli, Botteron
Zwicker gar mit 17 Jahren, etc.
Blerim debütierte mit 17, etc.
Stinkstiefel mit 16, Vogel mit 15 ...
Wenn wir keine eigenen "Überflieger" im Talentalter
haben, MÜSSEN wir solche extern "holen".
Früher waren sie 18, heute sind sie jünger.
und wenn Luzern so blöd ist und ihrem "Jahr-
hunderttalent" keine Perspektive bietet, müssten
wir solche Fehler ausnützen! Fall Bradley Fink
Wenn wir es nicht machen, macht es ein anderer.
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

ted mosby
Beiträge: 1233
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon ted mosby » 14.08.19 @ 8:28

Hey Cillo! Falls wir doch noch einen "richtigen" Stürmer kaufen möchten, der Seydou Doumbia wäre auf dem Markt. Wird seine Lohnansprüche in der Zwischenzeit sicherlich auch zurückgeschraubt haben und könnte uns sofort weiterhelfen.
https://www.transfermarkt.de/seydou-dou ... eler/75287
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16845
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon devante » 14.08.19 @ 9:04

ted mosby hat geschrieben:Hey Cillo! Falls wir doch noch einen "richtigen" Stürmer kaufen möchten, der Seydou Doumbia wäre auf dem Markt. Wird seine Lohnansprüche in der Zwischenzeit sicherlich auch zurückgeschraubt haben und könnte uns sofort weiterhelfen.
https://www.transfermarkt.de/seydou-dou ... eler/75287

hab mich heute morgen bei dieser nachricht auch bei diesem gedanken ertappt :)
BORGHETTI

Benutzeravatar
Shorunmu
Beiträge: 1947
Registriert: 27.07.06 @ 11:54
Wohnort: bim Letzi

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Shorunmu » 14.08.19 @ 9:35

devante hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:Hey Cillo! Falls wir doch noch einen "richtigen" Stürmer kaufen möchten, der Seydou Doumbia wäre auf dem Markt. Wird seine Lohnansprüche in der Zwischenzeit sicherlich auch zurückgeschraubt haben und könnte uns sofort weiterhelfen.
https://www.transfermarkt.de/seydou-dou ... eler/75287

hab mich heute morgen bei dieser nachricht auch bei diesem gedanken ertappt :)


dito
Deco (auf die Frage "Wenn Sie kein Fußballprofi wären - was wären Sie dann?"): Irgendwas mit Fußball. Vielleicht Zuschauer.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1928
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon eifachöppis » 14.08.19 @ 10:08

Shorunmu hat geschrieben:
devante hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:Hey Cillo! Falls wir doch noch einen "richtigen" Stürmer kaufen möchten, der Seydou Doumbia wäre auf dem Markt. Wird seine Lohnansprüche in der Zwischenzeit sicherlich auch zurückgeschraubt haben und könnte uns sofort weiterhelfen.
https://www.transfermarkt.de/seydou-dou ... eler/75287

hab mich heute morgen bei dieser nachricht auch bei diesem gedanken ertappt :)


dito


Habe auch kurz daran gedacht.
Doch dann ist mir in den Sinn gekommen, dass ich Doumbia immer etwa für 5 Jahre älter hielt, als er auf dem Papier ist.
Der sah mit 22 schon wie 27 aus... ähnlich wie bei Keita ;)
Seine Leistungsdaten der letzten 2 Jahre sprechen nicht wirklich von einem 29/30 jährigen Stürmer, der voll im Saft ist.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4613
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon yellow » 14.08.19 @ 11:30

Don Ursulo hat geschrieben:
yellow hat geschrieben:Ich finde diese Entwicklung, schon 16-jährige Spieler abzuwerben, absolut katastrophal. Der abwerbende Club geht fast kein Risiko ein und der abgebende Club kann von seiner bereits investierten Arbeit kaum richtig profitieren.
Manchmal frage ich mich schon, wohin der Fussball sich noch entwickelt.


???
Die grössten FCZler wurden mit 18 Jahren abge-
worben:
Kuhn, Künzli, Botteron
Zwicker gar mit 17 Jahren, etc.
Blerim debütierte mit 17, etc.
Stinkstiefel mit 16, Vogel mit 15 ...
Wenn wir keine eigenen "Überflieger" im Talentalter
haben, MÜSSEN wir solche extern "holen".
Früher waren sie 18, heute sind sie jünger.
und wenn Luzern so blöd ist und ihrem "Jahr-
hunderttalent" keine Perspektive bietet, müssten
wir solche Fehler ausnützen! Fall Bradley Fink
Wenn wir es nicht machen, macht es ein anderer.


Ich bezog mich nur auf den beschriebenen Fall. Und da ist ein finanziell höchst potenter Club gekommen und hat ein Talent abgeworben. Die europäischen Spitzenclubs, die nur so mit Millionen um sich schmeissen können, tun dies weltweit und erst noch absolut risikolos. Eines von zehn Talenten wird sich ja dann schon durchsetzen und mit dem Gewinn, den man mit ihm generiert, kann man die anderen neun "Nieten" locker finanzieren. Was mit denen passiert, wenn sie mal durchs Netz gefallen sind, muss ja die Grossclubs nicht wirklich interessieren. Es gibt genügend Beispiele von so genannten Jahrhunderttalenten aus Afrika.
Interessieren würde mich noch, welche Perspektiven ein Schweizer Durchschnittsverein einem 16-Jährigen bieten kann, wenn ein finanziell potenter Club anklopft. Geduld und Weitsicht in der heutigen Welt zu erwarten, ist schon etwas viel verlangt. Ich denke, Canepa kann ein Liedchen davon singen.

Benutzeravatar
Kobayashi
Beiträge: 1459
Registriert: 08.07.04 @ 14:57
Wohnort: Huacachina

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Kobayashi » 14.08.19 @ 11:48

Hat jemand verstanden, warum Kololli am Sonntag nicht spielte und auch heute nicht bei den Abwesenden figuriert?
Suchtrupp Bruno Manser
Sektion Üetliberg Hell

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5746
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Don Ursulo » 14.08.19 @ 12:44

yellow hat geschrieben:Interessieren würde mich noch, welche Perspektiven ein Schweizer Durchschnittsverein einem 16-Jährigen bieten kann, wenn ein finanziell potenter Club anklopft. Geduld und Weitsicht in der heutigen Welt zu erwarten, ist schon etwas viel verlangt. Ich denke, Canepa kann ein Liedchen davon singen.


Dass man auf ihn setzt, mit der ersten Mannschaft
trainieren kann, und zum Einsatz kommt. Und auch
einen anständigen Lohn zahlt.
Der besagte Fink spielt nun bei der U18 in
Dortmund ...
Aber man muss sich auch bemühen, was ich bei
uns in letzter Zeit vermisse ...
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste