Kevin Rüegg

Jedem Spieler ein Thema
Benutzeravatar
Rosa Martini
Beiträge: 657
Registriert: 26.06.07 @ 8:04

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon Rosa Martini » 21.01.19 @ 13:31

eifachöppis hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:Und Pa Madou möchtest du verkaufen? Oder hast du ihn nur vergessen?


Vertrag bis 30.06.19
Sofern einer der beiden Jungen (Georgier/Guenouche) einschlagen, wird Pa Modou's Vertrag wohl einfach nicht verlängert.
Pa Modou ist, ähnlich wie Rodriguez, ein Spieler welcher perfekt zur Mission "sofortiger Wiederaufstieg" passte.


Pa Modou kam erst nach dem Aufstieg zu uns.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1941
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon eifachöppis » 21.01.19 @ 14:52

Rosa Martini hat geschrieben:
eifachöppis hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:Und Pa Madou möchtest du verkaufen? Oder hast du ihn nur vergessen?


Vertrag bis 30.06.19
Sofern einer der beiden Jungen (Georgier/Guenouche) einschlagen, wird Pa Modou's Vertrag wohl einfach nicht verlängert.
Pa Modou ist, ähnlich wie Rodriguez, ein Spieler welcher perfekt zur Mission "sofortiger Wiederaufstieg" passte.


Pa Modou kam erst nach dem Aufstieg zu uns.


Natürlich hast du recht.
Habe schneller geschrieben als nachgedacht.
Trotzdem gehört Pa Modou in die Kategorie Rodriguez/Palsson.
Waren für einen begrenzten Zeitraum sehr nützlich, aber eher nicht geeignet, will der Verein 1-2 Schritte vorwärts machen.
Nicht umsonst wurde Pa Modou in Sion (obwohl Stammspieler) aussortiert/ersetzt.
Pa Modou verrichtet solide Arbeit in der Superleague. Nicht mehr, nicht weniger.

fischbach
Beiträge: 2852
Registriert: 03.10.02 @ 12:39

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon fischbach » 23.01.19 @ 14:33


Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 3253
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon Kiyomasu » 23.01.19 @ 15:41

fischbach hat geschrieben:https://twitter.com/EuropaLeague/status/1087649026634407936


Wollte ich gestern auch schon teilen, allerdings habe ich mich dann fürchterlich aufgeregt, dass die Hälfte der Szene fehlt. Rüegg gewann vor diesem Assist noch das Kopfballduell an der Seitenlinie und hat den Gegner förmlich umkurvt. Leider eben nicht zu sehen...
"Schönheitspreise brauchen wir nicht, die gibts nur bei Germany's next Topmodel" - René van Eck

Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3209
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon Mr Mike » 28.05.19 @ 15:55

«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3963
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon schwizermeischterfcz » 28.05.19 @ 16:57

Weiss jemand was genau Rüegg eigentlich operieren musste am Knie? Ists was schlimmeres?
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5135
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon 1896_ » 28.05.19 @ 17:01

schwizermeischterfcz hat geschrieben:Weiss jemand was genau Rüegg eigentlich operieren musste am Knie? Ists was schlimmeres?


Auf die eine Seite steht, dass er zum Saisonauftakt nicht zur Verfügung steht (was sehr dehnbar ist). Andererseits, wenn er wohl monatelang ausfallen würde, stünde das auch so in der Nachricht.
Bei den Instagram-Storys schreiben sie alle "bis bald auf dem Feld".

Also ich gehe stark davon aus, dass er spätestens ab August wieder mit im Training dabei ist.
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4622
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon yellow » 09.08.19 @ 14:31

1896_ hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Weiss jemand was genau Rüegg eigentlich operieren musste am Knie? Ists was schlimmeres?


Auf die eine Seite steht, dass er zum Saisonauftakt nicht zur Verfügung steht (was sehr dehnbar ist). Andererseits, wenn er wohl monatelang ausfallen würde, stünde das auch so in der Nachricht.
Bei den Instagram-Storys schreiben sie alle "bis bald auf dem Feld".

Also ich gehe stark davon aus, dass er spätestens ab August wieder mit im Training dabei ist.


Dass der FCZ punkto Kommunikation sehr zurückhaltend ist, um es mal diplomatisch auszudrücken, wissen wir. Doch irgendwie würde es wohl schon alle Fans interessieren, was genau der Grad der Verletzung war und wie lange wir noch auf ihn verzichten müssen.
Kann uns evtl. ein User auf den neusten Stand der Dinge bringen?

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16851
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon devante » 09.08.19 @ 14:57

yellow hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Weiss jemand was genau Rüegg eigentlich operieren musste am Knie? Ists was schlimmeres?


Auf die eine Seite steht, dass er zum Saisonauftakt nicht zur Verfügung steht (was sehr dehnbar ist). Andererseits, wenn er wohl monatelang ausfallen würde, stünde das auch so in der Nachricht.
Bei den Instagram-Storys schreiben sie alle "bis bald auf dem Feld".

Also ich gehe stark davon aus, dass er spätestens ab August wieder mit im Training dabei ist.


Dass der FCZ punkto Kommunikation sehr zurückhaltend ist, um es mal diplomatisch auszudrücken, wissen wir. Doch irgendwie würde es wohl schon alle Fans interessieren, was genau der Grad der Verletzung war und wie lange wir noch auf ihn verzichten müssen.
Kann uns evtl. ein User auf den neusten Stand der Dinge bringen?

vielleicht hat man bewusst nicht aktiv kommuniziert, um seine ablöse hoch zu halten ;)
BORGHETTI

schwizermeischterfcz
Beiträge: 3963
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Kevin Rüegg

Beitragvon schwizermeischterfcz » 09.08.19 @ 21:59

yellow hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:
schwizermeischterfcz hat geschrieben:Weiss jemand was genau Rüegg eigentlich operieren musste am Knie? Ists was schlimmeres?


Auf die eine Seite steht, dass er zum Saisonauftakt nicht zur Verfügung steht (was sehr dehnbar ist). Andererseits, wenn er wohl monatelang ausfallen würde, stünde das auch so in der Nachricht.
Bei den Instagram-Storys schreiben sie alle "bis bald auf dem Feld".

Also ich gehe stark davon aus, dass er spätestens ab August wieder mit im Training dabei ist.


Dass der FCZ punkto Kommunikation sehr zurückhaltend ist, um es mal diplomatisch auszudrücken, wissen wir. Doch irgendwie würde es wohl schon alle Fans interessieren, was genau der Grad der Verletzung war und wie lange wir noch auf ihn verzichten müssen.
Kann uns evtl. ein User auf den neusten Stand der Dinge bringen?


Ich konnte mittlerweile in Erfahrung bringen, dass er frühestens in 2 Wochen wieder in einem Aufgebot stehh aber das dünkt mich ziemli optimisitsch. Trainiert er denn überhaupt (alleine) jeweils auf der Allmend weiss das jemand?
Babu65 hat geschrieben:
NZZaS vom 21.7. hat geschrieben:

Eine Mannschaft spielt immer so, wie der Verein organisiert ist. Thun: einfach, bodenständig. So spielen sie.


FCZ: Amateurhaft, Chaotisch. So spielen sie.


Zurück zu „Spielerthreads“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joan, piiiZH, zeko und 2 Gäste