Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
Stogerman.
Beiträge: 1056
Registriert: 28.12.15 @ 0:01

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Stogerman. » 13.07.19 @ 19:00

War Avi mal Capitano? :)

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2794
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Yekini_RIP » 13.07.19 @ 19:11

Britto und Rüegg sind doch unsere RV, wenn da fehlt doch ein LV, daher fällt Koch hoffentlich weg. Chiumento war doch auch mal Captain....;-)...Gavra nie?
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
Julian
Beiträge: 1886
Registriert: 19.03.04 @ 16:06
Wohnort: im alte Letzi

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Julian » 13.07.19 @ 22:15

crosshair hat geschrieben:Dennis Aogo ist neuerdings ohne Vertrag. Wäre der was für unser defensives Mittelfeld? Der kann doch locker noch 2 Saisons machen?

https://www.transfermarkt.ch/dennis-aog ... eler/19354


Der ist aktuell in Süddeutschland im Gespräch. Denke dass Basel eher sein Gehalt stemmen könnte als wir.
königsblau hat geschrieben:Obacht: Der "direkte Wiederaufstieg" ist das neue "wir werden nicht absteigen"!

camelos
Beiträge: 719
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon camelos » 13.07.19 @ 22:32

Julian hat geschrieben:
crosshair hat geschrieben:Dennis Aogo ist neuerdings ohne Vertrag. Wäre der was für unser defensives Mittelfeld? Der kann doch locker noch 2 Saisons machen?

https://www.transfermarkt.ch/dennis-aog ... eler/19354


Der ist aktuell in Süddeutschland im Gespräch. Denke dass Basel eher sein Gehalt stemmen könnte als wir.


Wollen wir wirklich einen abgehalfterten Buli Absteiger, dessen einzige Sorge nach dem Abstieg mit dem VfB (one Week) war, ob seine Haare gefärbt oder geflochten sein sollten in Zukunft..
Wenns nicht weh tut, ists nicht der FCZ.
Zitat Ostler

Benutzeravatar
Rosa Martini
Beiträge: 657
Registriert: 26.06.07 @ 8:04

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Rosa Martini » 13.07.19 @ 23:19

Kiyomasu hat geschrieben:Kann ja nur Philippe Koch sein. In der Offensive haben wir keinen Bedarf mehr, lediglich in der rechten Verteidigung und im defensiven Mittelfeld hätten wir noch Bedarf. Allerdings auch nur ein Back-Up, denke nicht dass jemand noch aus der aktuellen Startelf verdrängt wird. Da Inler und Dzemaili nicht in Frage kommen, fällt mir spontan nur noch Koch ein, da ablösefrei und auf einer Position, auf der wir noch ein Backup gebrauchen könnten.

Habe mir heute das Spiel gegen RB Leipzig nochmals angesehen und Omeragic ist nicht wirklich eine Option für die Rechtsverteidigung. Hat seine Sache zwar ordentlich gemacht, aber bei ihm fehlt mir der Zug nach vorne.


Du bist ein Fuchs, Kiyo...

ADItSAB
Beiträge: 260
Registriert: 12.03.03 @ 0:34
Wohnort: Zürich

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon ADItSAB » 13.07.19 @ 23:47

Rosa Martini hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Kann ja nur Philippe Koch sein. In der Offensive haben wir keinen Bedarf mehr, lediglich in der rechten Verteidigung und im defensiven Mittelfeld hätten wir noch Bedarf. Allerdings auch nur ein Back-Up, denke nicht dass jemand noch aus der aktuellen Startelf verdrängt wird. Da Inler und Dzemaili nicht in Frage kommen, fällt mir spontan nur noch Koch ein, da ablösefrei und auf einer Position, auf der wir noch ein Backup gebrauchen könnten.

Habe mir heute das Spiel gegen RB Leipzig nochmals angesehen und Omeragic ist nicht wirklich eine Option für die Rechtsverteidigung. Hat seine Sache zwar ordentlich gemacht, aber bei ihm fehlt mir der Zug nach vorne.


Du bist ein Fuchs, Kiyo...



Koch bringt den FCZ überhaupt nicht weiter. Ist in den letzten Jahren auch nicht besser geworden. Hat zwar gute Ansätze nach vorne, aber defensiv sehr schwach. Da ist Britto und Omeragic um einiges talentierter. Man muss den Jungen halt Zeit geben.
Anstatt Qualität wieder Quantität einkaufen. Lieber kein Transfer anstatt Koch.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2675
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon MetalZH » 14.07.19 @ 0:01

ADItSAB hat geschrieben:
Rosa Martini hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Kann ja nur Philippe Koch sein. In der Offensive haben wir keinen Bedarf mehr, lediglich in der rechten Verteidigung und im defensiven Mittelfeld hätten wir noch Bedarf. Allerdings auch nur ein Back-Up, denke nicht dass jemand noch aus der aktuellen Startelf verdrängt wird. Da Inler und Dzemaili nicht in Frage kommen, fällt mir spontan nur noch Koch ein, da ablösefrei und auf einer Position, auf der wir noch ein Backup gebrauchen könnten.

Habe mir heute das Spiel gegen RB Leipzig nochmals angesehen und Omeragic ist nicht wirklich eine Option für die Rechtsverteidigung. Hat seine Sache zwar ordentlich gemacht, aber bei ihm fehlt mir der Zug nach vorne.


Du bist ein Fuchs, Kiyo...



Koch bringt den FCZ überhaupt nicht weiter. Ist in den letzten Jahren auch nicht besser geworden. Hat zwar gute Ansätze nach vorne, aber defensiv sehr schwach. Da ist Britto und Omeragic um einiges talentierter. Man muss den Jungen halt Zeit geben.
Anstatt Qualität wieder Quantität einkaufen. Lieber kein Transfer anstatt Koch.


Absolut deiner Meinung. Ex-FCZler in Ehren, aber ich fand Koch schon früher völlig überschätzt und besser geworden ist er offensichtlich nicht, im Gegenteil. Kharabadze kommt gut und wir haben einige Leute, die im Notfall diese Position spielen können.

Deshalb hoffe ich, dass man den Jungen vertraut und mutig in die Saison startet, anstatt das Kader mit aussortierten Spielerm aufzublähen!
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 4963
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon fczlol » 14.07.19 @ 9:39

Koch wird es sicher nicht. So schlau ist unsere sportliche Führung noch.
FCZ

Benutzeravatar
Yekini_RIP
Beiträge: 2794
Registriert: 12.02.16 @ 8:40
Wohnort: Republik GERSAU

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Yekini_RIP » 14.07.19 @ 10:33

Koch wechselte doch ablösefrei...
Ich bin Yekini...angemeldet eigentlich 2002...dann gehackt worden ca. 2014...jetzt wieder auferstanden als Yekini_RIP

Metti, RoMario, Duo Infernale, Züri Fans uf ewig...

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2849
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon komalino » 14.07.19 @ 10:48

Ich vermute ,dass es diesen Sommer keine weiteren Zuzüge zu vermelden gibt ,es sei den die Verantwortlichen stolpern noch über ein Schnäppchen.
Niveau ist keine Hautcreme !


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Los Tioz, spitzkicker und 72 Gäste