Super League

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2865
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Super League

Beitragvon komalino » 10.07.19 @ 10:16

crosshair hat geschrieben:
komalino hat geschrieben:
Yekini_RIP hat geschrieben:FCZ
YB
Basel
Servette
Sion
St. Gallen
Thun
Lugano
Luzern (Barrage gegen Pack)
Xamax

Bisch es Spassvögeli!



Finde ich nicht so abwägig... Die Zugänge schlagen voll ein und die Jungen entwickeln sich hervorragend wie damals 2005/06. Es könnte also durchaus was drin liegen...

Und das mit diesem Trainer?! Ich lass dir gerne deine Meinung,persönlich bevorzuge ich allerdings Einstufungen die auch auf etwas Realismus fundieren.
Niveau ist keine Hautcreme !

Benutzeravatar
Bartholomeus
Beiträge: 1097
Registriert: 18.11.04 @ 10:25
Wohnort: Zwüsched Schützi und Letzi

Re: Super League

Beitragvon Bartholomeus » 10.07.19 @ 10:26

Deepblue hat geschrieben:
Rosa Martini hat geschrieben:
Baygon hat geschrieben:
Basel hat ein viel grösseres Einzugsgebiet wie Zürich

Hüstel...
Basel hat von mir aus weniger Konkurrenz zum Fussball, aber das Einzugsgebiet??


touché - danke für die "korrektur"...

Basels Einzugsgebiet ist die ganze Schweiz...


Die Metropolregion Basel (= Einzugsgebiet) gemäss dem Bundesamt für Statistik umfasst etwa 800'000 Menschen in der Schweiz, aber vor allem auch in Südwestdeutschland und Ostfrankreich (weshalb der Begriff "die Süddeutschen" rein statistisch betrachtet nicht falsch ist). https://web.archive.org/web/20110911073252/http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/regionen/11/geo/analyse_regionen/04.parsys.0003.PhotogalleryDownloadFile4.tmp/k00.29s.pdf

Die Metropolitanregion Zürich umfasst mit ca. 1.6 Mio doppelt so viele Menschen wie jene von Basel.

Was aber Rosa Martini wohl meint: Zürich ist eine geile Stadt mit einem riesigen Kultur- und Freizeitangebot und vielen Events, die man wöchentlich besuchen kann. Basel hingegen ist eine langweilige Chemiestadt, in der man in seiner Freizeit nicht viel unternehmen kann, ausser ab und zu in das Stadion des einzig grossen Sportvereins weit und breit zu pilgern.

Pyle
Beiträge: 1429
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League

Beitragvon Pyle » 10.07.19 @ 10:39

Die 830 000 sind ohne Südbaden und Südelsass. Mit grenznahen Regionen in D und F wären es 1,3 Millionen.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6153
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Super League

Beitragvon riot666 » 10.07.19 @ 10:49

Bartholomeus hat geschrieben:Was aber Rosa Martini wohl meint: Zürich ist eine geile Stadt mit einem riesigen Kultur- und Freizeitangebot und vielen Events, die man wöchentlich besuchen kann. Basel hingegen ist eine langweilige Chemiestadt, in der man in seiner Freizeit nicht viel unternehmen kann, ausser ab und zu in das Stadion des einzig grossen Sportvereins weit und breit zu pilgern.

Das stimmt so auch nicht ganz. Basel hat ein riesiges Kulturangebot und eine beachtliche Kunstszene.
Der FCB hat neben den beiden Basler Halbkantonen auch noch die Kantone Solothurn, Jura und Teile des Aargaus, da es dort sonst keine interessante Fussballclubs gibt und der FCB ist leider schon so bitzli der FC Schweiz und zieht darum Leute von überall her an.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Bartholomeus
Beiträge: 1097
Registriert: 18.11.04 @ 10:25
Wohnort: Zwüsched Schützi und Letzi

Re: Super League

Beitragvon Bartholomeus » 10.07.19 @ 11:02

Pyle hat geschrieben:Die 830 000 sind ohne Südbaden und Südelsass. Mit grenznahen Regionen in D und F wären es 1,3 Millionen.


Keine Ahnung, auf welche Zahlen du dich beziehst. Meine Angaben waren vom Bundesamt für Statistik, aber ein wenig veraltet (2004). Aktuelle Kennzahlen:

Metro Basel 900'000 inkl. Landkreis Lörrach http://www.metrobasel.ch/de/region-metrobasel-de/kennzahlen-de

Metro Zürich: 2.85 Mio http://www.metropolitankonferenz-zuerich.ch/themen/gesellschaft/immigration-und-bevoelkerungswachstum.html

Aber vermutlich gibt es noch weitere Definitionen, was dazugehört und was nicht. Auch egal... back to topic.

riot666 hat geschrieben:Das stimmt so auch nicht ganz. Basel hat ein riesiges Kulturangebot und eine beachtliche Kunstszene.


Hab ich vorhin nicht so ernst gemeint. Aber deine Ausführungen mit dem einzigen Sportverein in der Region ist richtig und auch der Grund, weshalb Basel den grössten Zuschauerschnitt hat.

Pyle
Beiträge: 1429
Registriert: 11.08.08 @ 17:58

Re: Super League

Beitragvon Pyle » 10.07.19 @ 14:54

http://www.news-service.admin.ch/NSBSubscriber/message/attachments/12782.pdf

S. 42.

Sry, btt.

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 6598
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: Super League

Beitragvon chnobli » 10.07.19 @ 15:13

omlin evtl. zu augsburg, lindner als folge davon zum fcb

quelle: watson

würde das meisterrennen etwas spannender machen
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Benutzeravatar
eifachöppis
Herr Oberholzer
Beiträge: 1982
Registriert: 10.08.11 @ 13:47

Re: Super League

Beitragvon eifachöppis » 10.07.19 @ 15:45

chnobli hat geschrieben:omlin evtl. zu augsburg, lindner als folge davon zum fcb

quelle: watson

würde das meisterrennen etwas spannender machen


Verstehe ich nicht ganz.
Omlin ist klar der bessere Torhüter als Lindner.

Lindner hatte letzte Saison das "Glück", bei GC im Tor zu stehen.
Bei der löchrigen Verteidigung kriegst du jedes Spiel mehrfach die Chance, dich auszuzeichnen.
Lindner hatte letzte Saison übrigens durchaus den einen oder anderen Bock drin.
Und Lindner spielt die Bälle mit dem Fuss auf Grümpi-Niveau. Selten in der heutigen Zeit einen derart schlechten Torhüter gesehen, was das Spiel mit dem Ball am Fuss anbelangt.

Danilo
Beiträge: 629
Registriert: 23.12.05 @ 11:42

Re: Super League

Beitragvon Danilo » 11.07.19 @ 9:41

YB schlägt Frankfurt 5:1 und der FCZ verliert gegen einen Zweitligisten Stuttgart 3:5. Das macht schon etwas Sorgen?
Zumindest in der Defensive muss noch eine gewaltige Steigerung her. Aber man hat ja noch etwas Zeit.

Benutzeravatar
Colo
Beiträge: 1199
Registriert: 21.07.06 @ 18:48

Re: Super League

Beitragvon Colo » 11.07.19 @ 9:59

Danilo hat geschrieben:YB schlägt Frankfurt 5:1 und der FCZ verliert gegen einen Zweitligisten Stuttgart 3:5. Das macht schon etwas Sorgen?
Zumindest in der Defensive muss noch eine gewaltige Steigerung her. Aber man hat ja noch etwas Zeit.


Yb verliert gegen Vaduz mit 1-0 und gewinnt gegen Rappi nur mit 2-1
Wir haben Rappi mit 3-1 geschlagen, sind wir jetzt sozusagen besser als der Schweizer Meister?
Forever-Lucien hat geschrieben:
Kein Problem KRONIK. Du weist, ich habe grosses vor mit Dir. Oder besser gesagt mit Dir und EL HOMO, welcher beachtlichen Erfolg im Forum feiern konnte. Ihr 2 seid wirklich die Senkrechtstarter der letzten Jahren. Jung frisch, knackig und unverbraucht.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zigaman und 29 Gäste