Kader 2019/2020

Diskussionen zum FCZ
ADItSAB
Beiträge: 243
Registriert: 12.03.03 @ 0:34
Wohnort: Zürich

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon ADItSAB » 20.06.19 @ 14:52

[quote="Schmiedrich"]Ich bin ja, wie die meisten wissen, einer der grössten Verfechter des starken Einbaus von jungen in die erste Mannschaft. Aber ich finde die Krasniqi Leihe macht absolut Sinn. Körperlich reicht es bei ihm einfach für die Sl noch nicht. In der U21 wäre sein Talent verschleudert. Nun kann er bei Wil Minuten sammeln, an seinem Körper arbeiten und kommt gestärkt zu uns zurück.

Krasniqi hat im letzten halben Jahr enorme körperliche Fortschritte gemacht. Er wäre nun absolut bereit gewesen, mit Aliu um den Stammplatz im offensiven Mittelfeld zu kämpfen. Ich frage mich, ob zum Beispiel ein Marchesano wirklich körperlich weiter ist als Krasniqi.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16714
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon devante » 20.06.19 @ 17:03

Shorunmu hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:Ähnliche Fachgespräche (andere nennen es Diskussionen;-) wurden bereits in der Winterpause in diesem Forum geführt. Damals monierte ich, dass nicht jeder Junge ein Talent ist. Nun werden die wenigen eigenen Talente auch noch verkannt.


Ich interpretiere es genau anders herum. Wenn einer wie Bledian in der Chl Erfahrung sammelt bringt ihn das weiter, wie wenn er wie Rohner, Maouche etc. (zumindest nehme ich das an) zwischen U21 und Bank in der ersten Mannschaft hin und her geschoben wird. Das hat mir verkennen überhaupt nichts zu tun.


Wurde aber beim FCZ nie so gehandhabt. Ausgeliehen wurden eigentlich immer die Spieler, auf die man nicht mehr setzte. Egal wie sie dann spielten. Siehe Mariani bei Schaffhausen.

Brecher kommt mir da sponti in den sinn, war ausgeliehen und hat man frühzeitig zurückgeholt
BORGHETTI

ted mosby
Beiträge: 1202
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon ted mosby » 20.06.19 @ 18:40

...an den FC Wil notabene!

Danach war er der drittbeste Torwart der Schweiz! ;)
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2472
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K3

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon MetalZH » 20.06.19 @ 19:13

Shorunmu hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:
Shorunmu hat geschrieben:Ähnliche Fachgespräche (andere nennen es Diskussionen;-) wurden bereits in der Winterpause in diesem Forum geführt. Damals monierte ich, dass nicht jeder Junge ein Talent ist. Nun werden die wenigen eigenen Talente auch noch verkannt.


Ich interpretiere es genau anders herum. Wenn einer wie Bledian in der Chl Erfahrung sammelt bringt ihn das weiter, wie wenn er wie Rohner, Maouche etc. (zumindest nehme ich das an) zwischen U21 und Bank in der ersten Mannschaft hin und her geschoben wird. Das hat mir verkennen überhaupt nichts zu tun.


Wurde aber beim FCZ nie so gehandhabt. Ausgeliehen wurden eigentlich immer die Spieler, auf die man nicht mehr setzte. Egal wie sie dann spielten. Siehe Mariani bei Schaffhausen.


Das ist mMn belanglos. Vor knapp zwei Jahren hat man einen Kurswechsel vollzogen, um gegen die frühen Abgänge junger Talente vorzugehen. Ein Teil dieser Strategie sind Profiverträge schon für Leute, die noch U18 spielen könnten. Diese zieht man schnell hoch in die U21 plus ermöglicht man ihnen allenfalls Trainings oder gar Einsätze im Herrenteam. Da man aber nicht alle diese Spieler schon vermehrt in der 1. Mannschaft einsetzen kann, leiht man sie nun an NLB-Vereine aus, um ihnen noch bessere Bedingungen zu verschaffen als in unserer U21. Das ist in meinen Augen eine sehr sinnvolle Strategie, falls sie denn wirklich so aussieht.

Mariani kann man unabhängig davon nicht mit Krasniqi vergleichen. Der war ja schon 23, als er in die NLB "abgeschoben" wurde.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Rosa Martini
Beiträge: 585
Registriert: 26.06.07 @ 8:04

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Rosa Martini » 21.06.19 @ 9:40

Shorunmu hat geschrieben:Wir könnten jenes andere Spieler ausleihen, aber nicht Krasniqi.


da bin ich (fast) absolut gleicher Meinung wie Du!
Sohm darf auch nicht ausgeliehen werden. Niemals!

Beide stachen bereits vor Jahren in den jeweiligen U-Mannschaften regelmässig hervor und waren die besten 2 Junioren in ihrem Alter.
ich bin überzeugt, dass wir an beiden noch sehr viel Freude haben werden.

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 884
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon zuerchergoalie » 21.06.19 @ 10:07

FC Züri zeig was d'chasch!

Benutzeravatar
spitzkicker
Beiträge: 1846
Registriert: 04.03.12 @ 10:36

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon spitzkicker » 21.06.19 @ 10:16

zuerchergoalie hat geschrieben:https://www.fcz.ch/de/profis/news/2019/adrian-winter-verlangert-vertrag-bis-sommer-2021/

Yessss Adi eine vo ois!

Wirtschaftlich und sportlich völlig unnötig. Aber menschlich toll vom FCZ. Dafür können die notorischen Basher dann Canepa wieder ans Bein pinkeln.

Benutzeravatar
CHEFF
Beiträge: 630
Registriert: 29.07.10 @ 13:54
Wohnort: Zürich-West

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon CHEFF » 21.06.19 @ 11:14

spitzkicker hat geschrieben:
zuerchergoalie hat geschrieben:https://www.fcz.ch/de/profis/news/2019/adrian-winter-verlangert-vertrag-bis-sommer-2021/

Yessss Adi eine vo ois!

Wirtschaftlich und sportlich völlig unnötig. Aber menschlich toll vom FCZ. Dafür können die notorischen Basher dann Canepa wieder ans Bein pinkeln.


Ja menschlich finde ich es gut aber eben einem 32 Jährigen mit Kreuzbandriss wird verlängert und einem Pa Modou nicht.. ich hätte hier anders entschieden.

Josi
Beiträge: 853
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon Josi » 21.06.19 @ 11:21

Also ich muss schon sagen, was da an Transferaktivitäten abgeht ist erstaunlich (schlecht). Da spielt der FCZ in der vergangenen Saison beinahe um den Abstieg und die Mannschaft bleibt praktisch unverändert. Um was will eigentlich dieser FCZ spielen? Auf jeden Fall nicht um vorne dabei zu sein, oder sagen wir mal um den dritten Platz zu erreichen. Da holt man einen Viertliga Stürmer und der soll es dann richten. Hä? Wir träumen von Gavra, Josip und von Dzemaili im Mittelfeld und was bringt TB hervor? Wenn sich da nichts mehr tut, spielt der FCZ weiter um den Abstieg. Magnin wird den Winter als FCZ Trainer nicht erleben und dann braucht es entscheidende Transfers damit es wenigstens so raus kommt wie vor wenigen Wochen. Manchmal frage ich mich was die Leitung den ganzen Tag tut?
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 16714
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2019/2020

Beitragvon devante » 21.06.19 @ 11:23

Heult doch!
Grand Adi......ich freue mich für ihn und er wird sich für unsere farben zerreissen - und noch viele tore schiessen in den nächsten 2 Saisons - wenn auch nur als Joker.
Zudem ein Vorbild was trainings-fleiss und einstellung angeht.
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Franky_H, sanoizh, spitzkicker und 86 Gäste