Fragethread

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5611
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Fragethread

Beitragvon Don Ursulo » 14.03.19 @ 15:59

Zhyrus hat geschrieben:Cruz de Malta, Amanda, Nobleza Gaucha, Piporé kommen mir sehr bekannt vor. "tradicional" ist meistens keine schlechte Wahl. Grundsätzlich gibt es Versionen, bei denen die "Stalks" des Yerbas entfernt wurden, die kosten dann etwas mehr.

Probier mal! Bewusst habe ich noch keinen 1:1 Vergleich gemacht, und in Patagonien war ich jeweils froh, wenn mir schon irgendein heisses Getränk angeboten wurde. :)

Ich würde einfach keine "geflavourten" Sorten bestellen. Das hatte in Argentinien/Chile keiner!

Nach Möglichkeit würde ich mir so ein Strohhalm besorgen. Die (kleine) Tasse isoliert vor Temperaturverlust, die kann man m.E. problemlos durch ein kleines Gefäss ersetzen.


Strohhalm ... tssssss ... das heißt bombilla, auf Deutsch ein Metalltrinkrohr mit Sieb. Die Tasse auf alle Faelle nicht
ersetzen,diese ist aus Kuerbis, gehört dazu. Der beste Mate (fuer mich und Griezmann) kommt aus Uruguay.

Variante Griezmann:
Bild

Variante Don U, heute gerade aufgetischt:
Bild

https://www.yerbamate.ch/de/6-yerbas-aus-uruguay
Zuletzt geändert von Don Ursulo am 14.03.19 @ 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1940
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Fragethread

Beitragvon Sektor D » 14.03.19 @ 16:07

Don Ursulo hat geschrieben:Variante Don U, heute gerade aufgetischt:
Bild


Läck mir, die Untersetzer gits immer no? :)
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Hier stand einmal ein Zhyrus-Zitat vom 15.09.2014

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 8433
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Fragethread

Beitragvon Zhyrus » 14.03.19 @ 23:14

Don Ursulo hat geschrieben:Strohhalm ... tssssss ... das heißt bombilla, auf Deutsch ein Metalltrinkrohr mit Sieb.

Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien!
Champions fail down and stand up!
SBE Management

Benutzeravatar
JohnyJLucky
Beiträge: 5750
Registriert: 03.10.06 @ 0:19
Wohnort: Wo ächt?

Re: Fragethread

Beitragvon JohnyJLucky » 20.03.19 @ 8:17

seit wann verwendet man den begriff edelfan?
haben wir einen solchen in unseren reihen? können wir den/die gegen den roman in den ring schicken?
Maloney hat geschrieben:Ich bitte dich. Wir sind keine Politiker. Wir sind Fussball-Fans. Wir sagen nicht "Mit Verlaub, aber das halten wir nicht für angemessen.", sondern "Figg di!"

Benutzeravatar
Charlie Brown
ich bin än mönch, sorry.
Beiträge: 11198
Registriert: 04.03.04 @ 19:09
Wohnort: Kreis 3

Re: Fragethread

Beitragvon Charlie Brown » 20.03.19 @ 8:28

JohnyJLucky hat geschrieben:seit wann verwendet man den begriff edelfan?
haben wir einen solchen in unseren reihen? können wir den/die gegen den roman in den ring schicken?


Beat Schlatter vielleicht?
Sektion: gestrählt & gebügelt
Pro mehr Purzelbäume

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 4884
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Fragethread

Beitragvon 1896_ » 20.03.19 @ 8:46

Charlie Brown hat geschrieben:
JohnyJLucky hat geschrieben:seit wann verwendet man den begriff edelfan?
haben wir einen solchen in unseren reihen? können wir den/die gegen den roman in den ring schicken?


Beat Schlatter vielleicht?


Andy Egli? :D
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
Ostler
Beiträge: 852
Registriert: 07.11.11 @ 11:18
Wohnort: Die schönschti Stadt am Meer

Re: Fragethread

Beitragvon Ostler » 20.03.19 @ 9:12

1896_ hat geschrieben:
Charlie Brown hat geschrieben:
JohnyJLucky hat geschrieben:seit wann verwendet man den begriff edelfan?
haben wir einen solchen in unseren reihen? können wir den/die gegen den roman in den ring schicken?


Beat Schlatter vielleicht?


Andy Egli? :D


Ganz offensichtlich Vujo!!
Krönu hat geschrieben:Bei uns ist das Niveau im Forum deshalb so hoch, weil sich die FCZ-Fans, grob gesagt, in 2 Gruppen aufteilen:
- Akademiker/Studenten
- Solche, die eh kein Compi bedienen können

Benutzeravatar
JohnyJLucky
Beiträge: 5750
Registriert: 03.10.06 @ 0:19
Wohnort: Wo ächt?

Re: Fragethread

Beitragvon JohnyJLucky » 20.03.19 @ 9:14

Ostler hat geschrieben:Ganz offensichtlich Vujo!!


dann eher grüsselfan und finde das dieser titel ein wenig besser zu uns passt. ;)
Maloney hat geschrieben:Ich bitte dich. Wir sind keine Politiker. Wir sind Fussball-Fans. Wir sagen nicht "Mit Verlaub, aber das halten wir nicht für angemessen.", sondern "Figg di!"

Benutzeravatar
südkurve wescht
Beiträge: 2437
Registriert: 15.09.10 @ 10:21
Wohnort: Oinkoinkamt

Re: Fragethread

Beitragvon südkurve wescht » 22.03.19 @ 16:20

Heissts uf Züridütsch amigs oder allig?

Han riese Diskussione mit de Perle ;-)
Zhyrus hat geschrieben:Die echte Zürcher Männermesse gibt es seit 1896, alles andere ist eine billige Kopie!

Benutzeravatar
Hübe
Beiträge: 839
Registriert: 16.09.09 @ 13:04

Re: Fragethread

Beitragvon Hübe » 22.03.19 @ 16:22

südkurve wescht hat geschrieben:Heissts uf Züridütsch amigs oder allig?

Han riese Diskussione mit de Perle ;-)


Meiner Meinung nach amigs.

Allig tönt so Innerschweizerisch...
Käsefuss ist ein guter Fuss


Zurück zu „Smalltalk“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blerim_Dzemaili und 25 Gäste