Kader 2018/2019

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
fczlol
Beiträge: 6008
Registriert: 08.09.06 @ 15:41

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon fczlol » 10.01.19 @ 8:08

Los am 12.01. gehts ins Trainingslager... Den neuen würde das sehr gut tun! Also wo bleiben sie?! :-) Was meinen eure Quellen? Meine sind im Moment ziemlich ruhig..
FCZ


Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5991
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon 1896_ » 10.01.19 @ 8:20

fczlol hat geschrieben:Los am 12.01. gehts ins Trainingslager... Den neuen würde das sehr gut tun! Also wo bleiben sie?! :-) Was meinen eure Quellen? Meine sind im Moment ziemlich ruhig..


Die Ruhe vor dem Sturm. :-) Ich vertraue den Verantwortlichen von A-Z. Früher, als noch Canepa am "umewurstle" gewesen war, hatte ich meine Bedenken. Aber Bickel richtet das schon..
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17927
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon devante » 10.01.19 @ 9:11

fczlol hat geschrieben:
HEAVYWEIGHT hat geschrieben:
Danilo hat geschrieben:Irgendwo habe ich heute gelesen, dass die Ablösesumme für Palsson unter 1/2 Mio. liegt. 400'000.? Finde es aber nicht mehr und ob EUR oder CHF.
Wenn es EURO sind ist es wohl angemessen. Andernfalls schon scheint mir diese Summe schon etwas wenig. Immerhin ist er isländischer Natispieler.


Der Blick hat mal geschrieben, das Darmstadt bereit sei
„bis zu 500‘000 sFr.“ zu bezahlen.
Wenn man die Transferhistorie von D98 mal anschaut,
könnte das passen.

Der FCZ wollte Palsson wohl loswerden, und hat ihm
keine Steine in den Weg legen wollen.

Ob da Platz gemacht werden sollte, sowohl Lohn- wie
auch Positions-Technisch, wird sich wohl in den
nächsten Tagen zeigen.


Wenn er im Team wirklich so unbeliebt war kann es durchaus sein, dass man ihn geopfert hat und sich so bei 500'000 Euro mit Darmstadt gefunden hat. Ich hatte zwar von aussen nie das Gefühl, dass es bei ihm und dem Team nie passt aber auch das ist ein gutes Zeichen. Internes bleibt intern.


naja, im "Team" unbeliebt kann auch heissen, dass 2-3 trainingsfaule oder lernresistente spieler sich immer wieder von ihm motivieren lassen mussten. Das würde ich jetzt nicht auf die goldwage legen. Pallsson scheint den Wechsel aber auch selbst gewollt zu haben... von daher Win-Win-Win
BORGHETTI

Benutzeravatar
zuerchergoalie
Beiträge: 1655
Registriert: 02.03.16 @ 15:59

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon zuerchergoalie » 10.01.19 @ 9:17

Kiyomasu hat geschrieben:Vielleicht werde ich dafür geteert und gefedert:

Ich benutze eine Studentenapp namens Jodel, die ziemlich weit verbreitert ist. Ich kommuniziere auch mit meiner Quelle über diese Plattform, da er anonym bleiben will und diese App auf dieser Anonymität basiert.

Auf jeden Fall gibts da verschiedene Channels, in denen man Nachrichten posten kann. Im FCZ Channel behauptete heute jemand, dass anscheinend Marvin Spielmann zu uns wechseln dürfte, der Transfer sei fix und dürfte in den nächsten Tagen offiziell gemacht werden. Ausserdem habe man Winter und RoRo mitgeteilt, dass sie sich im Sommer einen neuen Verein suchen dürfen.

Quelle ist extrem unseriös ich weiss, aber warum nicht. Im schlimmsten Fall stimmts halt dann nicht, aber es überbrückt die langweilige Winterpause.


Hab mich mal umgesehen auf dieser Jodel Plattform und habe gerade eine interessante Nachricht entdeckt, die von Verhandlungen mit Blerims Berater und Bologna spricht. Angeblich seien die Lohnforderungen von Blerim noch zu hoch für den FCZ. Aber wie bereits erwähnt ist dies eine ziemlich unseriöse Quelle und kann gerade so gut komplett erfunden sein. Trotzdem wenigstens etwas in dieser tristen Winterpause.
MS27: «Die Journalisten schreiben ab und zu einen Mist zusammen. Und wir spielen ab und zu einen Mist zusammen.» Dann lacht er.
Tagesanzeiger, 23.11.2019

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6593
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 10.01.19 @ 9:25

zuerchergoalie hat geschrieben:
Kiyomasu hat geschrieben:Vielleicht werde ich dafür geteert und gefedert:

Ich benutze eine Studentenapp namens Jodel, die ziemlich weit verbreitert ist. Ich kommuniziere auch mit meiner Quelle über diese Plattform, da er anonym bleiben will und diese App auf dieser Anonymität basiert.

Auf jeden Fall gibts da verschiedene Channels, in denen man Nachrichten posten kann. Im FCZ Channel behauptete heute jemand, dass anscheinend Marvin Spielmann zu uns wechseln dürfte, der Transfer sei fix und dürfte in den nächsten Tagen offiziell gemacht werden. Ausserdem habe man Winter und RoRo mitgeteilt, dass sie sich im Sommer einen neuen Verein suchen dürfen.

Quelle ist extrem unseriös ich weiss, aber warum nicht. Im schlimmsten Fall stimmts halt dann nicht, aber es überbrückt die langweilige Winterpause.


Hab mich mal umgesehen auf dieser Jodel Plattform und habe gerade eine interessante Nachricht entdeckt, die von Verhandlungen mit Blerims Berater und Bologna spricht. Angeblich seien die Lohnforderungen von Blerim noch zu hoch für den FCZ. Aber wie bereits erwähnt ist dies eine ziemlich unseriöse Quelle und kann gerade so gut komplett erfunden sein. Trotzdem wenigstens etwas in dieser tristen Winterpause.


Ach lass dies bitte bitte stimmen und das sich die Parteien einigen können. Blerim zurück im FCZ-Dress. Für mich wie Weihnachten im Januar!
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
dennisov
Beiträge: 2836
Registriert: 02.02.12 @ 18:05
Wohnort: In Züri, wo suscht?

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon dennisov » 10.01.19 @ 9:36

Also ich finde den Kader immer noch ungenügend zusammengestellt! Es kann ja wohl nicht sein, dass die einzigen Backups für die Verletzten Rüegg und Pa Modu zwei unerfahrene aus dem Nachwuchs sind. Bin ja für die Förderung der Jungen, aber dafür die defensive Stabilität, wo es m.M. nach gerade eben am meisten Erfahrung braucht, aufs Spiel zu setzen ist eine sehr fahrlässige Entscheidung.

Ich hoffe da tut sich noch was, ansonsten kann man nur hoffen, dass uns die Verletzungshexe gnädig ist.
!!!LEGALIZE IT NOW!!!
Für ein Fascho-freies Forum. FCKNZS!
Und wenn du denkst, schlimmer gehts nicht mehr, kommt von irgendwo ein QAnon Spinner her

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 3448
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Sektor D » 10.01.19 @ 9:52

dennisov hat geschrieben:Es kann ja wohl nicht sein, dass die einzigen Backups für die Verletzten Rüegg und Pa Modu zwei unerfahrene aus dem Nachwuchs sind.


Oder RoRo und Schönbi... bin genau deiner Meinung. Ich finde es ist ziemlich offensichtlich, welche Positionen verstärkt werden müssen, um in dieser Saison (und auch längerfristig) konkurrenzfähig zu sein. Aber auch ich habe Vertrauen in die Vereinsführung, dass gut auf diese Situation reagiert wird. Sollte das nicht passieren, hätte ich angesichts der Kohle, die wir in den letzten Monaten an Transfers und in der EL verdient haben, überhaupt kein Verständnis.
In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

«Nein. Diese Frage langweilt mich!» by A.C. /14.09.2020

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2900
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Schmiedrich » 10.01.19 @ 9:54

.
Zuletzt geändert von Schmiedrich am 03.12.19 @ 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
——————————————————
Retter des Nachwuchses


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kerZHakov, Kollegah und 295 Gäste