Neues stadion

Diskussionen zum FCZ

Wie stimmt ihr beim neuen Stadion ab?

Ja
33
23%
Nein
35
24%
JA kein Stadtzürcher
59
41%
NEIN kein Stadtzürcher
18
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 145

Benutzeravatar
din Vater
Beiträge: 5135
Registriert: 06.03.08 @ 11:31
Wohnort: Kreis 9

Re: Neues stadion

Beitragvon din Vater » 04.12.18 @ 17:21

Gha_Züri hat geschrieben:
din Vater hat geschrieben:
Gha_Züri hat geschrieben:Eigentlich schon krass, wenn man bedenkt, dass ein paar wenige Leute den Entscheid mehrerer Tausend einfach so kippen können, wie beim Pentagon Projekt vor einigen Jahren.


Diese Aussage ist definitiv falsch. Beim Pentagon hat die CS nach etlichen Jahren gegen alle Einsprachen gewonnen und haben das Projekt dann selbständig begraben, weil sie wohl gemerkt haben, dass mit einem Einkaufszentrum vielleicht doch keine Rendite möglich ist. Bin ich froh steht diese überdimensionierte Betonschüssel nicht!


War es nicht so, dass die CS genug hatte weil es mit den Rechtsstreitigkeiten kein Ende nahm? Natürlich haben sie selber den Entscheid getroffen das Projekt zu begraben, weil sich alles so in die Länge gezogen hat. Da hätte ich als Firma nicht anders reagiert!
Ich will mit meiner Aussage auch nicht unser Rechtsstaat in Frage stellen, sondern nur auferlegen, dass alles unnötig in die Länge gezogen wird.


Es wird eben nicht unnötig in die Länge gezogen. Bei jedem grossen Bauprojekt, weiss der Bauherr, dass Einsprachen möglich sind d.h. das wird Grundsätzlich in die Bauzeit einbezogen.
Wenn man proaktiv auf die Betroffenen/Einsprechenden eingeht, dann bin ich überzeigt, dass man auch einige Einsprachen verhindern kann.

Meines Wissens hatte die CS beim Pentagon praktisch grünes Licht und alle Einsprachen waren vom Tisch. Natürlich hat das sehr lange gedauert und war zermürbend, aber da war man auch ein bisschen selber schuld, weil man keinen Meter auf die Quartierbewohner zuging.
ZüriKrönu hat geschrieben:
"Intelligent, weise, autoritär: Din Vater"

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 5760
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Neues stadion

Beitragvon riot666 » 04.12.18 @ 17:35

gab's beim pentagon nicht plötzlich noch ein thema bezüglich grundwasser?
ich hab noch irgend sowas im hinterkopf...

ansonsten bin ich absolut der meinung von sub. unser baurecht sieht nun mal vor, dass einsprachen möglich sind und ich finde das legitim.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Maloney
Beiträge: 5575
Registriert: 22.05.07 @ 12:20

Re: Neues stadion

Beitragvon Maloney » 04.12.18 @ 18:35

Gha_Züri hat geschrieben:Vielleicht bin ich zu früh, aber gab es bereits Rekurse oder konkrete Ankündigungen?

Solche (und auch viele andere) Rekurse werden genau am letzten Tag der Frist eingereicht und nicht früher.

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1629
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: Neues stadion

Beitragvon Will » 04.12.18 @ 21:29

Die ersten Höngger mobilisieren sich schon...

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CB27143
Gefunden auf FB

Das schlimme, ich kenne die Hälfte des Komitees und nur wenige von diesen sind Fussball interessiert.
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2738
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: Neues stadion

Beitragvon komalino » 04.12.18 @ 23:28

Will hat geschrieben:Die ersten Höngger mobilisieren sich schon...

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CB27143
Gefunden auf FB

Das schlimme, ich kenne die Hälfte des Komitees und nur wenige von diesen sind Fussball interessiert.

Na ja,denen geht es ja auch nicht um Fussball,sondern sie wehren sich gegen die beiden Türme.
Niveau ist keine Hautcreme !

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1934
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Neues stadion

Beitragvon Sektor D » 05.12.18 @ 8:19

komalino hat geschrieben:
Will hat geschrieben:Die ersten Höngger mobilisieren sich schon...

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CB27143
Gefunden auf FB

Das schlimme, ich kenne die Hälfte des Komitees und nur wenige von diesen sind Fussball interessiert.

Na ja,denen geht es ja auch nicht um Fussball,sondern sie wehren sich gegen die beiden Türme.


Gegen Stadion, oder gegen Türme.. Was macht da den Unterschied? Ich verstehe diese Leute einfach nicht.. Zersiedelung nein, Hochhäuser nein, hohe Mieten nein... Dann zieht verdammt nochmal ins Toggenburg, dort beschattet höchstens ein Berggipfel euer Gärtli. Und die Mieten sind auch noch günstiger als in der Stadt. Und Angst vor Randalen müsst ihr dort auch nicht haben, höchsten vor ein paar besoffenen Aprés-Ski-Vögeln. Solche Menschen werde ich nie verstehen können: Alles wollen sie haben, nichts wollen sie geben. Scheiss Städter :P
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Hier stand einmal ein Zhyrus-Zitat vom 15.09.2014

Benutzeravatar
Dave
Beiträge: 4473
Registriert: 17.09.03 @ 18:40
Wohnort: Vice City

Re: Neues stadion

Beitragvon Dave » 05.12.18 @ 8:31

din Vater hat geschrieben:
Meines Wissens hatte die CS beim Pentagon praktisch grünes Licht und alle Einsprachen waren vom Tisch. Natürlich hat das sehr lange gedauert und war zermürbend, aber da war man auch ein bisschen selber schuld, weil man keinen Meter auf die Quartierbewohner zuging.


Der gute Elmar und die Beteiligten haben auch zu lange an einem tollen Multifunktionstempel rumstudiert, bis man sich fürs Pentagon entschieden hat. Man wusste schon vorher, dass es nach dem Ja mit den Beschwerden knapp wird für die EM.
Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts!

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 5760
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: Gwaltstette

Re: Neues stadion

Beitragvon riot666 » 05.12.18 @ 8:46

Sektor D hat geschrieben:Gegen Stadion, oder gegen Türme.. Was macht da den Unterschied? Ich verstehe diese Leute einfach nicht.. Zersiedelung nein, Hochhäuser nein, hohe Mieten nein... Dann zieht verdammt nochmal ins Toggenburg, dort beschattet höchstens ein Berggipfel euer Gärtli. Und die Mieten sind auch noch günstiger als in der Stadt. Und Angst vor Randalen müsst ihr dort auch nicht haben, höchsten vor ein paar besoffenen Aprés-Ski-Vögeln. Solche Menschen werde ich nie verstehen können: Alles wollen sie haben, nichts wollen sie geben. Scheiss Städter :P

das ist jetzt etwas gar viel polemik und in keinster weise besser, als die leute, die du hier anprangerst.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Dieter
ADMIN
Beiträge: 7244
Registriert: 03.10.02 @ 3:51

Re: Neues stadion

Beitragvon Dieter » 05.12.18 @ 8:48

Sektor D hat geschrieben:
komalino hat geschrieben:
Will hat geschrieben:Die ersten Höngger mobilisieren sich schon...

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CB27143
Gefunden auf FB

Das schlimme, ich kenne die Hälfte des Komitees und nur wenige von diesen sind Fussball interessiert.

Na ja,denen geht es ja auch nicht um Fussball,sondern sie wehren sich gegen die beiden Türme.


Gegen Stadion, oder gegen Türme.. Was macht da den Unterschied? Ich verstehe diese Leute einfach nicht.. Zersiedelung nein, Hochhäuser nein, hohe Mieten nein... Dann zieht verdammt nochmal ins Toggenburg, dort beschattet höchstens ein Berggipfel euer Gärtli. Und die Mieten sind auch noch günstiger als in der Stadt. Und Angst vor Randalen müsst ihr dort auch nicht haben, höchsten vor ein paar besoffenen Aprés-Ski-Vögeln. Solche Menschen werde ich nie verstehen können: Alles wollen sie haben, nichts wollen sie geben. Scheiss Städter :P


Verdichtetes bauen = Hochhäuser? selten doofes Posting

Benutzeravatar
Sektor D
Beiträge: 1934
Registriert: 21.07.10 @ 12:30

Re: Neues stadion

Beitragvon Sektor D » 05.12.18 @ 9:06

Dieter hat geschrieben:
Sektor D hat geschrieben:
komalino hat geschrieben:
Will hat geschrieben:Die ersten Höngger mobilisieren sich schon...

https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/ ... e=5CB27143
Gefunden auf FB

Das schlimme, ich kenne die Hälfte des Komitees und nur wenige von diesen sind Fussball interessiert.

Na ja,denen geht es ja auch nicht um Fussball,sondern sie wehren sich gegen die beiden Türme.


Gegen Stadion, oder gegen Türme.. Was macht da den Unterschied? Ich verstehe diese Leute einfach nicht.. Zersiedelung nein, Hochhäuser nein, hohe Mieten nein... Dann zieht verdammt nochmal ins Toggenburg, dort beschattet höchstens ein Berggipfel euer Gärtli. Und die Mieten sind auch noch günstiger als in der Stadt. Und Angst vor Randalen müsst ihr dort auch nicht haben, höchsten vor ein paar besoffenen Aprés-Ski-Vögeln. Solche Menschen werde ich nie verstehen können: Alles wollen sie haben, nichts wollen sie geben. Scheiss Städter :P


Verdichtetes bauen = Hochhäuser? selten doofes Posting


Sondern?
"En huchhöse äh.. huchhöse äh.. huushöche Favorit trifft me aso au nöd jede Tag!" - by A.C. / 10.02.2019

In addition, credo quod Basilee habet destrui. (o.V.)

Hier stand einmal ein Zhyrus-Zitat vom 15.09.2014


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Funkateer, Google Adsense [Bot], hubi.muench, pluto, spitzkicker und 65 Gäste