Kader 2018/2019

Diskussionen zum FCZ
Porto
Beiträge: 225
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Porto » 29.08.18 @ 1:57

Sorry aber diese Verpflichtung war ein m u s t in unserer aktuellen Situation! Den shit storm hätte ich nicht lesen wollen, wäre es uns nicht gelungen vor Freitag einen Neuner zu angeln.
Well done FCZ

camelos
Beiträge: 1297
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon camelos » 29.08.18 @ 6:38

Sollte das der einzige Stürmer sein den wir verpflichten, davon gehe ich jetzt einfach Mal aus, sollten die Ziele von der sportlichen Leitung fairerweise drastisch nach unten korrigiert werden.
Realistische Zielsetzung: Meisterschaft 4.-6. Platz

Muss ehrlich sagen das ich nach den Abgängen doch ein etwas anders Kaliber erwartet habe.
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2896
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Schmiedrich » 29.08.18 @ 6:41

.
Zuletzt geändert von Schmiedrich am 25.01.20 @ 10:15, insgesamt 1-mal geändert.
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Mr Mike
ADMIN
Beiträge: 3492
Registriert: 23.03.05 @ 21:18
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Mr Mike » 29.08.18 @ 6:47

Noch nicht mal offiziell vom FCZ bestätigt, keine Sekunde gespielt, schon Enttäuschung. Wow.
«In Basel finde ich den Bahnhof sehr schön», sagt Hannu Tihinen bei der Begrüssung trocken. Der Journalist ist etwas verwirrt und der Finne grinst schelmisch: «…weil es dort einen direkten Zug nach Zürich gibt.»

camelos
Beiträge: 1297
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon camelos » 29.08.18 @ 6:48

Schmiedrich hat geschrieben:
camelos hat geschrieben:Sollte das der einzige Stürmer sein den wir verpflichten, davon gehe ich jetzt einfach Mal aus, sollten die Ziele von der sportlichen Leitung fairerweise drastisch nach unten korrigiert werden.
Realistische Zielsetzung: Meisterschaft 4.-6. Platz

Muss ehrlich sagen das ich nach den Abgängen doch ein etwas anders Kaliber erwartet habe.


+1 bin ein bischen entäuscht.


Das kommt dazu ...
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Porto
Beiträge: 225
Registriert: 05.03.18 @ 12:38

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Porto » 29.08.18 @ 7:12

camelos hat geschrieben:Sollte das der einzige Stürmer sein den wir verpflichten, davon gehe ich jetzt einfach Mal aus, sollten die Ziele von der sportlichen Leitung fairerweise drastisch nach unten korrigiert werden.
Realistische Zielsetzung: Meisterschaft 4.-6. Platz

Muss ehrlich sagen das ich nach den Abgängen doch ein etwas anders Kaliber erwartet habe.



Vor ein paar Wochen debatierten wir, das Kader ist viel zu gross, da muss noch was gehen ;-)

Benutzeravatar
Kiyomasu
Beiträge: 5025
Registriert: 01.07.16 @ 11:46

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon Kiyomasu » 29.08.18 @ 7:15

Bin auch dafür, dass wir Ceesay erstmal offiziell verpflichten sollen und ihn mal spielen lassen, bevor wir über den Transfer herziehen. Klar auch ich habe ein anderes Kaliber erwartet, v.a. wenn ein Budget von ca. 10 Millionen vorhanden war. Jedoch würde dies nicht unserer Strategie entsprechen, eine solche Unsumme für einen fertigen Spieler auszugeben. Wir sind immer noch ein Ausbildungsverein, der auf Transfererlöse angewiesen ist. Dies hat uns (u.a. dank Bickel) bis anhin über 10 Millionen Franken eingebracht. Nächste Millionen werden kommen, ich gehe mal soweit und behaupte, dass wir mit dem Trio Rüegg, Domgjoni und Odey gut und gerne noch 20 Millionen einnehmen dürften.

Ist danm trotzdem ein bisschen widersprüchlich, einen 24 Jährigen für zwei Millionen zu verpflichten, der die letzten paar Saisons in der Challenge League verbracht hat. Aber Bickel wird seine Gründe haben, man wollte ja keinen verpflichten, von dem man komplett überzeugt ist. Und wo hat uns Bickel bis anhin, ausgenommen Maxsø, der praktisch noch nicht spielte, mit Spielertransfers enttäuscht?

schwizermeischterfcz
Beiträge: 5466
Registriert: 21.01.16 @ 16:35

Re: Kader 2018/2019

Beitragvon schwizermeischterfcz » 29.08.18 @ 7:28

Kiyomasu hat geschrieben:Bin auch dafür, dass wir Ceesay erstmal offiziell verpflichten sollen und ihn mal spielen lassen, bevor wir über den Transfer herziehen. Klar auch ich habe ein anderes Kaliber erwartet, v.a. wenn ein Budget von ca. 10 Millionen vorhanden war. Jedoch würde dies nicht unserer Strategie entsprechen, eine solche Unsumme für einen fertigen Spieler auszugeben. Wir sind immer noch ein Ausbildungsverein, der auf Transfererlöse angewiesen ist. Dies hat uns (u.a. dank Bickel) bis anhin über 10 Millionen Franken eingebracht. Nächste Millionen werden kommen, ich gehe mal soweit und behaupte, dass wir mit dem Trio Rüegg, Domgjoni und Odey gut und gerne noch 20 Millionen einnehmen dürften.

Ist danm trotzdem ein bisschen widersprüchlich, einen 24 Jährigen für zwei Millionen zu verpflichten, der die letzten paar Saisons in der Challenge League verbracht hat. Aber Bickel wird seine Gründe haben, man wollte ja keinen verpflichten, von dem man komplett überzeugt ist. Und wo hat uns Bickel bis anhin, ausgenommen Maxsø, der praktisch noch nicht spielte, mit Spielertransfers enttäuscht?


Maouche und vielleicht auch schon Maxso sind vielleicht seine Flops, Thelander so halb
Köbi für immer


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Maisbueb, Ujfalushi, yellow und 314 Gäste