Super League Saison 2016/17

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 9242
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon Zhyrus » 31.01.17 @ 10:10

MetalZH hat geschrieben:Wieso schielen eigentlich viele hier so auf Demhasaj? Gut, er hat 8 Tore in 18 Spielen geschossen (1Tor alle 179min), davon 2 gegen uns in einem sehr offensiv ausgetragenen Spiel (5:2), aber findet ihr den wirklich so gut? Und hättet ihr ihn verpflichten wollen?

Unser neuer Prinz hat massiv bessere Werte mit 6 Toren in 10 NLB-Spielen (1Tor alle 65min!) und ist flexibler einsetzbar, zudem noch ca. 8 Monate jünger als Demhasaj. Auch Cavusevic hat übrigens eine bessere Quote als Demhasaj (1Tor alle 159min).

Okay, der FCZ bietet natürlich bessere Voraussetzungen fürs Toreschiessen. Trotzdem finde ich das Argument, dass Demhasaj viele Tore für das Schlusslicht geschossen habe, ein wenig dünn, da SH erst zum Schlusslicht geworden ist, als er nicht mehr so gut traf (1 Tor in den letzten 6 Spielen).

Soll das Pack ihn doch haben! Wir haben einen sehr guten Sturm, der mit Dwamena (hoffentlich) perfekt ergänzt wurde.

Naja, ich denke, man sollte seine Leistung nicht gering schätzen. 8 Tore für das Schlusslicht, das gerade einmal 21 Tore insgesamt erzielt hat, finde ich eine mehr als anständige Quote. Wir haben 48 Treffer erzielt, da hätte jeder Nogg von Stürmer zwischendurch seine Füsse im Spiel gehabt.

Ich will nicht sagen, dass Kone und Cavusevic nicht ordentlich gespielt hat. Ersterer steckt mit seiner Begeisterung sowieso an und hat einen Riesensprung gemacht, und auch Cavusevic hat sich nach anfänglichen Ladehemmungen gefangen. Jetzt schauen wir mal, was der Raphael bringt! Es sieht doch ganz ordentlich im Sturm aus! Auch das Sadiku-Hin&Her hat sich aufgelöst.
Sinkt zu Staube, erzittert in Demut, und suhlt euch in der Aura von Blaz Kramer Fussballgott, form-perfekter Heilsbringer, der über Basel, Thun, Sion, Luzern und Neuenburg thront!

Umluft
Beiträge: 62
Registriert: 13.04.16 @ 22:57

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon Umluft » 31.01.17 @ 11:59

Tschik Cajkovski hat geschrieben:
rai_vital hat geschrieben:
fcz333 hat geschrieben:Niederhasli geht eine Zusammenarbeit mit Schaffhausen ein.
Mitteilung GC:

Der Grasshopper Club Zürich und der FC Schaffhausen haben Ende des letzten Jahres eine enge, sportliche Zusammenarbeit im Profi-Bereich definiert, die ab der Rückrunde der Saison 2016/17 in Kraft treten wird.

Durch die Zusammenarbeit entstehen für den Grasshopper Club Zürich sowie für den FC Schaffhausen interessante sportliche Möglichkeiten. Potentielle künftige Spieler der ersten Mannschaft der Grasshoppers können Erfahrungen sowie Spielpraxis in der Challenge League sammeln. Gleichzeitig wird der FC Schaffhausen punktuell durch talentierte GC-Spieler verstärkt. Zudem können diese definitiv übernommen werden, falls der Sprung in die erste Mannschaft des Grasshopper Club Zürich nicht gelingen sollte.

GC-CEO Manuel Huber: «Mit der Zusammenarbeit zwischen dem Grasshopper Club Zürich und dem FC Schaffhausen entstehen interessante Perspektiven. Alle Beteiligten können davon profitieren. Ich bin zuversichtlich, dass sich die Zusammenarbeit für beide Parteien als sinnvoll erweisen wird.» FCS

Geschäftsführer Marco Truckenbrod Fontana: «Die Zusammenarbeit ist eine Win-win Situation für beide Parteien. Der Grasshopper Club Zürich kann junge talentierte Spieler in der Challenge League reifen lassen, während der FCS von der guten Ausbildung der GC-Nachwuchsabteilung profitiert.»

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit dem FC Schaffhausen und wünscht den Munotstädtern für die Rückrunde der aktuellen Spielzeit viel Erfolg.


Leider eine sehr interessante Partnerschaft...Etwas in diese Richtung erhoffe ich mir für den FCZ schon länger :(


sehe ich auch so. the missing link (team in cl für den nachwuchsaufbau) für ein super league team. für schaffhausen heisst dies aber für immer und ewig challenge league; ob dafür so ein schmuckes stadion gebaut wurde? oder wird bald bekannt gegeben, dass gc seine heimspiele in schaffhausen austrägt? immerhin wäre es für die meisten ihrer anhänger näher als nach zürich zu reisen (die tagi saisonkarten auswertung von vor zwei jahren hat ja gezeigt, dass gc fans vor allem in norden des kantons wohnhaft sind). sicher ist aber, einen demhasaj sieht man somit wohl sicher nicht mehr bei zürich, eher dann schon bald bei gc :(


Oder SH handelt vorausschauend im Wissen, dass Niederhasli bald unten spielt und sie somit nach dem Aufstieg 2018 von einer guten Nachwuchsabteilung ihres NLB-Partners profitieren können ;-)

Benutzeravatar
rai_vital
Beiträge: 221
Registriert: 24.04.15 @ 13:21
Wohnort: Altstette

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon rai_vital » 31.01.17 @ 12:20

Umluft hat geschrieben:
Tschik Cajkovski hat geschrieben:
rai_vital hat geschrieben:
fcz333 hat geschrieben:Niederhasli geht eine Zusammenarbeit mit Schaffhausen ein.
Mitteilung GC:

Der Grasshopper Club Zürich und der FC Schaffhausen haben Ende des letzten Jahres eine enge, sportliche Zusammenarbeit im Profi-Bereich definiert, die ab der Rückrunde der Saison 2016/17 in Kraft treten wird.

Durch die Zusammenarbeit entstehen für den Grasshopper Club Zürich sowie für den FC Schaffhausen interessante sportliche Möglichkeiten. Potentielle künftige Spieler der ersten Mannschaft der Grasshoppers können Erfahrungen sowie Spielpraxis in der Challenge League sammeln. Gleichzeitig wird der FC Schaffhausen punktuell durch talentierte GC-Spieler verstärkt. Zudem können diese definitiv übernommen werden, falls der Sprung in die erste Mannschaft des Grasshopper Club Zürich nicht gelingen sollte.

GC-CEO Manuel Huber: «Mit der Zusammenarbeit zwischen dem Grasshopper Club Zürich und dem FC Schaffhausen entstehen interessante Perspektiven. Alle Beteiligten können davon profitieren. Ich bin zuversichtlich, dass sich die Zusammenarbeit für beide Parteien als sinnvoll erweisen wird.» FCS

Geschäftsführer Marco Truckenbrod Fontana: «Die Zusammenarbeit ist eine Win-win Situation für beide Parteien. Der Grasshopper Club Zürich kann junge talentierte Spieler in der Challenge League reifen lassen, während der FCS von der guten Ausbildung der GC-Nachwuchsabteilung profitiert.»

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit dem FC Schaffhausen und wünscht den Munotstädtern für die Rückrunde der aktuellen Spielzeit viel Erfolg.


Leider eine sehr interessante Partnerschaft...Etwas in diese Richtung erhoffe ich mir für den FCZ schon länger :(


sehe ich auch so. the missing link (team in cl für den nachwuchsaufbau) für ein super league team. für schaffhausen heisst dies aber für immer und ewig challenge league; ob dafür so ein schmuckes stadion gebaut wurde? oder wird bald bekannt gegeben, dass gc seine heimspiele in schaffhausen austrägt? immerhin wäre es für die meisten ihrer anhänger näher als nach zürich zu reisen (die tagi saisonkarten auswertung von vor zwei jahren hat ja gezeigt, dass gc fans vor allem in norden des kantons wohnhaft sind). sicher ist aber, einen demhasaj sieht man somit wohl sicher nicht mehr bei zürich, eher dann schon bald bei gc :(


Oder SH handelt vorausschauend im Wissen, dass Niederhasli bald unten spielt und sie somit nach dem Aufstieg 2018 von einer guten Nachwuchsabteilung ihres NLB-Partners profitieren können ;-)


Das wäre wohl die geilste Story ever, gc denkt, sie haben mit der Partnerschaft den grossen Coup gemacht und werden innerhalb von 1.5 Jahren zum Farmverein von fucking Schaffhausen :V
Frontinos Zurigo

Benutzeravatar
1896_
Beiträge: 5239
Registriert: 14.09.08 @ 15:33

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon 1896_ » 31.01.17 @ 17:07

Blick-Push:

"GC in der Rückrunde ohne Källström!"
GC wird die Rückrunde ohne Captain Källström bestreiten. Der Schwede will in die Heimat zurückkehren.
Mehr folgt..


Danke für de & allne en schöne Abig... ;-)
Libanese Blonde hat geschrieben:min coiffeur isch übrigens dä einzig typ uf däm planet woni s'oke gib wänners mir am schluss no schnäll vo hine zeigt.

ted mosby
Beiträge: 1244
Registriert: 17.11.11 @ 22:13

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon ted mosby » 31.01.17 @ 17:26

1896_ hat geschrieben:Blick-Push:

"GC in der Rückrunde ohne Källström!"
GC wird die Rückrunde ohne Captain Källström bestreiten. Der Schwede will in die Heimat zurückkehren.
Mehr folgt..


Danke für de & allne en schöne Abig... ;-)


De Kim hets bi de Hoppers langsam aber sicher aagschisse... Verübeln kann ihm das wohl niemand :)
tehmoc hat geschrieben: Leute mit Allianznamen können mich kreuzweise.
...
Anstand bedeutet für mich auch, dass man Leute nicht mit seinem Kacknamen nervt.

Benutzeravatar
roliZ
Beiträge: 494
Registriert: 10.02.03 @ 17:56
Wohnort: Turbenthal

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon roliZ » 31.01.17 @ 17:53

ted mosby hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Blick-Push:

"GC in der Rückrunde ohne Källström!"
GC wird die Rückrunde ohne Captain Källström bestreiten. Der Schwede will in die Heimat zurückkehren.
Mehr folgt..


Danke für de & allne en schöne Abig... ;-)


De Kim hets bi de Hoppers langsam aber sicher aagschisse... Verübeln kann ihm das wohl niemand :)


Motivationsprobleme :-) muahaha!!!
Alles, nur nöd normal, euse FCZ !!!

Benutzeravatar
Zhyrus
Beiträge: 9242
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon Zhyrus » 31.01.17 @ 18:04

roliZ hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Blick-Push:

"GC in der Rückrunde ohne Källström!"
GC wird die Rückrunde ohne Captain Källström bestreiten. Der Schwede will in die Heimat zurückkehren.
Mehr folgt..


Danke für de & allne en schöne Abig... ;-)


De Kim hets bi de Hoppers langsam aber sicher aagschisse... Verübeln kann ihm das wohl niemand :)


Motivationsprobleme :-) muahaha!!!

Das als Captain der Mannschaft! Sagt vieles über die Attraktivität dieses Clubs aus!
Sinkt zu Staube, erzittert in Demut, und suhlt euch in der Aura von Blaz Kramer Fussballgott, form-perfekter Heilsbringer, der über Basel, Thun, Sion, Luzern und Neuenburg thront!

Benutzeravatar
MetalZH
Beiträge: 2791
Registriert: 05.01.16 @ 16:44
Wohnort: K5

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon MetalZH » 31.01.17 @ 18:06

Zhyrus hat geschrieben:
roliZ hat geschrieben:
ted mosby hat geschrieben:
1896_ hat geschrieben:Blick-Push:

"GC in der Rückrunde ohne Källström!"
GC wird die Rückrunde ohne Captain Källström bestreiten. Der Schwede will in die Heimat zurückkehren.
Mehr folgt..


Danke für de & allne en schöne Abig... ;-)


De Kim hets bi de Hoppers langsam aber sicher aagschisse... Verübeln kann ihm das wohl niemand :)


Motivationsprobleme :-) muahaha!!!

Das als Captain der Mannschaft! Sagt vieles über die Attraktivität dieses Clubs aus!


Källström macht den Schettino! XD
Mein grosser Traum kommt immer näher: Wir rauf, Niederhasli runter!
Und von mir aus können sie echt gleich unten bleiben.
We are Motörhead. And we play Rock'n'Roll.

Benutzeravatar
Schmiedrich
YB-Fanboy
Beiträge: 2853
Registriert: 15.04.15 @ 22:41
Wohnort: Ostkurve

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon Schmiedrich » 31.01.17 @ 19:14

Ohne basic und Källström hat gc aber gröbere Probleme im Mf... Die abwehr ist eh schon wacklig... Gute nacht!
——————————————————
Retter des Nachwuchses

Benutzeravatar
Don Ursulo
König der Narren
Beiträge: 5932
Registriert: 07.02.06 @ 18:03
Wohnort: San José, Costa Rica

Re: Super League Saison 2016/17

Beitragvon Don Ursulo » 01.02.17 @ 1:14

rai_vital hat geschrieben:Oder SH handelt vorausschauend im Wissen, dass Niederhasli bald unten spielt und sie somit nach dem Aufstieg 2018 von einer guten Nachwuchsabteilung ihres NLB-Partners profitieren können ;-)
Das wäre wohl die geilste Story ever, gc denkt, sie haben mit der Partnerschaft den grossen Coup gemacht und werden innerhalb von 1.5 Jahren zum Farmverein von fucking Schaffhausen


Waere ein traumhaftiges Szenario. The Pimp wird ploetzlich zur Bitch! da wird einem warm :-)
EDI NAEGELI - G.O.A.T. - #TBE
Don&Don - Thunder Buddies for Life !!!
Wer alles zu tun begehrt, was ihn gelüstet, muß entweder als König
oder als Narr geboren sein.
(Römisches Sprichwort)


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste