Ligasystem in der Schweiz

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Z
Beiträge: 3959
Registriert: 04.10.04 @ 11:09
Wohnort: Osttribüne

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon Z » 24.05.16 @ 15:31

King hat geschrieben:Dänemark 14er Liga
Zur Saison 2016/17 wird die Superliga einen neuen Modus erhalten, in dem die Liga auf 14 Mannschaften aufgestockt wird. Im neuen Modus wird jede Mannschaft nur noch zwei Spiele gegen jeden Gegner austragen. Nach Ablauf dieser Phase spielen die sechs Mannschaften, die die meisten Punkte erzielten den Titel unter sich aus, wobei die Punkte, die sie zuvor in der Liga erzielten erhalten bleiben. Die acht Mannschaften auf den unteren Plätzen hingegen werden um den Abstieg spielen.


Finde ich interessant.
Würde ich befürworten.
So erhielten die letzten Spiele definitiv mehr Brisanz.

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11486
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon King » 24.05.16 @ 15:33

ouagi hat geschrieben:Wo findest Du all diese Infos / Übersichten?


Wiki
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11486
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon King » 24.05.16 @ 15:40

Z hat geschrieben:
King hat geschrieben:Dänemark 14er Liga
Zur Saison 2016/17 wird die Superliga einen neuen Modus erhalten, in dem die Liga auf 14 Mannschaften aufgestockt wird. Im neuen Modus wird jede Mannschaft nur noch zwei Spiele gegen jeden Gegner austragen. Nach Ablauf dieser Phase spielen die sechs Mannschaften, die die meisten Punkte erzielten den Titel unter sich aus, wobei die Punkte, die sie zuvor in der Liga erzielten erhalten bleiben. Die acht Mannschaften auf den unteren Plätzen hingegen werden um den Abstieg spielen.


Finde ich interessant.
Würde ich befürworten.
So erhielten die letzten Spiele definitiv mehr Brisanz.


Finde ich auch interessant.
Wenn man den 26. Spieltag nimmt war ausser dem Meisterrennen noch ziemlich alles offen aber damit müssen wir leben. Können ja schlecht sagen Basel bekommt nur 1 Punkt pro Sieg und 0 für ein Unentschieden um die Saison interessanter zu machen ;-)

http://www.weltfussball.com/spielplan/s ... ieltag/26/

Je länger ich darüber nachdenke sehe ich den 14er Approach von Dänemark als umsetzbar. Ein direkter Absteiger ein Barrageplatz. Die Challenge League bei 10 Teams belassen je nachdem lässt sich dort darüber nachdenken ob es langristig nur via Barrage in die Challenge League/1. Liga Promo geht um auch dort mehr Planungsicherheit zu ermöglichen.
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

Benutzeravatar
fred
Beiträge: 1145
Registriert: 01.11.03 @ 14:42
Kontaktdaten:

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon fred » 24.05.16 @ 17:05

kann jeder noch so oft schreiben, dass diese diskussion nichts mit der aktuellen lage zu tun hat: zum momentanen zeitpunkt wirkt es trozdem verzweifelt.
Von meinem damals sehr teuren iPad gesendet

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11486
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon King » 24.05.16 @ 19:39

fred hat geschrieben:kann jeder noch so oft schreiben, dass diese diskussion nichts mit der aktuellen lage zu tun hat: zum momentanen zeitpunkt wirkt es trozdem verzweifelt.


Eine solche Änderung ist nicht vor 3-5 Jahren umsetzbar hat also ziemlich wenig mit der jetzigen Situation zu tun. Sonst würde ich kaum darauf pochen den Cupsieger in der EL schlechter zu stellen als heute.
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 6751
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon riot666 » 24.05.16 @ 19:42

King hat geschrieben:
fred hat geschrieben:kann jeder noch so oft schreiben, dass diese diskussion nichts mit der aktuellen lage zu tun hat: zum momentanen zeitpunkt wirkt es trozdem verzweifelt.


Eine solche Änderung ist nicht vor 3-5 Jahren umsetzbar hat also ziemlich wenig mit der jetzigen Situation zu tun. Sonst würde ich kaum darauf pochen den Cupsieger in der EL schlechter zu stellen als heute.

ich finde fast all deine ansätze gut, ausser das mit dem cupsieger. der cup hat für basel schon längst überhaupt keine bedeutung mehr. wenn der cup nun entwertet wird, hat er bald den status des eishockeycups.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Barrioso
Beiträge: 136
Registriert: 22.05.14 @ 1:42

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon Barrioso » 24.05.16 @ 21:19

riot666 hat geschrieben:
King hat geschrieben:
fred hat geschrieben:kann jeder noch so oft schreiben, dass diese diskussion nichts mit der aktuellen lage zu tun hat: zum momentanen zeitpunkt wirkt es trozdem verzweifelt.


Eine solche Änderung ist nicht vor 3-5 Jahren umsetzbar hat also ziemlich wenig mit der jetzigen Situation zu tun. Sonst würde ich kaum darauf pochen den Cupsieger in der EL schlechter zu stellen als heute.

ich finde fast all deine ansätze gut, ausser das mit dem cupsieger. der cup hat für basel schon längst überhaupt keine bedeutung mehr. wenn der cup nun entwertet wird, hat er bald den status des eishockeycups.


Das mit dem Cup finde ich auch keine gute Idee. Da er immerhin einer von 2 Titeln ist dies hierzulande zu verteilen gibt, muss der Sieg besser belohnt werden als mit einer Qualirunde EL. Den Rest von King's Ideen find ich grösstenteils auch super.

Beim Schaffhauser Stadion aber muss ich korrigieren. Das ist schon ein bisschen mehr als in Planung, siehe: http://camserver.z-online.ch/showpics.aspx?cam=m16e

Wird auf nächste Rückrunde eröffnet das Teil. Hoffe, dass wir es so schnell nicht live sehen werden!
NIE USENANDGAH

nino
Beiträge: 400
Registriert: 18.03.09 @ 11:12

Re: Ligasystem in der Schweiz

Beitragvon nino » 25.05.16 @ 9:33

Gutes Thema!

Meiner Meinung nach gibt es nicht die Lösung, aber wenn man die Meisterschaft spannender machen möchte, gibt es nur eine Möglichkeit: Wieder 2 Punkte für einen Sieg und einen für ein Unentschieden.
Oder wie im Eishockey, keine Unentschieden mehr, bei Unentschieden gibt es ein Elfmeterschiessen (je drei Schützen) und den Zusatzpunkt.

Die Grösse der Liga könnte man mittelfristig vielleicht auf 16 Mannschaften aufstocken. Aber 30 Spiele (bei zwei Spielen) sind einfach drei Heimspiele weniger pro Club. Ob da die Clubs mitmachen?

Evt. wäre dann eine Fusion 1. Liga Promotion mit der Challenge League eine Möglichkeit.


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 139 Gäste