Iodice

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Deepblue
Beiträge: 2936
Registriert: 13.11.02 @ 13:22
Wohnort: Oberurnen GL
Kontaktdaten:

Beitragvon Deepblue » 05.12.02 @ 22:43

ja guet, er dot au hinne arbeite, aber er isch au guet im Mittelfeld und im Abschluss het er sis könne au scho mehrmals ufblicklee (Schaffhausen debii gsi) der hett alli stoo loo :)
Ich arbeite so geheim, dass ich selber nicht weiß was ich tue.

Benutzeravatar
Homer
Beiträge: 288
Registriert: 03.10.02 @ 16:58
Wohnort: chreis doppel eis
Kontaktdaten:

Beitragvon Homer » 05.12.02 @ 22:52

dä yasar als nummer 10...
das isch jetzt aber sicher nöd din ernst, oder??
als nummer 10 langets nöd wemmer guet kämpft und immer 100% iisatz für dä verein git. i dä zentrale bruchts eine wo s'spiel cha lese, technisch stark isch und dä tödlich pass cha spiele.
dä yasar kämpft zwar vorbildlich, aber er isch eifach en stürchel...

gruss homer
"Blue is the colour, football is the game
We're all together, and winning is our aim. So cheer us on through the sun and rain 'cause Chelsea, Chelsea is our name!"

Benutzeravatar
flo
Linker Verteidiger
Beiträge: 2559
Registriert: 23.09.02 @ 15:36
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon flo » 06.12.02 @ 0:17

fredigirl hat geschrieben:Ich bin froh, dass der FCZ momentan alles nur symphatische und charakterstarke Spieler hat, darunter auch Gygax!


Puh, persönlich würde ich ehrlich gesagt nicht alle FCZ-Spieler als sympathisch und charakterstark beschereiben...

Aglaia hat geschrieben:Flo: bin scho dinere meinig aber du stellsch ois Fraue wieder dar als wenn mir nur oisi Lieblingsspiler hettet wegem ussehe und ois segs scheiss egal wie schlecht sie sind ! falsch !


Den Vorwurf eines falschen und/oder konservativen Frauenbildes muss ich in aller Schärfe zurückweisen. Ich nehme deine Meinung sehr wohl ernst und respektiere sie, auch wenn ich sie in manchen Fällen nicht teile.

Aglaia hat geschrieben:Und Fredigirl: Vo wege Stammplatz ich verstah dWelt au ned wieso de Yasar sin Stammplatz häd ! Viellicht muess en Spieler anderi Qualitäte ha das er bim Bregy en Stammplatz häd ! Was das au immer für Qualitäte sind :-)))))


Yasar hat seinen Stammplatz mehr als verdient. Wer, wenn nicht er?

Im übrigen wird Yasar von Bregy alles andere als bevorzugt. Ursi hat nicht einen Stammplatz, weil Bregy Trainer ist, sondern obwohl Bregy Trainer ist.

Als Nummer 10 kann ich mir Ursi übrigens nur schwer vorstellen. Für mich ist er der klassische Stürmertyp.

Gute Nacht!

Flo
SchwarzRotGold

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 4777
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Beitragvon yellow » 06.12.02 @ 8:43

Wenn sich Yasar so weiter entwickelt wie in dieser Quali, dann werden wir noch sehr viel Freude an ihm haben.
Seine Einsatz ist vorbildlich.

Aglaia
Beiträge: 1005
Registriert: 21.09.02 @ 23:50

Beitragvon Aglaia » 06.12.02 @ 8:44

Flo:
danke ich respektiere dini Iträg au au wenn mer bim Yasar voll ned de gliche meinig sind :-)

Sascha
Forum Polizei Aspirant
Beiträge: 2529
Registriert: 23.09.02 @ 8:41
Wohnort: im FCZ Land

Beitragvon Sascha » 06.12.02 @ 9:03

Yasar ist DIE Entdeckung dieser Qualirunde - wer dies anders sieht, der hat, sorry für diese Überheblichkeit, keine Ahnung - Yasar ist praktisch bei jedem Tor beteiligt / Sein Einsatz liess noch in KEINEM Spiel zu Wünschen übrig - solche Spieler sind eine Freude (übringens auch seine Einstellung)! PUNKT!

Ich finde es geradezu respektlos einen solchen Spieler dann auch noch zu kritisieren / wenn jemand konstant gut gespielt hat diese Saison dann wohl er!

Benutzeravatar
Luke
Beiträge: 2048
Registriert: 03.10.02 @ 8:18
Wohnort: White Sox Valley

Beitragvon Luke » 06.12.02 @ 9:13

In der Tat hat auch mich Ursal Yasar in der Qualifikation positiv überrascht. Er mag zwar nicht der talentierteste FCZ-Spieler sein, aber sein unermüdlicher Einsatz ist alleine schon eine Augenweide. Zudem hat er bewiesen, dass er ein gutes Auge für den letzten Pass besitzt.

Es ist ihm zu wünschen, dass er vor dem Tor noch kaltblütiger wird. Er ist im Abschluss und allgemein in seinen Aktionen noch zu hektisch. Aber ich bin zuversichtlich, dass er sich in der Finalrunde nochmals steigern kann.

Wenn jeder FCZ-Spieler so viel Herz und Leidenschaft auf den Platz tragen würde wie Ursi, stände der FCZ unangefochten auf dem dritten Tabellenplatz.

Gruss
Luke
REALITÄT IST DIE ILLUSION, DIE DURCH MANGEL AN ALKOHOL ENTSTEHT.

Benutzeravatar
[email protected]@
Torungeheuer
Beiträge: 1148
Registriert: 03.10.02 @ 10:20
Wohnort: Südkurve
Kontaktdaten:

Beitragvon [email protected]@ » 06.12.02 @ 9:15

Möcht mich au no churz zu dem Thema mälde.
Und zwar find ich de Ursi en ganz en geile Spieler, er git jedi Minute won er uf em Platz staht alles. Und au en Teamplayer isch er worde (Siehe sini 2 Vorlage gägä YB) En Keita het ufs Goal gschosse, aber nei de Ursi spielt en geniale Pass!
Er isch bestimmt e Bereicherig für oise FCZ. P.S. au sini Technik het er stark verbessered, ich weiss no am Afang ;)

Denn zum "geile" Gygax! Ich wot ja nöd säge ich bin Prophet, aber woni ghört han das er zu ois zrugg chunt, hets mi grad agschisse! De isch nüt,... bi Aarau isch er nüt gsi und bi ois au nöd! was het er so "grossartigs" bi aarau gmacht?! 2 goal inere saison, WOOOOOOW!!! Und apropos charakter: am afang woner zu ois zrug cho isch het er gseit "Ich chum nur zu Züri wien Aarau id Uf/Abstiegsrundi cho isch, süscht würdi viel lieber bi Aarau spiele! also, zum glück isch er momentan ersatzspieler... bitte Bregy, du hesch scho so viel fählentscheid gha, aber verchauf de gygax!

Grüessli
und es schöns Weekend!
BLUE-WHITE DYNAMITE ZÜRI 05 - THE BEST TEAM IN THE FANLIGA!

FCZ 4-ever!

Benutzeravatar
Stu
Phil
Beiträge: 4167
Registriert: 23.09.02 @ 10:48

Beitragvon Stu » 06.12.02 @ 9:24

Der Bregy muss / kann den Gygi gar nicht verkaufen. Da der Vertrag von Gygi ende Saison ausläuft, wird sich das von selbst erledigen.

Das mit Gygax und Aarau war anderst! Gress hat Gygi nach Winti abgeschoben, weil er nichts von ihm hielt. In Winti dann bekam Gygi das Angebot von Fringers Aarau. Er hat (mündlich) zugesagt weil er wieder im A spielen wollte, was verständlich ist, oder? Da gab es beim FCZ den Wechsel von Gress zu Bregy/Vogel. Die Neuen wollten Gygi unbedingt zurückhaben. Aber Gygi wollte nicht. Er wollte sein Versprechen halten, was ich ehrlich gesagt geil finde. Die Stimmung in Aaraus Mannschaft war offensichtlich extrem gut. Lauter junge wilde. Das scheint ihm gefallen zu haben. Verstehe ich.

linford
Beiträge: 31
Registriert: 19.11.02 @ 11:32
Wohnort: pfäffikon zh

iodice

Beitragvon linford » 06.12.02 @ 11:16

ursal yasar fussballgott!!!voll im ernscht!das mit em gygax und aarau gsen ich au so:de gress het ihn abgschobe und aarau het ihn welle.ich hoffe schwer das er blibt!au de keller.stell dir vor,wenn all die junge(akale,yasar,keita,keller,gygax)blibed und sich so witer entwickled!freu mi richtig!mir macht die manschaft hoffnig!au zum bregy bregy hani wider chli vertraue übercho!


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 385 Gäste