Die Trainer Frage

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
LiGhmasteR
Beiträge: 1678
Registriert: 28.11.06 @ 21:29
Wohnort: zürii

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon LiGhmasteR » 07.04.15 @ 22:55

alpöii hat geschrieben:Jungs und Mädels; bevor alle nach MEIER RAUS rufen; bringt nen passenden Vorschlag, dieser in unsere Budgetplanung, nötiges Fachwissen sowohl auch Kompetenz und Eier gegenüber unseren Diven hat...


Wie ich schrieb, Challandes. Wenn man einen befristeten Vertrag mit ein paar Klauseln macht je nachdem wie er sich schlägt kann man sich bis zum Sommer nach einer passenden Lösung umsehen.


alpöii
Beiträge: 103
Registriert: 09.08.10 @ 13:13

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon alpöii » 07.04.15 @ 23:03

LiGhmasteR hat geschrieben:
alpöii hat geschrieben:Jungs und Mädels; bevor alle nach MEIER RAUS rufen; bringt nen passenden Vorschlag, dieser in unsere Budgetplanung, nötiges Fachwissen sowohl auch Kompetenz und Eier gegenüber unseren Diven hat...


Wie ich schrieb, Challandes. Wenn man einen befristeten Vertrag mit ein paar Klauseln macht je nachdem wie er sich schlägt kann man sich bis zum Sommer nach einer passenden Lösung umsehen.

Nun, dies währe die einfachste Variante nebst dem Szenario, Meier beizubehalten. Allerdings war er am Schluss seiner FCZ-Zeit auch nicht mehr all zu erfolgreich...

Benutzeravatar
blanco
Beiträge: 2029
Registriert: 30.11.08 @ 12:18
Wohnort: ZH

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon blanco » 07.04.15 @ 23:12

Ich frage mich was Meier an diesem 3-5-2 sieht? Die ganze Kaderplanung anhand dieses Systems zu machen grenzt an Fahrlässigkeit. Man hat keinen Linksverteidiger im Kader, aber irgendwie gefühlte 5 Innenverteidiger, 10 zentrale Spieler (defensive sowie offensive), drei Stürmer und kaum qualitativ hochwertige Flügelspieler bis auf Schönbi. Klar, der FCZ muss sparen, aber wie viele Spieler haben wir im Kader, die nicht auf dem Niveau sind um beim FCZ zu spielen? Die Kaderplanung ist eine einzige Schande und auf Meier und den fehlenden Sportchef zurück zuführen. Wenns so weitergeht halte ich Platz 3 nichtmal mehr für realistisch
fat hat geschrieben:Es wird noch 2,3 Stunden dauern, da die Mannschaft in einer weiteren basisdemokratischen Abstimmung selbst ihren neuen Coach wählt. Das läuft jetzt so beim Fcz. Danach wird noch abgestimmt ob man bei diesem Sauwetter überhaupt draussen trainieren soll.

Benutzeravatar
alpo
Beiträge: 560
Registriert: 24.03.03 @ 11:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon alpo » 08.04.15 @ 0:01

blanco hat geschrieben: Die Kaderplanung ist eine einzige Schande und auf Meier und den fehlenden Sportchef zurück zuführen.


Ganz billig.

Die beiden von Meier ""geholten"" waren z.B nicht schlecht. Läuferisch, Zweikampfverhalten, aktive. Dem einen gelang wenig, gibts.
Bickel, Canepa gibts auch noch.

Meier hat mehr als einen anegwurschtlet. Gaijc, Schönbi, +?.
Bei z.B Kaijevic klapps nicht so.
Die heute wollten. Ob die Anwesenden genauso gwollt hätten und dank ihrere Erfahrung und Qualität mehr Erfolg grhabt hätten?
Der besste Trainer kann alleine nichts erreichen. Zusammen kan man es, ob alle ideal besetzt sind?
Trainer, Teammanager/Assistenztrainer, Sportchef/Präsident. Manchmal ist man halt selbst schuld :-)
Kritisieren ist immer einfacher... Obs mit dieser Organisation dauerhaft gut kommt?

Benutzeravatar
Will
Beiträge: 1893
Registriert: 01.08.08 @ 19:44

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Will » 08.04.15 @ 3:08

Ich habe mich noch nie über den Trainer schlecht geäussert, muss aber sagen, seine Zeit ist wohl abgelaufen. Die Mannschaut fällt seit dem Yapi Ausfall auseinander. Die Spieler wissen nicht wo der Mitspieler steht und mit welcher Taktik sie auf Spielfeld sollen. Die Verteidigung ist schlechter wie am Anfang der Saison. (Berat mal ausgeschlossen) und im Mittelfeld haben wir mit Schneuwly eine riesen durcheinander.Leider habe ich die Kombi Kukeli und Rikan nie wirklich spielen sehen (Verletzungen und Aufstellung) Nun haben wir jetzt auch noch die Verletzten... Warum darf ein Schneuwly überhaupt jedes Spiel über 90 Minuten ran? Da müsste es alternativen geben. Oder spielt er weil in Urs Meier/Canepa unbedingt wollte...?
Aus meiner Sicht haben auch die ganzen Rochaden mit Buff gar nichts gebracht. Er gehört ins MF und dort kann er auch Fussballspielen (je nach verfassung). Ich denke die Rotation hat ihn nur noch mehr aus der Fassung gebracht.
Thun uns St. Gallen sind dicht hinter uns und der Platz eins und zwei sind weg.
Piu wurde aus der Mannschaft geworfen. (Ich weiss nicht was passiert war aber aus meiner Sicht braucht es genau solche Spieler die den Mund aufmachen und mal die Mannschaft zusammenscheisst!
Das Positive ist, dass wir die Hoppers aus dem Cup warfen (bringt uns jetzt aber auch nichts mehr) und dass wir gegen sie noch kein Spiel verloren haben. Früher hätte ich diese Serie vor er Meisterschaft unterschrieben, heut zu Tage ist der Anspruch persönlich wie auch vom FCZ her grösser.
Auch hoffe ich aber für Meier, dass er die Mannschaft noch einmal erreicht und nun auf die SIegesstrasse zurückkehrt! (Mit Piu)
Egal wo, egal wänn,mir STÖND immer für dich da!!!!! FCZ

Benutzeravatar
Schweri
Beiträge: 2039
Registriert: 20.12.04 @ 13:35

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Schweri » 08.04.15 @ 7:22

Wenn ich dieses Interview sehe dann tut mir Meier schon fast leid. Die Ratlosigkeit steht ihm ins Gesicht geschrieben.
Eine Entlassung wäre wahrscheinlich eine Erlösung für ihn.

http://www.blick.ch/sport/fussball/cup/ ... 35628.html

zum Spiel:

Bis zum Führungstreffer von Sion eine inexistente Offensive. Nachher verzweifelte, unbeholfene und ratlose Reaktion.
Man kann auch noch ein paar Spiele so weitermachen. Aber dann ist womöglich sogar Platz 4 weg.

Benutzeravatar
paratz
Beiträge: 44
Registriert: 12.07.09 @ 1:09
Wohnort: ZHUNTERLAND

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon paratz » 08.04.15 @ 7:39

Wenn einer Alain Nef als offensiven Aussenverteitiger also quasi Flügel
spielen lässt...oh mann..wenn das kein Hilferuf ist!?

Ich hett na Ziit und wür paar vo minä B-Juniore mitneh!?
"Vill schlächti Ziite erläbt.......

Benutzeravatar
Deepblue
Beiträge: 3107
Registriert: 13.11.02 @ 13:22
Wohnort: Oberurnen GL
Kontaktdaten:

Re: Die Trainer Frage

Beitragvon Deepblue » 08.04.15 @ 8:17

paratz hat geschrieben:Wenn einer Alain Nef als offensiven Aussenverteitiger also quasi Flügel
spielen lässt...oh mann..wenn das kein Hilferuf ist!?

Ich hett na Ziit und wür paar vo minä B-Juniore mitneh!?


Soweit ich weiss, ist Nef bei uns so gross geworden ;)

PS: Schwizermaister -> (Unten) wir spielen auch praktisch mit unserer 2. Garde im Mittelfeld - oder gar die 3. Garde???
Zuletzt geändert von Deepblue am 08.04.15 @ 8:25, insgesamt 1-mal geändert.
Ich arbeite so geheim, dass ich selber nicht weiß was ich tue.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fczbabo, Qwertasda, Sacchi, Vapor, Zhyrus und 314 Gäste