FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4368
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon bluesoul » 03.03.14 @ 10:18

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:Endlich wieder Derby mit richtigen Emotionen, die Hoppers am Heulen, Da Costa mit dem passenden Shirt und ein umstrittenes Tor. Hätte ich mir am Samstag einen Spielverlauf wünschen können, es wäre genau so gewesen!


Falsch. Das Gegentor hätte es nicht gebraucht. Lieber noch einige von unserer Seite. Bei einem 6:0 hätten wir sie überholt. Naja, so dauert es halt noch ein paar Tage oder Wochen bis es soweit ist.

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4101
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 03.03.14 @ 10:20

bluesoul hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:Endlich wieder Derby mit richtigen Emotionen, die Hoppers am Heulen, Da Costa mit dem passenden Shirt und ein umstrittenes Tor. Hätte ich mir am Samstag einen Spielverlauf wünschen können, es wäre genau so gewesen!


Falsch. Das Gegentor hätte es nicht gebraucht. Lieber noch einige von unserer Seite. Bei einem 6:0 hätten wir sie überholt. Naja, so dauert es halt noch ein paar Tage oder Wochen bis es soweit ist.


Fand es noch schön zu sehen wie sie nach dem 3:1 wirklich noch dran geglaubt haben und ein ums andere mal an unserer mittlerweile starken Defensive gescheitert sind. Auch die Choreo war genial, danke an die Macher!
Spieler-Rate-König Juni 2020

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4368
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon bluesoul » 03.03.14 @ 10:30

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:Auch die Choreo war genial, danke an die Macher!


Ging etwas in der Siegeseuphorie unter. Aber da unterschreib ich mit. :-)

Benutzeravatar
Luke
Beiträge: 2050
Registriert: 03.10.02 @ 8:18
Wohnort: White Sox Valley

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon Luke » 03.03.14 @ 10:49

Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:Endlich wieder Derby mit richtigen Emotionen, die Hoppers am Heulen, Da Costa mit dem passenden Shirt und ein umstrittenes Tor. Hätte ich mir am Samstag einen Spielverlauf wünschen können, es wäre genau so gewesen!


Vielleicht sind es genau diese Emotionen, die den FCZ im Moment so stark machen. Mir scheint, in der Mannschaft ist wieder dieser unbedingte Wille zum Sieg vorhanden. In der Winterpause haben Urs Meier & Co. wohl sehr vieles richtig gemacht. Die Spieler sind wieder stolz, das FCZ-Dress zu tragen und teil dieser Mannschaft zu sein. Der FCZ erzwingt das Glück mit Leidenschaft und Kampfgeist.

Es scheint mir aber etwas vermessen, schon in Richtung Titel zu schielen. Spiel für Spiel nehmen. Im Cup unbedingt den Final erreichen. Der Cuphalbfinal ist sehr wichtig für den FCZ. Eine Finalqualifikation würde noch mehr Emotionen und Motivation auslösen.

Zu Chikhaoui und Tex:
Beide haben eine tolle Leistung gegen die Insekten gezeigt. Ich finde es aber nach wie vor richtig, die Verträge nicht zu verlängern. Beide (oder insbesondere ihre Berater) werden kaum bereit sein, zu schlechteren Konditionen zu unterschreiben. Da muss der FCZ hart bleiben. Oder neue Geldquellen finden ...

Zu Schönbi und Buff:
In der Rückrunde zeigen sie endlich, dass sie absolute Leistungsträger sein können. Diese beiden Ur-FCZler muss man unbedingt halten. (Ich hätte nie geglaubt, dass ich so etwas zu Schönbi schreibe ...).
REALITÄT IST DIE ILLUSION, DIE DURCH MANGEL AN ALKOHOL ENTSTEHT.

Benutzeravatar
Herr Elsener
Beiträge: 5812
Registriert: 04.03.04 @ 10:03

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon Herr Elsener » 03.03.14 @ 10:58

Schönbächler spielt schon seit anfangs Saison konstant gut; zu weilen sogar brillant.
Das 3:0 gestern war exemplarisch - so einfach ist Fussball: Es braucht es einen starken Flügel wie Schönbächler, jemanden im Zentrum für den Genie-Pass (Yassine) und einen Vollstrecker vorne (Gavra).

Man muss auch sagen, dass selbst Chiumento wieder einmal einen guten Tag eingezogen hatte.
2-3 geniale Pässe "aus der Tiefe des Raums..."

Allgemein sieht man, wie hoch das technische Level eigentlich ist.
Wenn man im Vergleich zb. St.Gallen, Luzern, Thun etc sieht, sind das einfach Welten.

Benutzeravatar
piiiZH
Beiträge: 1063
Registriert: 09.04.08 @ 12:33

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon piiiZH » 03.03.14 @ 11:15

Je länger die Hoppers weinen, umso länger hält die Freude!

Habe es im Freudentaumel nicht mehr ganz mitbekommen, aber wurde Pedro eigentlich als Sturmspitze eingewechselt? Hatte so wie ich das gesehen habe, auf dieser Position nicht so viel gebracht, wie wenn er auf dem Flügel spielt und seine Kilometer der Seitenlinie entlang abspult.

Zu Chikhaoui: Klar, er ist ein Ausnahmekönner und hat am Samstag wieder mal in einer anderen Liga gespielt. Aber wer sagt eigentlich, dass es Canepa ist, der vehement zu wenig zahlen will und nicht einfach Yassine, der partout zu viel verlangt? Oder als Dank für die jahrelange Unterstützung nicht ein bisschen nachgibt?

Wie auch immer, vielleicht liegt die Wahrheit auch irgendwo dazwischen. Auf jeden Fall spielen sie wieder wahnsinnig gut, kämpfen viel und spielen vor allem auch für einander. Und das Wichtigste: egal, wer in der Rückrunde gespielt hat oder eben nicht, wir haben in jeder Konstellation gewonnen!
gelbeseite hat geschrieben:Mini Farb und dini, das git zäme zwei, werdeds drü, vier, foif, sächs, siebe, wo gärn möchted zäme bliebe gits en Rääääägeboogä-- lalala

zberg
Beiträge: 255
Registriert: 10.01.06 @ 22:36

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon zberg » 03.03.14 @ 11:26

jetzt alle nach bern, wir werden meister und yassine bleibt. man o man, was wäre das für eine Geschichte.

Benutzeravatar
FC Zueri allez
Beiträge: 2524
Registriert: 11.03.04 @ 13:34

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon FC Zueri allez » 03.03.14 @ 11:35

bluesoul hat geschrieben:
Schwizermaischter FCZ hat geschrieben:Auch die Choreo war genial, danke an die Macher!


Ging etwas in der Siegeseuphorie unter. Aber da unterschreib ich mit. :-)


Bild

Josi
Beiträge: 913
Registriert: 18.08.03 @ 11:05
Wohnort: In der Zentrale

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon Josi » 03.03.14 @ 11:44

Zuerst, vielen Dank FCZ! Du machst mir wieder Freude und das arbeiten und alles andere drumherum lässt sich mit einem FCZ auf der Siegerstrasse leichter bewältigen. Ich geniesse es wahrlich. Fussball ist einfach verrückt. Da hat der FCZ, wie in der vergangenen Saison eine verknorzte Hinrunde, aber in der Rückrunde läuft es einfach und das mit den gleichen Spielern, notabene. Das ist wirklich eigen, aber so ist es eben. Auf der anderen Seite sehe ich den FCL und St. Gallen, die gestern einen grausamen Match zeigten, man hätte meinen können, es ginge um den Abstieg. Beide Teams spielten in der Vorrunde Klasse.
Interessant, aber normal, dass nun viele Texeira und Chikhaoui behalten möchten. So erfolgreich sie auch aktuell spielen, wir haben von ihnen auch schon anderes gesehen. Mit Kecojevic ist der Nachfolger von Texeira schon da. Würde der FCZ Staff mit Texeira verlängern, hätte Zürich zuviele Innenverteidiger, was er nun wirklich nicht braucht. Chikhaoui kann Klasse Fussball spielen, das wissen wir alle. Aber noch vor kurzem tänzelte er bloss herum, zeigte keine Lust auf das kämpfen und staffelte auch nicht zurück. Klar jetzt ist alles kunterbunt, super eben. Dennoch glaube ich, dass die Entscheidungen richtig sind und die Zukunft anderen gehört. Neben Kecojevic und Sadiku wäre auch Kharaba vom FC Luzern interessant. Er wäre ein toller Chikhaoui Ersatz. Der ist technisch so was von beschlagen. An ihm hätte wir unsere helle Freude.
"I don't know what it is, but i Love it"
Chris Rea

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4368
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: FCZ - GCN 1.3.2014 19.45h

Beitragvon bluesoul » 03.03.14 @ 12:00

Sorry, nochmals zu Yassine. Das tolle Spiel am Samstag war bei ihm keine Eintagsfliege. Schon im Herbst hat er fantastische Spiele gespielt. Die Tendenz stimmt bei ihm absolut. Und die Verletzungshexe hat er hoffentlich definitiv verbannt. Nicht zu erneuern, wenn es irgendwie geht, ist der grösste Fehler, den sie machen können. Wenn er denn nach Nizza oder Rom zieht, könnte ich damit noch leben. Dumm einfach, dass man sich die Transfersumme gehen lässt. Wenn aber Bern oder Basel seine neue fussballerische Heimat werden, könnte ich nur noch laut rauskotzen.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Los Tioz, Luke, Mr Mike, Yekini_RIP und 45 Gäste