Bundesliga

Hier kommt alles über Fussball rein, das nicht mit dem FCZ zu tun hat.
Benutzeravatar
Artemos
Beiträge: 1414
Registriert: 25.05.09 @ 11:45

Re: Bundesliga

Beitragvon Artemos » 12.04.12 @ 16:06

Robben mag zu einigen Fehlern, die er im Spiel macht stehen, zu den grössten aber nicht.
Wie der Typ sich dauernd fallen lässt ist widerlich, da kann Chermiti noch viel lernen.
Auf YT gibts eine Zusammenstellung, Robben & Ribery dive compilation oder so.
FC Zürich - FC St. Pauli - Colo Colo

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17497
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Bundesliga

Beitragvon devante » 12.04.12 @ 18:06

chnobli hat geschrieben:Und wenn Stocker das Gleiche macht und sich entschuldigt ist er dann auch "en geile siech"?
.


wer stocker mit robben vergleicht hat keine ahnung

robben fliegt sicherlich schneller als manch ein anderer in der BuLi und Premier, im vergleich zu den südländischen ligen ist er aber wohl höchstens biederer durschnitt. Zudem wird der Robben einfach grundsätzlich von den Gegnern härter angepackt als ein weniger technisch talentierter spieler

Subotic ist ein HS, ob er per reglement bestraft gehört weiss ich nicht, aber auf jedenfall hätte er eins auf die fresse verdient.....
BORGHETTI

Zhyrus
Beiträge: 10645
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Bundesliga

Beitragvon Zhyrus » 12.04.12 @ 18:25

devante hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:Und wenn Stocker das Gleiche macht und sich entschuldigt ist er dann auch "en geile siech"?
.


wer stocker mit robben vergleicht hat keine ahnung

robben fliegt sicherlich schneller als manch ein anderer in der BuLi und Premier, im vergleich zu den südländischen ligen ist er aber wohl höchstens biederer durschnitt. Zudem wird der Robben einfach grundsätzlich von den Gegnern härter angepackt als ein weniger technisch talentierter spieler

Subotic ist ein HS, ob er per reglement bestraft gehört weiss ich nicht, aber auf jedenfall hätte er eins auf die fresse verdient...

Robben fliegt verdammt leicht auch im Vergleich zu südlichen Gefilden (Aktion im Pokal gegen Bochum sei explizit herausgestrichen). Und ob es jetzt mehr HS (unsportlich) ist, den Gegner zu verhöhnen als Freistösse und/oder Penalties mit Schwalben herauszuholen, ist wohl Interpretationssache (oder zuletzt auf die Trikotfarbe zurückzuführen). Ich glaube, die meisten würden hier Beifall klatschen, wenn Béda (Name willkürlich gewählt) dem Frei nach einem verschossenen Penalty im wohl meisterschaftsentscheidenden Spiel die Meinung sagt.

Ich denke, Subotic wird nicht nachträglich gesperrt (gegen Schalke ist es sowieso zu kurzfristig). Sein Vergehen ist eine (klare) gelbe Karte, aber keine Rote. Ich kann mich nicht an Fälle erinnern, wo aufgrund gelbwürdiger Vergehen eine nachträgliche Sperre gefordert wurde. Gut, Bayern oder Gladbach (?) könnten dies vielleicht fordern, denn eine gelbe Karte hätte für Subotic eine Gelbsperre zur Folge, da er "bereits" 4 kassiert hätte (was die Dummheit der Aktion noch herausstreicht).

Robben muss man zu Gute halten, dass er ruhig blieb!

Doppelsechs
Beiträge: 561
Registriert: 10.12.07 @ 11:12

Re: Bundesliga

Beitragvon Doppelsechs » 12.04.12 @ 19:02

Robben ist ausserhalb des Platzes sympathisch in den Interviews. Auf dem Platz ist er ein elende Tussi. Genau wie Ribery und Müller, der viele Penalty schindet.
Übrigens hat Boateng den Grosskreutz in der 1.Hälfte ähnlich angeschrien.
Pro aktiven statt reaktiven Fussball!

Zhyrus
Beiträge: 10645
Registriert: 10.09.10 @ 13:49

Re: Bundesliga

Beitragvon Zhyrus » 12.04.12 @ 19:16

fczürifan hat geschrieben:Übrigens hat Boateng den Grosskreutz in der 1.Hälfte ähnlich angeschrien.

Ja, da sind sicher auch keine netten Worte gefallen, aber es ist schon ein Unterschied, ob der Verteidiger sich über das Penaltyschinden beklagt, oder ob er nach verschossenem Elfer seine Schadenfreude offen kundtut.

Doppelsechs
Beiträge: 561
Registriert: 10.12.07 @ 11:12

Re: Bundesliga

Beitragvon Doppelsechs » 12.04.12 @ 23:14

Naja, Robben schindet ja um ein vielfaches mehr als GK. Und irgendwann würde es mir auch den Rest geben, und ich glaube Subotic hat ihm irgendwie andeuten wollen, dass es ausgleichende Gerechtigkeit ist. Naja egal, der BVB hat verdient gewonnen und die Bayern haben mE sehr enttäuscht. Grosse Ankündigungen vor den Spielen, die Chance, die Meisterschaft in die eigene Hand zu nehme, und dann spielen sie so, als seien sie in der Pole Position. Nicht ganz logisch. SO gibt es gegen Real eine Klatsche.
Pro aktiven statt reaktiven Fussball!

Benutzeravatar
Artemos
Beiträge: 1414
Registriert: 25.05.09 @ 11:45

Re: Bundesliga

Beitragvon Artemos » 13.04.12 @ 2:47

Dafür ist Grosskreutz ein elendes Hohlbrot, auch wenn ich gerne so einen Spieler in der Mannschaft hätte, in Erinnerung an seine Aussage, dass er seine Kinder zur Adoption freigeben würde, wenn sie Sympathien für Schalke entwickeln würden :D
FC Zürich - FC St. Pauli - Colo Colo

Benutzeravatar
Brave New World
Beiträge: 3347
Registriert: 12.12.03 @ 15:26

Re: Bundesliga

Beitragvon Brave New World » 13.04.12 @ 8:28

fczürifan hat geschrieben:Robben ist ausserhalb des Platzes sympathisch in den Interviews. Auf dem Platz ist er ein elende Tussi. Genau wie Ribery und Müller, der viele Penalty schindet.
Übrigens hat Boateng den Grosskreutz in der 1.Hälfte ähnlich angeschrien.



Grosskreutz anschreien darf man.... Dieser Tölpel ist für mich der Alex Frei der Bundesliga.
Subotic reglementarisch klar gelb. Unsportliches Verhalten. Als Trainer würde ich dem Jungen zünfitg die Meinung sagen. So Sachen gibt es bei mir nicht (Auch wenn meine Junioren ein ganz anderes Level haben, Anstand ist oberste Priorität).


Zurück zu „Fussball allgemein“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joan, komalino und 115 Gäste