FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4411
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon Demokrit » 04.08.11 @ 7:31

Meiner Meinung nach haben wir mit dieser Leistung am Sonntag keine Chance.

Das sehe ich leider auch so.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)


Benutzeravatar
mayimbe
Beiträge: 355
Registriert: 22.03.03 @ 9:20
Wohnort: Teotihuacan

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon mayimbe » 04.08.11 @ 8:21

fczzsc hat geschrieben:Es muss schon frustrierend fuer die Verantwortlichen sein, dass sich fuer so ein kapitales Spiel nur 10,500 Schnaeuze ins Stadion verlieren...


genau, und daher brauchen wir auch unbedingt ein Stadion mit mindestens 30'000 Plätzen...
".... Nieder mit dem Gesetz der Schwerkraft!"
Subcomandante Insurgente Marcos, zit. n. Manuel Vásquez Montalbán

Benutzeravatar
südkurve wescht
Beiträge: 2646
Registriert: 15.09.10 @ 10:21
Wohnort: Oinkoinkamt

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon südkurve wescht » 04.08.11 @ 8:23

südkurve wescht hat geschrieben:Wer kommt am 19. Mai 2012 ans Finale in die Fussballarena München um den FCZ anzufeuern?

Spass beiseite, heute gewinnen wir 1 zu 0 und scheitern im Frühjahr gegen Barcelona knapp im Viertelfinale.


Hehe, der erste Teil meiner Profezeihung ist bereits eingetreten, freuen wir uns auf weitere internationale Spiele und evtl. eis, zwei Reisli :-)))))

Eigentlich passt zum gestrigen Match das Sprichwort "Ende gut, alles gut". Die Mannschaft hat immer noch Steigerungspotenzial.
Zhyrus hat geschrieben:Die echte Zürcher Männermesse gibt es seit 1896, alles andere ist eine billige Kopie!

Benutzeravatar
JohnyJLucky
Beiträge: 6074
Registriert: 03.10.06 @ 0:19
Wohnort: Wo ächt?

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon JohnyJLucky » 04.08.11 @ 8:28

wir hätten locker 3:0 gewinnen können!

nikci soll sofort ausgewechselt werden wenn er das spiel wieder unnötig verzögert und den ball verliert!
alphonse... anstatt immer zu motzen fang mal an zu rennen!!!
rodriguez du hast enormes potential! ich glaub dein erster schuss aufs tor hat die mannschaft ein bisschen wachgerüttelt. top... magnin kann einpacken!

leoni: top
mehmedi: pechvogel im penalty, hat alles richtig gemacht. super tor...

wem man auch loben sollte ist tex... keine unnötige fouls wie im hinspiel. kein sterbenden schwan mehr... hat einfach ein gutes spiel abgeliefert und praktisch jeden hohen ball von hinten wieder nach vorne befördert. beda natürlich auch.

so... ich finde die chancenauswertung hätte locker 2 bis sogar 3 tore mehr zugelassen. aber ich geb mich mit diesem resultat zufrieden und hoffe auf einen englischen gegner. für das derby wage ich keine prognose!
man sieht sich!
Maloney hat geschrieben:Ich bitte dich. Wir sind keine Politiker. Wir sind Fussball-Fans. Wir sagen nicht "Mit Verlaub, aber das halten wir nicht für angemessen.", sondern "Figg di!"

SK_Fabian

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon SK_Fabian » 04.08.11 @ 8:32

Demokrit hat geschrieben:
Meiner Meinung nach haben wir mit dieser Leistung am Sonntag keine Chance.

Das sehe ich leider auch so.

Was ist an der Leistung gestern auszusetzen? Nach der roten Karte wollte man auf keinen Fall ein Gegentor erhalten und das Spiel erst mal kontrollieren. Die Chance ist dann gekommen und Mehmedi hat sie getopft.
Nach dem 1-0 versuchte man möglichst viel den Ball an der Spitze zu halten. Ich fand die Aktionen von Nikci bei der Eckfahne gar nicht so schlecht, auch wenn er 1-2 mal den Ball dadurch verloren hat, hat er doch den Ball vom eigenen Tor entfernt gehalten und die Zeit verstreichen lassen. Das ein oder andere Mal wäre eine Flanke die bessere Option gewesen, wäre aber wohl nie angekommen. Scheint unsere neue Schwäche zu sein. Kein Flankenball kam an! Die Bälle kamen immer in den Rücken der Angreifer.
Alles in allem stimmte die Leistung für mich. Kämpferisch stark und man hatte das Spiel über die 90 Minuten nie aus der Hand gegeben. Sichere Pässe im Mittelfeld, zwischendurch schnelle Kombinationen in der Offensive und in der Verteidigung dehr solide. Texeira hat gestern Abend auch gezeigt, was er eigentlich kann.
Bin zuversichtlich für den Sonntag, schade kann ich nicht dabei sein.

Edith: Es ist noch Luft nach oben. Kann man das gestern Gezeigte in die SL umsetzen, ist man auf dem richtigen Weg.

Benutzeravatar
dynamo
Beiträge: 477
Registriert: 07.01.04 @ 16:27
Wohnort: ZH / 9

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon dynamo » 04.08.11 @ 8:40

Yekini hat geschrieben:Aegerter=den Typen kann ich nicht mehr beurteilen, manchmal Weltklasse Pässe, dann wieder haarsträubende Abspielfehler
Kukuruzovic=sehr gute Leistung finde ich


Aegerter spielte gestern etwa zwei Fehlpässe. Sogar diese werden ihm nun noch um die Ohren gehauen. Absolut tolles Spiel von Syllä, räumte hinten ab für zwei (Kukuruzovic war auch da überfordert) und übernahm gleichzeitig auch noch den offensiven Part.
Unser grösstes Problem ist das zentrale offensive Mittelfeld. Kukuruzovic bewegt sich auch nach über einer Saison beim FCZ noch auf durchschnittlichem Challenge League Niveau. Fehlpässe im Akkord, schwache Schusstechnik, überfordert in der Defensivarbeit. Da auch Buff seit längerem zu stagnieren scheint, müssen wir hoffen das Margairaz wieder zur letztjährigen Form findet, ansonsten wirds schwierig.

Benutzeravatar
Demokrit
Beiträge: 4411
Registriert: 03.12.03 @ 7:33
Wohnort: Turicum.

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon Demokrit » 04.08.11 @ 8:41

anstatt immer zu motzen fang mal an zu rennen!!!

Ähmm, hast Du was genommen?
Ballzurückerobert mit Grätsche, immer angeboten, voller Einsatz.......also entschuldige, Du liegst bei ihm daneben.
Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. Noël Coward, britischer Dramatiker (1899 - 1973)

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 7082
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: FC Zürich : Standard Lüttich 03.08.2011 | 20:15

Beitragvon riot666 » 04.08.11 @ 8:46

JohnyJLucky hat geschrieben:wem man auch loben sollte ist tex... keine unnötige fouls wie im hinspiel. kein sterbenden schwan mehr... hat einfach ein gutes spiel abgeliefert und praktisch jeden hohen ball von hinten wieder nach vorne befördert. beda natürlich auch.

da bin ich nicht ganz einverstanden. tex hat zu viele male den ball unkontrolliert weggedroschen und sicher 2 corner verschuldet, die nicht nötig gewesen wären. klar, es war alles in allem schon viel besser, als in anderen spielen, aber so richtig super ist er, im gegensatz zu béda, nicht.
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fczbabo, Qwertasda, Sacchi, Vapor, Zhyrus und 317 Gäste