TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Kobayashi
Beiträge: 1466
Registriert: 08.07.04 @ 14:57
Wohnort: Huacachina

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon Kobayashi » 28.07.11 @ 8:32

Das Gerücht um Barmettler findet in Italien weitere Hinweise. Genoa sei an ihm interessiert.
Schade wird Heinz bei uns seinen wenigen Leistungen im DM nicht gerecht. Er würde die Geschwindigkeit wettmachen, die Mia fehlt.
Suchtrupp Bruno Manser
Sektion Üetliberg Hell


Benutzeravatar
Kobayashi
Beiträge: 1466
Registriert: 08.07.04 @ 14:57
Wohnort: Huacachina

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon Kobayashi » 31.07.11 @ 14:33

Das Gerücht um Dusan Djuric und Gladbach hält sich hartnäckig. Djuric wird in Italien auch mit Parma und Juve in Verbindung gebracht, angeblich könne aber Gladbach den Transfer bereits in den kommenden Tagen vollziehen.

http://www.tuttomercatoweb.com/?action=read&id=285265
Suchtrupp Bruno Manser

Sektion Üetliberg Hell

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 5041
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon Sandman » 02.08.11 @ 12:18

Also Leute, bekennt Farbe. Welche 3 Spieler würdet ihr heute ausmisten unter der Annahme, dass Abnehmer vorhanden wären? Prioriäten wären:

1. deutliche Kosteneinsparungen bei der Löhnen
2. Missverhältnis Lohn/Leistung
3. wenn möglich Ablösesumme erzielen


Ich würde Texeira, Magin und Margairaz abgeben. Alle 3 gehören zu den absoluten Topverdienern und würden die Lohnsumme um ca. 2 Mio. reduzieren.

Magnin

Wäre zwar ein Führungsspieler, aber sportlich hat er schon jetzt gegen Rod das Nachsehen. Wir brauchen solche Spieler auf dem Platz und nicht auf der Bank oder Tribüne. Hat wohl den besten Lohn von allen FCZ-Spielern und wird diesem in keiner Art und Weise gerecht.

Texeira

Begann letzte Saison stark, fehlte dann im Verlaufe der Saison einige Male wegen Verletzungen oder Sperren. Schafft es bis anhin nicht die Abwehr zusammen zu halten und sich als Führungsspieler zu profilieren. Könnte am ehesten von den 3 Spielern eine anständige Ablösesumme generieren. Zudem berüchtigt für seine Mätzchen auf dem Feld, was ihn auch in eigenen Fankreisen nicht gerade beliebt gemacht hat.

Margairaz

Man liebt ihn oder eben nicht. Profitiert davon, dass ihm auf seiner Position viel zu wenig Konkurrenz das Leben schwer macht. Vertändelt und verzögert praktisch jeden Spielzug, wird der Rolle des Spielmachers in keiner Art und Weise gerecht. Vermittelt welsche Nonchalance mit seiner Langsamigkeit, dem ständigen Umfallen selbst nach leichtesten Berührungen und stand mit seinem fahrlässig verschossenen Elfer in Sion am Anfang der Krise. Ist der bestverdienenste Mittelfeldspieler in unseren Reihen (zusammen mit Djuric) und wird diesem Lohn (nicht erst heute) zuwenig gerecht.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

Benutzeravatar
südkurve wescht
Beiträge: 2646
Registriert: 15.09.10 @ 10:21
Wohnort: Oinkoinkamt

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon südkurve wescht » 02.08.11 @ 12:29

Unterschreibe ich voll, Margi, Magnin und Texeira stünden auch auf meiner Liste. Allerdings gibt es da noch andere:

Chikhaoui würde ich ebenfalls verkaufen. Seine Qulitäten waren unbestritten aber ob der nochmals kommt kann ich nicht beurteilen, aber wenns so weitergeht stehen Preis/Leistung auch in krassem Verhältnis zueinander.

Alphonse spielt seit längerem unter seinem Preis.

Schön wär auch, wenn Aegerter ein gutes Angebot erhalten würde.
Zhyrus hat geschrieben:Die echte Zürcher Männermesse gibt es seit 1896, alles andere ist eine billige Kopie!

rasheed
Beiträge: 703
Registriert: 22.09.04 @ 21:54
Wohnort: Zürich

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon rasheed » 02.08.11 @ 12:36

südkurve wescht hat geschrieben:Unterschreibe ich voll, Margi, Magnin und Texeira stünden auch auf meiner Liste. Allerdings gibt es da noch andere:

Chikhaoui würde ich ebenfalls verkaufen. Seine Qulitäten waren unbestritten aber ob der nochmals kommt kann ich nicht beurteilen, aber wenns so weitergeht stehen Preis/Leistung auch in krassem Verhältnis zueinander.

Alphonse spielt seit längerem unter seinem Preis.

Schön wär auch, wenn Aegerter ein gutes Angebot erhalten würde.


Klar,logisch.....yassine verkaufen der seit bald 3 Jahren verletzt ist??!! Etwas besseres fällt Dir nicht ein?Oder hast Du wirklich das Gefühl irgend ein Club kauft so ein Spieler?

Magnin wird sowieso nie verkauft oder verschenkt, da müsste Canepa ja über Leichen gehen......!

Benutzeravatar
südkurve wescht
Beiträge: 2646
Registriert: 15.09.10 @ 10:21
Wohnort: Oinkoinkamt

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon südkurve wescht » 02.08.11 @ 13:02

rasheed hat geschrieben:
südkurve wescht hat geschrieben:Unterschreibe ich voll, Margi, Magnin und Texeira stünden auch auf meiner Liste. Allerdings gibt es da noch andere:

Chikhaoui würde ich ebenfalls verkaufen. Seine Qulitäten waren unbestritten aber ob der nochmals kommt kann ich nicht beurteilen, aber wenns so weitergeht stehen Preis/Leistung auch in krassem Verhältnis zueinander.

Alphonse spielt seit längerem unter seinem Preis.

Schön wär auch, wenn Aegerter ein gutes Angebot erhalten würde.


Klar,logisch.....yassine verkaufen der seit bald 3 Jahren verletzt ist??!! Etwas besseres fällt Dir nicht ein?Oder hast Du wirklich das Gefühl irgend ein Club kauft so ein Spieler?

Magnin wird sowieso nie verkauft oder verschenkt, da müsste Canepa ja über Leichen gehen......!


Dieser Aspekt stand ja nicht in Diskussion. Mit Deinem Argument würde der FCZ wohl für alle Spieler im Moment nur ein Butterbrot bekommen.
Zhyrus hat geschrieben:Die echte Zürcher Männermesse gibt es seit 1896, alles andere ist eine billige Kopie!

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11665
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon King » 02.08.11 @ 13:02

CH-Spieler könnte man ja auch Xamax schmackhaft machen vor allem wenn sie die 3 letzten Lizenzen für auswärtige Spieler verbrannt haben.
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17871
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: TRANSFERS / VERTRAGSVERHANDLUNGEN SOMMER 2011

Beitragvon devante » 02.08.11 @ 13:37

südkurve wescht hat geschrieben:Dieser Aspekt stand ja nicht in Diskussion. Mit Deinem Argument würde der FCZ wohl für alle Spieler im Moment nur ein Butterbrot bekommen.


ja aber rasheed hat nicht so unrecht, hast du wirklich das gefühl irgend jemand kauft uns einen yassine ab im moment?????
und preis/leistung steht in keinem verhältnis? wie meinst du das, der lohn von yassine wird ja zu einem grossteil eh von der versicherung übernommen?

chabis.

verkaufen dürfte man gerne Texeira und Aegerter, wenns kohle gibt, zudem von mir aus noch Gajic......der rest soll bleiben und sich den arsch aufreissen....basta
BORGHETTI


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fczbabo, Qwertasda, SpeckieZH, Vapor und 300 Gäste