Die Goalie-Frage

Diskussionen zum FCZ
ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon ompfel » 18.03.11 @ 16:45

Also wenn ich die ganze Geschichte anschaue dann bekomme ich schon langsam das Gefühl dass die Geschichte für die Verantwortlichen der Auslöser war Andrea wieder auf die Bank zu setzen.
Und wenn dem wirklich so ist und der Uese den Mumm nicht hat zu einem Fehler zu stehen und Leoni auf normale Art und Weise eine Chance zu geben dann frag ich mich wer eigentlich der Depp ist.
Und wieso hat dann Guatelli in Basel noch gespielt wenn die Sache als so wichtig bezeichnet wird?


Benutzeravatar
devante
ADMIN
Beiträge: 17704
Registriert: 26.01.05 @ 11:19

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon devante » 18.03.11 @ 17:43

ompfel hat geschrieben:Also wenn ich die ganze Geschichte anschaue dann bekomme ich schon langsam das Gefühl dass die Geschichte für die Verantwortlichen der Auslöser war Andrea wieder auf die Bank zu setzen.
Und wenn dem wirklich so ist und der Uese den Mumm nicht hat zu einem Fehler zu stehen und Leoni auf normale Art und Weise eine Chance zu geben dann frag ich mich wer eigentlich der Depp ist.
Und wieso hat dann Guatelli in Basel noch gespielt wenn die Sache als so wichtig bezeichnet wird?


weils erst nach dem basel spiel getäderlet wurde?
BORGHETTI

camelos
Beiträge: 1533
Registriert: 06.05.09 @ 10:52

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon camelos » 18.03.11 @ 18:26

Roger Kundert hat geschrieben:Die Diskussion muss wieder sachlicher oder abgebrochen werden, da müssen die Admins ihr Fingerspitzengefühl walten lassen.

Lorena ist definitiv nicht Mandingos Freundin, das weiss man aus gut unterrichteten Quellen. xavier89 hat sich aber sehr ungeschickt verhalten, deshalb muss eine sofortige Entschuldigung folgen. Lorena darf da nicht mithineingezogen werden. Das hat sie nicht verdient. Forza Lorena.


BRANDSTIFTER!!!!

zuerst das ganze anheizen,dann beschwichtigen und am schluss mit einer sackschwachen entschuldigung abschliessen...

ps: heb in nöchschter zyt eifach d schnurre zue...

habe fertig!
14.9.20 Herr Canepa, ist Magnin nach dem Cup-Out bereits vor dem Meisterschaftsstart ein Thema? Canepa: «Nein. Diese Frage langweilt mich!»
5.10.20 Der FCZ trennt sich von Ludovic Magnin

Benutzeravatar
punto1
Beiträge: 88
Registriert: 24.05.07 @ 15:21
Wohnort: piccolo giardino

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon punto1 » 19.03.11 @ 4:33

Kurz auf Andrea angesprochen setzt "Andy Ladner" auf Leoni !

(quelle punto1/ hallenstadion)

Roger Kundert
Beiträge: 2063
Registriert: 14.09.07 @ 21:54

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon Roger Kundert » 19.03.11 @ 9:24

camelos hat geschrieben:
Roger Kundert hat geschrieben:Die Diskussion muss wieder sachlicher oder abgebrochen werden, da müssen die Admins ihr Fingerspitzengefühl walten lassen.

Lorena ist definitiv nicht Mandingos Freundin, das weiss man aus gut unterrichteten Quellen. xavier89 hat sich aber sehr ungeschickt verhalten, deshalb muss eine sofortige Entschuldigung folgen. Lorena darf da nicht mithineingezogen werden. Das hat sie nicht verdient. Forza Lorena.


BRANDSTIFTER!!!!

zuerst das ganze anheizen,dann beschwichtigen und am schluss mit einer sackschwachen entschuldigung abschliessen...

ps: heb in nöchschter zyt eifach d schnurre zue...

habe fertig!


Mann, oh, mann, ich habe eher das Gefühl, Du hast noch nicht verkraftet, dass Andrea nicht mehr die Nummer 1 eins! Take it easy, camelos.

Benutzeravatar
bluesoul
Beiträge: 4455
Registriert: 03.08.06 @ 13:56
Wohnort: Ostblock

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon bluesoul » 19.03.11 @ 10:04

Geil: http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussb ... y/13188856

Johnny Leoni als Nummer Drei in der Nati dabei. Hitzfeld giesst noch etwas Feuer in die FCZ-Goali-Diskussion. :-))

Je länger ich drüber nachdenke, ist das aber einfach gut. Leoni wieder zur Nummer 1, dank Hitzfeld und dem Supermatch gegen Sion wieder mit dem nötigen Selbstvertrauen. Hoffentlich spielt er heute gegen Xamax und das gut. Dann können wir dann diese Diskussion tatsächlich bald abschliessen.

Benutzeravatar
yellow
Beiträge: 5006
Registriert: 08.10.02 @ 20:01

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon yellow » 19.03.11 @ 10:52

bluesoul hat geschrieben:Geil: http://www.tagesanzeiger.ch/sport/fussb ... y/13188856

Johnny Leoni als Nummer Drei in der Nati dabei. Hitzfeld giesst noch etwas Feuer in die FCZ-Goali-Diskussion. :-))

Je länger ich drüber nachdenke, ist das aber einfach gut. Leoni wieder zur Nummer 1, dank Hitzfeld und dem Supermatch gegen Sion wieder mit dem nötigen Selbstvertrauen. Hoffentlich spielt er heute gegen Xamax und das gut. Dann können wir dann diese Diskussion tatsächlich bald abschliessen.


Diese Diskussion wirst du diese Saison sicherlich nie abschliessen können, zu stark scheiden sich die Geister in dieser Frage und zu viel Geschirr wurde -unnötigerweise- von unserer Führungscrew seit dem letzten Sommer zerschlagen.

Heute wollen wir einfach eine überzeugende Goalie-Leistung unseres FCZ-Keepers sehen, damit dieser unsägliche Thread -zumindest bis zum nächsten Goalie-Fehler, der sich unweigerlich früher oder später ereignen wird,- etwas zur Ruhe kommt.

Benutzeravatar
wettskandal
Beiträge: 1263
Registriert: 17.12.07 @ 10:43
Wohnort: züri

Re: Die Goalie-Frage

Beitragvon wettskandal » 19.03.11 @ 23:10

Fischer hat sich entschieden, Leoni ist die alte neue Nummer 1, wir sollten dass so akzeptieren und fertig.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, komalino, Mr Mike, ouagi, SpeckieZH, spitzkicker und 421 Gäste