YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
komalino
Beiträge: 2972
Registriert: 07.05.04 @ 13:05
Wohnort: Im Kreis 4. Beiträge: Ja

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon komalino » 23.08.10 @ 13:34

Dini Mueter hat geschrieben:Guatelli hat heute wie Zubi gespielt...

Guatelli spielt eigentlich immer wie Zubi, Fliegenfänger der von Zeit zu Zeit eine unhaltbare pariert.
Wünsche Leoni bis zu einem allfälligen Abgang wieder im Tor zu sehen, ansonsten halt Lattmann, aber den hat man ja ausgeliehen.
So alt wie sie bin ich schon lange,auch wenn ich früher viel jünger war.

Benutzeravatar
Margi
Beiträge: 1098
Registriert: 01.11.02 @ 14:35

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Margi » 23.08.10 @ 14:35

Ei Stadt, ein Verein. I eusere Stadt gits nur ein Verein!

Benutzeravatar
JohnyJLucky
Beiträge: 6070
Registriert: 03.10.06 @ 0:19
Wohnort: Wo ächt?

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon JohnyJLucky » 23.08.10 @ 14:40



kurz gesagt: er denkt genau das was die mehrheit der forums denkt! stimmt mich irgendwie positiv. er selber sieht wo handlungsbedarf von nöten ist.
stellt sich nur die frage was er und der rest des staffs dagegen machen will. lassen wir uns gegen die ossis überraschen.
Maloney hat geschrieben:Ich bitte dich. Wir sind keine Politiker. Wir sind Fussball-Fans. Wir sagen nicht "Mit Verlaub, aber das halten wir nicht für angemessen.", sondern "Figg di!"

Benutzeravatar
Kodex-Meier
Internet Max
Beiträge: 663
Registriert: 12.04.09 @ 0:40

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Kodex-Meier » 23.08.10 @ 15:14

Der FCZ steckt in einer tiefen Krise. Und zwar nicht einfach nur eine sportliche. Sondern eine tiefe tiefe Fuehrungskrise, wie ich bereits VOR der Saison prophezeit habe. Genau das wird eintreffen, die Seifenblase wird platzen, in dieser Mannschaft stimmt rein gar nichts zusammen, sie hat keinen Charakter, wird wie letzte Saison auseinanderbrechen. Bis jetzt hat man erst 1 annehmbare Leistung gezeigt... Alle anderen Spiele waren schlicht SCHWACH bis HUNDSMISERABEL.
IVAN BOGDANOV isch eine vo ois
IVAN BOGDANOV isch eine vo ois
IVAN BOGDANOV isch eine vo ois

Benutzeravatar
Schwizermaischter FCZ
Beiträge: 4099
Registriert: 06.01.07 @ 13:07
Wohnort: Südkurve, da laufts!

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Schwizermaischter FCZ » 23.08.10 @ 15:22

Kodex-Meier hat geschrieben:Der FCZ steckt in einer tiefen Krise. Und zwar nicht einfach nur eine sportliche. Sondern eine tiefe tiefe Fuehrungskrise, wie ich bereits VOR der Saison prophezeit habe. Genau das wird eintreffen, die Seifenblase wird platzen, in dieser Mannschaft stimmt rein gar nichts zusammen, sie hat keinen Charakter, wird wie letzte Saison auseinanderbrechen. Bis jetzt hat man erst 1 annehmbare Leistung gezeigt... Alle anderen Spiele waren schlicht SCHWACH bis HUNDSMISERABEL.


Welches Spiel war denn annehmbar? Mir fallen da spontan schon mehrere ein (Basel, GC, Xamax). Die Mannschaft muss sich auch erst finden, ich denke nach dem Basel-Spiel waren wir zu euphorisch. Dazu kommt auch das Pech mit den Verletzungen. Gebt dem Team noch 4-5 Spiele Zeit, danach gehts ab.
Spieler-Rate-König Juni 2020

chnobli
Verlorener Sohn
Beiträge: 7224
Registriert: 04.09.08 @ 15:53

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon chnobli » 23.08.10 @ 15:29

Kodex-Meier hat geschrieben:wie ich bereits VOR der Saison prophezeit habe


Kann man dich auch mieten? Du scheinst ja super zu sein...
spitzkicker hat geschrieben:Stellt euch vor, das Unglaubliche passiert und wir siegen in Sion. Dann müsste die Konsequenz sein: Jede Woche muss einer heiraten, ein Viertel des Teams muss dabei sein, der Rest bestreitet ein Testspiel gegen eine Bundesligamannschaft.

Roger Kundert
Beiträge: 2063
Registriert: 14.09.07 @ 21:54

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Roger Kundert » 23.08.10 @ 15:38

chnobli hat geschrieben:
Kodex-Meier hat geschrieben:wie ich bereits VOR der Saison prophezeit habe


Kann man dich auch mieten? Du scheinst ja super zu sein...


Super_Phil halt...

Irgendwie hat er ja nicht Unrecht. Dieses grosskotzige Getröte der Führung vor der Saison korrespondiert ja überhaupt nicht mit den gezeigten Leistungen.

Dass Magnin wieder nur neben dem Platz für Emotionen sorgt und Rodi seine Zeit unter anderem mit Fussballjugendcamp-Unterschriften geben totschlägt, ist einfach nur Scheisse. Guatelli strahlt momentan auch nicht die Ruhe aus, der Sturm inexistent, die Kämpfersäue existieren schlicht nicht. Mein Optimismus schlägt langsam aber sicher in Verunsicherung um...

Benutzeravatar
Blerim_Dzemaili
Beiträge: 6284
Registriert: 03.04.04 @ 19:03
Wohnort: Thalwil / ZH
Kontaktdaten:

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Blerim_Dzemaili » 23.08.10 @ 15:48

Roger Kundert hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:
Kodex-Meier hat geschrieben:wie ich bereits VOR der Saison prophezeit habe


Kann man dich auch mieten? Du scheinst ja super zu sein...


Super_Phil halt...

Irgendwie hat er ja nicht Unrecht. Dieses grosskotzige Getröte der Führung vor der Saison korrespondiert ja überhaupt nicht mit den gezeigten Leistungen.

Dass Magnin wieder nur neben dem Platz für Emotionen sorgt und Rodi seine Zeit unter anderem mit Fussballjugendcamp-Unterschriften geben totschlägt, ist einfach nur Scheisse. Guatelli strahlt momentan auch nicht die Ruhe aus, der Sturm inexistent, die Kämpfersäue existieren schlicht nicht. Mein Optimismus schlägt langsam aber sicher in Verunsicherung um...


Mit Teixeira und Margairaz sind solche vorhanden. Nur gehen sie zur Zeit im Kollektiv unter bzw. lassen sich die anderen leider nicht mitreissen. Margairaz wäre der ideale Captain. Er ist es, welcher die Mannschaft bereits in Neuenburg mitgerissen hat. Teixeira kämpft und kämpft auch am Schluss war es sinnbildlich er, welcher fast noch den Ausgleich auf dem Fuss hatte.
GÖTTER:IKE,FISCHER,PESCU,TIHINEN,RiRo,GYGI,DZEMAILI,DJURIC,CESAR,NONDA,BARTLETT,CHASSOT,KEITA,PHÖNSI, RAFFA,MEHMEDI,CHERMITI,GAVRA,DRMIC,MS27,CEDI,NEF
*********************************************************************

Benutzeravatar
gulp
Beiträge: 657
Registriert: 14.09.03 @ 19:37

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon gulp » 23.08.10 @ 15:55

Blerim_Dzemaili hat geschrieben:
Roger Kundert hat geschrieben:
chnobli hat geschrieben:Super_Phil halt...

Irgendwie hat er ja nicht Unrecht. Dieses grosskotzige Getröte der Führung vor der Saison korrespondiert ja überhaupt nicht mit den gezeigten Leistungen.

Dass Magnin wieder nur neben dem Platz für Emotionen sorgt und Rodi seine Zeit unter anderem mit Fussballjugendcamp-Unterschriften geben totschlägt, ist einfach nur Scheisse. Guatelli strahlt momentan auch nicht die Ruhe aus, der Sturm inexistent, die Kämpfersäue existieren schlicht nicht. Mein Optimismus schlägt langsam aber sicher in Verunsicherung um...


Mit Teixeira und Margairaz sind solche vorhanden. Nur gehen sie zur Zeit im Kollektiv unter bzw. lassen sich die anderen leider nicht mitreissen. Margairaz wäre der ideale Captain. Er ist es, welcher die Mannschaft bereits in Neuenburg mitgerissen hat. Teixeira kämpft und kämpft auch am Schluss war es sinnbildlich er, welcher fast noch den Ausgleich auf dem Fuss hatte.



bei teixeira gebe ich dir recht, aber meinst du das mit margairaz ernst?
kampfsau? den margairaz den ich kenne, fällt beim kleinsten lüftchen um..
Das ist absolut zentral.

Benutzeravatar
Tschik Cajkovski
Beiträge: 2497
Registriert: 26.07.10 @ 20:35
Wohnort: Goldcoast

Re: YB - FCZ, 22/08/2010, 16:00

Beitragvon Tschik Cajkovski » 23.08.10 @ 15:58

mir ists eigentlich recht, dass magnin versucht auf dem platz seine emotionen im griff zu halten (konnte sein übliches geschreie zu schiedsrichterentscheiden kaum aushalten), dazu gefällt er mir von spiel zu spiel besser. was uns einfach abgeht ist ein klarer führungsspieler. sicher hat der fcz magnin auch deswegen geholt, bin mir aber nicht sicher ob er dies tatsächlich auch ist.
ein leader muss ja nicht unbedingt ein älterer spieler sein. Dzemaili war es ja bereits in sehr jungen jahren. von den jungen der aera "post-dzemaili" hatte bis jetzt keiner auch nur ansatzweise das zeugs dazu (incl. abdi). ich hoffe sehr, dass wir nicht nur auf technisch talentiertem nachwuchs ausschau halten, sondern auch scouting auf künftige mögliche leaders machen (sieht man eigentlich schon bei 14/15 jährigen, ob sie sich in diese richtung entwickeln). kurzfristig gesehen hat man hier sicher noch einkaufsbedarf!
"we do these things not because they are easy, but because they are hard" jfk


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], Z und 348 Gäste