Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11665
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon King » 28.09.09 @ 12:37

Zurigo hat geschrieben:Im Winter muss gehandelt werden! Gavranovic holen und hinten 1-2 gestandene Abwehrspieler.


Ja und den van der Vaart von Real.

Wie arrogant bist den du drauf, Xamax spielt diese Saison ganz vorne mit habe ich bereits nach dem ersten Spiel gegen Xamax dem Mandingo gesteckt, die haben einen guten Trainer gut eingekauft und bauen nun was auf, die haben nun aber null interesse einen Gavranovic abzugeben und wenn dann ins Ausland und der Spieler, spielt wohl nächstes Jahr lieber Europa League oder Champions League Quali als beim FCZ.
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.


Benutzeravatar
Mido
Beiträge: 7657
Registriert: 03.06.03 @ 16:13

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon Mido » 28.09.09 @ 12:42

pius.f hat geschrieben:
Mandingo hat geschrieben: und Chikhaoui kommt hoffentlich im Winter auch zurück.


Da würde ich mir nicht zu viel Hoffnung machen. Ehrlich gesagt tippe ich bei ihm leider eher auf Sport Invalidität. Bin zwar kein Arzt, aber diese ganze Patella Geschichte lässt bei mir definitiv kein gutes Gefühl aufkommen.

Ich klammere mich einfach mal an meine Hoffnung. Sehe es grundsätzlich auch nicht sehr positiv, aber das wäre einfach eine zu bittere Pille um sie bereits jetzt zu schlucken.

Benutzeravatar
Libanese Blonde
Alter Falter
Beiträge: 9361
Registriert: 23.05.07 @ 11:18
Wohnort: wohlfühloase

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon Libanese Blonde » 28.09.09 @ 12:46

Zurigo hat geschrieben:Im Winter muss gehandelt werden! Gavranovic holen und hinten 1-2 gestandene Abwehrspieler.

soweit kommt's noch, dass wir uns dank cl-millionen einfach mit den besten spieler anderer super-liig-clubs bestücken würden. das wäre wirklich undeschti!
wir haben momentan genügend gute spieler, die sollen einfach ihr ganzes potential ausschöpfen und sich nicht wie hosenscheissende tunten aufführen. aber der rodriguez will ich mal links aussen sehen. was der lampi macht, kann rodriguez schon lange.

Benutzeravatar
Millwall ZH
Beiträge: 1287
Registriert: 22.04.04 @ 17:19
Wohnort: Osttribüne Sektor N Reihe 16

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon Millwall ZH » 28.09.09 @ 12:50

Mandingo hat geschrieben:
pius.f hat geschrieben:
Mandingo hat geschrieben: und Chikhaoui kommt hoffentlich im Winter auch zurück.


Da würde ich mir nicht zu viel Hoffnung machen. Ehrlich gesagt tippe ich bei ihm leider eher auf Sport Invalidität. Bin zwar kein Arzt, aber diese ganze Patella Geschichte lässt bei mir definitiv kein gutes Gefühl aufkommen.

Ich klammere mich einfach mal an meine Hoffnung. Sehe es grundsätzlich auch nicht sehr positiv, aber das wäre einfach eine zu bittere Pille um sie bereits jetzt zu schlucken.


bei bastida haben wir die pille sportinvalide auch zu früh geschluckt. und bekanntlich springt der wieder rum wie ein junges reh.

Benutzeravatar
riot666
Döner-petzer
Beiträge: 7075
Registriert: 04.07.06 @ 10:12
Wohnort: 4057

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon riot666 » 28.09.09 @ 12:54

Libanese Blonde hat geschrieben:
Zurigo hat geschrieben:Im Winter muss gehandelt werden! Gavranovic holen und hinten 1-2 gestandene Abwehrspieler.

soweit kommt's noch, dass wir uns dank cl-millionen einfach mit den besten spieler anderer super-liig-clubs bestücken würden. das wäre wirklich undeschti!
wir haben momentan genügend gute spieler, die sollen einfach ihr ganzes potential ausschöpfen und sich nicht wie hosenscheissende tunten aufführen. aber der rodriguez will ich mal links aussen sehen. was der lampi macht, kann rodriguez schon lange.

schön geschrieben!

ich wünsche mir folgendes szenario: im winter, wenn uns der eine oder andere verlässt, einfach mal in paar leihgeschäfte auflösen und auf diesem neuen kader aufbauen. die millionen schaffen wir lieber auf die hohe kante für schlechtere zeiten...

p.s.: ein paar fränkli wird man wohl noch aufwenden müssen, um einen nachfolger für bickel zu finden...
Burt hat geschrieben:Ich bin so schlecht da gibts gar kein stöhnen :)

Benutzeravatar
Sandman
Beiträge: 5040
Registriert: 06.10.02 @ 21:38
Wohnort: Heute hier morgen dort

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon Sandman » 28.09.09 @ 13:06

rasheed hat geschrieben:
nun frage ich mich ob mit diesen momentanen Leistungen überhaupt irgend ein Spieler den FCZ verlassen wird oder irgendein Club wo auch immer einen FCZ Spieler möchte???


Das frage ich mich auch.

Hassli wird auch die nächste Saison bei uns spielen. Dessen Auslandtraum ist am Samstag im wahrsten Sinne des Wortes zerbrochen. Kein intelligenter europäischer Verein würde ihn so kurze Zeit nach einer solch gravierenden Verletzung verpflichten. Zudem bleibt er den Beweis schuldig, mehr als eine Saison auf hohem Niveau zu spielen.

Leoni, Stahel, Alphonse, Tico sind weitere Namen, um die ab und zu Auslandgerüchte auftauchen. Sind wir ehrlich, ins arrivierte Ausland wie Frankreich, Italien, Deutschland, geschweige denn Spanien oder England wird es denen nie langen und wenn schon höchstens in die jeweilige 2. Liga (wo die Verdienstmöglichkeiten natürlich immer noch höher sind als bei uns).

Margairaz, Abdi und Djuric bleiben da in Sachen Ausland noch übrig. Djuric ist daraus wohl der realistischte Abgang per Winterpause, da er nicht zuletzt auch in internationalen Spielen durchaus auch zu gefallen weiss. Der Abdi der letzten Saison wäre ein Kandidat gewesen, momentan aber kann er kein Thema sein. Margairaz spielt meines Erachtens enttäuschend und nicht annähernd so stark wie noch vor der damaligen Bekanntgabe seines Transfers nach Spanien. Seither, nicht zuletzt auch wegen seiner massiven Verletzung, kommt ihr nicht mehr auf Touren und seine Langsamigkeit ist augefälliger den je.

Bleibt zu hoffen, dass die Option auf Vonlanthen gezogen wird und dieser auch nach dieser Saison noch gewillt ist in Zürich zu bleiben. Würde mich nämlich nicht wundern, wenn im Verlaufe dieser Saison nochmals Interessenten aus dem Ausland bei Red Bull anfragen und dem Johan ein tolles Salär in einer guten Liga anbieten. Ich denke da wird er nicht zögern und uns nach einer Saison wieder verlassen.
"Das grösste Geheimnis der Engländer ist, warum sie nicht auswandern." (E. Kishon)

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon ompfel » 28.09.09 @ 15:17

Wenn ich sehe wie sich unsere Verteidiger ueberlaufen lassen so wuensche ich mir Philipp DFegen. Basler hin oder her, der will an die WM

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 7907
Registriert: 03.10.02 @ 3:51

Re: Transfers und Vertragsverlängerungen im Sommer 2009

Beitragvon Dieter » 28.09.09 @ 15:38

ompfel hat geschrieben:Wenn ich sehe wie sich unsere Verteidiger ueberlaufen lassen so wuensche ich mir Philipp DFegen. Basler hin oder her, der will an die WM



ich mir auch... den können wir dann an einen Pfosten binden und mit Tomaten bewerfen. So werden wir den Frust los nach zukünftigen Niederlagen.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: eifachöppis, Google Adsense [Bot], Thommy, Vapor und 181 Gäste