FCZ : AC Mailand

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Maloney
Beiträge: 5661
Registriert: 22.05.07 @ 12:20

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon Maloney » 02.09.08 @ 17:09

toxic avenger hat geschrieben:Wenn man so rumschaut, werden die Tickets in Mailand wirklich super günstig sein:

http://www.official-milan-tickets.com/p ... duct=10860

Hoffe schon, da kommt noch was besseres für die 'Fans'

Das ist ein Tickethändler, deshalb nicht wirklich representativ. Da kosten Tickets für 20 Euro schonmal 100 Euro. Ausserdem dürfen laut UEFA Gästetickets gar nicht in den öffentlichen Verkauf, sondern es muss ein Kontingent dem Gastclub abgegeben werden.

Benutzeravatar
toxic avenger
Beiträge: 250
Registriert: 26.04.07 @ 15:27
Wohnort: K10

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon toxic avenger » 02.09.08 @ 17:11

Maloney hat geschrieben:
toxic avenger hat geschrieben:Wenn man so rumschaut, werden die Tickets in Mailand wirklich super günstig sein:

http://www.official-milan-tickets.com/p ... duct=10860

Hoffe schon, da kommt noch was besseres für die 'Fans'

Das ist ein Tickethändler, deshalb nicht wirklich representativ. Da kosten Tickets für 20 Euro schonmal 100 Euro. Ausserdem dürfen laut UEFA Gästetickets gar nicht in den öffentlichen Verkauf, sondern es muss ein Kontingent dem Gastclub abgegeben werden.


Hoffe, du hast recht!

Benutzeravatar
Capitaine Haddock
Beiträge: 12
Registriert: 28.06.07 @ 10:30
Wohnort: 8008, Südkurve

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon Capitaine Haddock » 02.09.08 @ 17:12

Gibt es sowas wie einen Extra-Zug für uns?
It takes two to Tango

Benutzeravatar
gaswasserscheisse
Beiträge: 212
Registriert: 30.08.08 @ 12:40
Wohnort: Zurigo
Kontaktdaten:

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon gaswasserscheisse » 02.09.08 @ 17:12

toxic avenger hat geschrieben:Wenn man so rumschaut, werden die Tickets in Mailand wirklich super günstig sein:

http://www.official-milan-tickets.com/p ... duct=10860

Hoffe schon, da kommt noch was besseres für die 'Fans'

edith: hier noch was:

http://it.sportsemotions.com/it/eur/tic ... ch_tickets


das ist ja wie treveclub für ein inter - napoli 150.- wollen

Benutzeravatar
captain tsubasa
Beiträge: 983
Registriert: 21.06.03 @ 13:33
Wohnort: zureich

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon captain tsubasa » 02.09.08 @ 17:13

Sorry, ich mag das preisgeklöne nicht durchlesen.
Wie geht der Ticketverkauf für das auswärtsspiel? Ich nehme an als extrem krasse fans müssen wir uns im shop wiederum mit id darum bemühen.
weiss jemand schon mehr?

Benutzeravatar
Manoel Francisco do Santo
Beiträge: 831
Registriert: 09.09.04 @ 19:46
Wohnort: westtribüne, sektor c

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon Manoel Francisco do Santo » 02.09.08 @ 17:25

ich weiss nicht, ob diese preise gerechtfertigt sind. mit sicherheit ist die preispolitik des fcz nicht besonders kreativ. ich kenne den italienischen fussball, kenne auch die preispolitik diverser vereine in italien und kenne das problem des zuschauerrückgangs vieler italienischer club. aber in italien ist zurzeit eine trendwende festzustellen. warum? weil viele vereine langsam begreifen, dass fussball vor allem spass macht, wenn die stadien voll sind. und fakt ist einfach, dass mit populären preisen, mehr leute ins stadion kommen, als wenn die preise überrisschen sind.
in zürich scheinen sie das nicht zu begreifen. mit sicherheit, aber mit 2000% sicherheit wird der letzigrund gegen milan (!!!!) in anbetracht der preise nicht ausverkauft sein. der letzi wird nicht mal ausverkauft sein, wenn wir in mailand gewinnen. ich rechne mit ca. 16'000 zuschauern. vielleicht werden es etwas mehr sein, vielleicht aber auch deutlich weniger, wenn wir in mailand verlieren.
bravo! eine stadt, ein verein... die fussballwelt inklusive vaduz, österreich und basel lacht sich krumm, dass der fcz gegen milan den letzi nicht füllt. mit einem nicht ausverkauften letzigrund haben wir in europa einfach nichts verloren.
tara fanclub züri

Benutzeravatar
Florian
Beiträge: 4814
Registriert: 01.10.02 @ 18:05

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon Florian » 02.09.08 @ 17:54

argus hat geschrieben:ich bin privilegiert und könnte mir diese Preise leisten, ohne auf etwas zu verzichten. Ich werde das aber nicht tun, weil ich die Preise überrissen finde. Zudem spielt eine gewisse Solidarität mit denen, welche diese Beträge schlicht und einfach nicht aufwerfen können.

Wer jahraus, jahrein mit seinen Kindern an die Spiele geht, der möchte ein solches Spiel nicht plötzlich alleine besuchen. Man rechne: mal drei, mal vier...............man kommt auf hirnrissige Beträge.

bisher habe ich Canepa immer in Schutz genommen; nun stelle ich fest: Einnahmen werden optimiert; die eigenen Fans sind ihm dabei egal. Vielleicht geht die Rechnung auch nach einer deutlichen Niederlage noch auf. Viele Italiener in der Schweiz werden sich diese Chance nicht engehen lassen. Nur wird das wahrscheinlich ein kurzfristiger und kurzsichtiger Erfolg. Viele treue Fans könnten sich vor den Kopf gestossen fühlen. Man wirds aus der künftigen Entwicklung der Zuschauerzahlen sehen können.


Ich finde auch, dass das nichts mit sich leisten können oder nicht zu tun hat......natürlich werde ich 50.- bezahlen und ans Spiel gehen. Aber es ist und bleibt trotzdem eine verdammte Frechheit überhaupt auf die Idee zu kommen solch komplett überrissenen Preise zu verlangen......wie um alles in der Welt lässt sich rechtfertigen, dass man für ein Uefa-Cup Spiel 80.- bezahlen soll für die billigsten Plätze während man in Basel für je 40.- 3 CL Spiele sich anschauen kann? Diese Preise reizen nicht nur das Preisspektrum bis an die oberste Grenze aus (wie z.B. unsere Saisonkartenpreise die auch grundlos viel teuerer als bei Basel, YB und GC sind), sondern sind einfach nur noch eine Frechheit und ein Affront gegenüber allen Fans.....egal ob man es sich leisten kann oder nicht und egal ob das Spiel ausverkauft sein wird oder nicht....es geht um das Statement, das mit diesen Preisen gesetzt wird, nämlich dass Fans für unseren Vorstand nur als Geldquellen zum Abzocken da sind und nicht als wichtiger Bestandteil des Clubs und seiner Kultur...

Ein fairer Preis für die drei Kategorien wäre meiner Meinung nach gewesen (und auch das noch immer ziemlich hoch angesetzt für Nicht-Saisonkarten-Besitzer):
Mit Saisonkarte: 40/80/110
Ohne Saisonkarte: 60/100/150
Zuletzt geändert von Florian am 02.09.08 @ 18:09, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
sub
Beiträge: 837
Registriert: 10.07.04 @ 18:23
Wohnort: Provinz

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon sub » 02.09.08 @ 18:05

50 Stutz als Aktionspreis zu erklären ist pure Verarschung. Genau das selbe Spiel wie mit der Saisonkarte... Die teuersten Preise in der ganzen Liga selbst wenn mit Aktionspreis gekauft, hmmm...

Und an die welche hier erklären hier würden sich die echten von den sogenannten oder wie auch immer Fans trennen, spinnts? Es ist ebben genau so, dass die welche nur an ein Event kommen, sich diesen besser leisten können, als solche die den FCZ wirklich im Herzen haben und im überallhin folgen.
Zudem definiere ich persönlich "echt" Fan sein nicht über den Preis, welcher jemand bereit ist, für den FCZ zu bezahlen.

Dass unter Hotz nicht alles besser war, auch Preis mässig, ist mir durchaus bewusst, nur finde ich es fast noch schlimmer wenn ein Neuer dann nicht aus den Fehlern des Früheren lernt. Wenn Streitmacher die Preise macht, dann müsste der Herr Presidente halt auch mal sagen, dass es so nicht geht.
Dä chunnt no!

Benutzeravatar
Inishmore
Beiträge: 1301
Registriert: 18.05.04 @ 13:14

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon Inishmore » 02.09.08 @ 18:06

Ich will mich gar nicht gross zur Preispolitik äussern. Nur ein Satz zu den "wenn-die-Preise-billiger-wären-wäre-das-Stadion-voll-Schreiern". Wie voll das Stadion bei angemessenen Preisen auch wirklich ist, hat das Spiel gegen Graz ja bewiesen. Darum, auch wenn ich nicht einverstanden bin, so gibt das Resultat dem Vorstand recht.
Erstaunlich dass man die Bundesverfassung auf Arabisch, Japanisch und Nepali übersetzt hat, wo sie doch die wählerstärkste Partei der Schweiz nicht einmal in einer der Landessprachen richtig versteht!

Benutzeravatar
peanut
Beiträge: 114
Registriert: 17.03.04 @ 15:53

Re: FC Zürich : AC Mailand

Beitragvon peanut » 02.09.08 @ 18:29

also bei solchen preisen "täschts mir de nuggi use". unglaublich.

als beispiel: in basel zahlt man als saisonabonnement für alle championsleague-gruppenspiele 240 fr. (was 80 Fr. pro Spiel macht) und das in einer der teueresten Preiskategorien.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fczbabo, Google Adsense [Bot], hubi.muench, mitleser, Vapor und 83 Gäste