Infos Salzburg

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Rocker
Beiträge: 708
Registriert: 17.01.05 @ 10:46
Wohnort: züri

Beitragvon Rocker » 17.07.06 @ 14:40

King hat geschrieben:Auf Wunsch der Fans... stand schon beim Presserelease vor dem Verkaufstart drin.
schon klar, war schon dort zum kotzen.


Benutzeravatar
the chli
Beiträge: 2073
Registriert: 12.05.05 @ 16:31

Beitragvon the chli » 17.07.06 @ 14:44

Sorry, aber was ist mit den zusätzlichen Tickets im gästenahen Sektor passiert? Sag bloss nicht die wurden ins Zugreisli-Kontingent integriert...

Benutzeravatar
Rocker
Beiträge: 708
Registriert: 17.01.05 @ 10:46
Wohnort: züri

Beitragvon Rocker » 17.07.06 @ 14:54

the chli hat geschrieben:Sorry, aber was ist mit den zusätzlichen Tickets im gästenahen Sektor passiert? Sag bloss nicht die wurden ins Zugreisli-Kontingent integriert...
hab nichts gehört, die sollten noch ohne probleme in 10 tagen beziehbar sein.

EDIT:
Es können keine Tickets für den Gästesektor ohne Verbindung mit dem SBB-Billett verkauft werden!!!!


Meinst du deswegen? -> Einschüchterung, dass alle solche Tickets holen denke ich.

Benutzeravatar
BigKahuna
Beiträge: 979
Registriert: 06.01.06 @ 9:08
Wohnort: Wohnort

Beitragvon BigKahuna » 17.07.06 @ 15:17

Rocker hat geschrieben:Was ich allerdings erst jetzt sah und grausam finde ist fett markiert. wer hat sich das gewünscht? bitte PN


Ursprünglich haben die Fans die SBB betreffend Sonderzug angefragt, welcher dann von FCZ/TUI übernommen wurde.

Marketing technisch schreibt man dann eben...auf Wunsch der Fans.
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. Kurt Tucholsky

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Beitragvon ompfel » 17.07.06 @ 17:34

Langsam aber sicher macht Ihr Euch lächerlich

Benutzeravatar
duja
Beiträge: 1687
Registriert: 23.04.05 @ 15:09
Wohnort: Letzigrund

Beitragvon duja » 17.07.06 @ 17:49

BigKahuna hat geschrieben:
Rocker hat geschrieben:Was ich allerdings erst jetzt sah und grausam finde ist fett markiert. wer hat sich das gewünscht? bitte PN


Ursprünglich haben die Fans die SBB betreffend Sonderzug angefragt, welcher dann von FCZ/TUI übernommen wurde.

Marketing technisch schreibt man dann eben...auf Wunsch der Fans.


Der Unterschied: 80 Schtutz tüürär...
Letzigrund

Benutzeravatar
Zurigo
Beiträge: 1550
Registriert: 03.10.02 @ 8:21

Beitragvon Zurigo » 17.07.06 @ 19:29

Würde dann die Reise nach Salzburg 80.- billiger kommen, wenn man auf eigene Faust reist?

Benutzeravatar
Sturmforever
Beiträge: 25
Registriert: 13.07.06 @ 21:34

Beitragvon Sturmforever » 17.07.06 @ 20:00

Knilch hat geschrieben:Im aktuellen Facts hats einen Artikel über einen Schweizer
Ein Grund mehr, warum wir diese Ösis schlagen müssen.


1) Ihr sollts net die Ösis schlagen, sondern die Dosen aus Salzburg, danke.
2) Registriert als Grund Nr. 3422, vielen Dank!

Im übrigen wird es sicherlich keinen FC Red Bull Grasshoppers geben, traditionelle Vereinsnamen werden von Red Bull rausgeschmissen. Vielleicht in Zukunft einen FC Zürich und einen FC Red Bull Zürich, sofern das mit euren Sportgesetzen vereinbar ist. Alle Red Bull Clubs besitzen die Syntax "FC Red Bull [Stadtname]". Schön einheitlich und austauschbar, dass man auch einen Stadtwechsel nicht ausschließen muss.

Vergleicht mal das Logo der Salzburger mit jenem von Red Bull New York :D.


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: alainef, Dave, Google Adsense [Bot], schwizermeischterfcz, spitzkicker und 455 Gäste