Silvan Aegerter ?

Diskussionen zum FCZ
Benutzeravatar
Mido
Beiträge: 7657
Registriert: 03.06.03 @ 16:13

Beitragvon Mido » 15.01.06 @ 18:33

Für mich muss der FCZ nicht nur einfach erfolgreich sein, damit ich zufrieden bin. Das Team muss für mich vor allem auch sympathisch sein.

Ginge es mir um den Erfolg, könnte ich mir auch ein Bayern-Pack-Shirt kaufen oder dann wäre ich dazumals GC-Fan geworden...

Aegerter ist der inbegriff des hochgelobten und allerseits beliebten FC Schweiz den ja alle so toll finden müssen. Der passt einfach nicht zum FCZ.

Dass Favre und Bickel den Typen so gut finden ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel. Aber sie verstehen ihr Handwerk, weshalb ich akzeptieren kann, dass er von einigen Leuten als Verstärkung angesehen wird. Ich persönlich empfinde dies überhaupt nicht so. Lieber würde ich es sehen, wenn man einen Gavric und im Sommer vielleicht Sheholli ans Team heranführen würde, anstatt den Thuner-Boy zu verpflichten.

Ich hoffe jetzt einfach, Bickel findet den Tara-Ersatz im Ausland, so dass uns die Hackfresse im FCZ-Dress erspart bleibt.

Gruss, Einer der alles weiss (ach wie lustig)


Habasch
Beiträge: 1379
Registriert: 06.03.03 @ 10:37
Wohnort: schützi und Letzi

Beitragvon Habasch » 15.01.06 @ 19:14

aegerter scheint mir eine gute option zu sein, weshalb er nicht zu uns passen sollte, weil er beim fc thun spielte ist mir schleierhaft.. aegerter hat mit konstanten leistungen überzeugt, ist ein grosser kämpfer und konnte bereits international erfahrung sammeln, was einige fcz-spieler nicht von sich behaupten können..

Benutzeravatar
King
Belieberbasher
Beiträge: 11667
Registriert: 09.04.03 @ 20:54
Wohnort: Wo es gutes Essen gibt
Kontaktdaten:

Beitragvon King » 15.01.06 @ 19:20

Falls Aegerter zu uns kommen würde, würde ich ihm eine Chance geben.
Jedoch würde ich bei Aegerter einen stark leistungsbezogenen Vertrag geben. Er wäre nicht der erste CH-Transfer von dem man geglaubt hat, der verstärkt uns und dann eben doch nicht.
Deshalb Aegerter JA aber nur mit einem entsprechenden Vertrag, es gibt auf dem Letzi keinen Platz mehr für Goldkühe die schlussendlich auch nur normale Milch oder gar sauere Milch geben.
Das er Tara erstzen kann steht ausser Frage aber ich denke das Dzemaili falls er wieder zu seiner richtig guten Form findet (die beiden Testspiele sprechen für ihn) sicher auch nicht mehr allzu lange bei uns bleibt und dann könnten wir um einen Aegerter froh sein.
Viele sind besessen - doch glücklich ist, wer einen sitzen hat.

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Beitragvon ompfel » 15.01.06 @ 19:26

also mir ist ein Aegerter zigmal lieber der zum FCZ kommen will um etwas zu erreichen als ein Raimondi der den verein nur als sprungbrett zu YB benutzt hat.
Aegeter kann vielfach eingesetzt werden und hat mich in der Champions League durchaus überzeugt!

Benutzeravatar
Letzi-Löwe
Beiträge: 1589
Registriert: 26.03.04 @ 19:43

Beitragvon Letzi-Löwe » 15.01.06 @ 19:31

Also falls Aegerter kommen sollte hat er eine faire Chance verdient. Das er Tararache nicht ersetzen kann ist klar, aber so schlecht wie er von einigen gemacht wird ist er mit Sicherheit nicht.

Benutzeravatar
Homer
Beiträge: 288
Registriert: 03.10.02 @ 16:58
Wohnort: chreis doppel eis
Kontaktdaten:

Beitragvon Homer » 15.01.06 @ 19:34

aegerter? dänn schicki mini saisoncharte zrugg.. adressiert a bickel, favre und hotz...

sorry, mir händ so ä geili truppä zäme und ez wännds tatsächlich so ä arschfressi chaufe wo chum chan graduus laufe... jung ischer ja au nüme...

aufhören!!

gruss
homer

ps: gert den ouden hat heute wieder mal getroffen...
"Blue is the colour, football is the game
We're all together, and winning is our aim. So cheer us on through the sun and rain 'cause Chelsea, Chelsea is our name!"

Benutzeravatar
fat
Beiträge: 807
Registriert: 02.10.02 @ 20:09
Wohnort: zh

Beitragvon fat » 15.01.06 @ 19:39

N°1 hat geschrieben:Weil die immer alles wissen;)
Ist eigentlich jemand für Aegerter?
..


vermutlich favre und bickel - alles andere ist vollkommen unwichtig

Benutzeravatar
Zappa
Beiträge: 1490
Registriert: 03.10.02 @ 14:02
Wohnort: Überall und nirgendwo

Beitragvon Zappa » 15.01.06 @ 19:40

N°1 hat geschrieben:Weil die immer alles wissen;)

Ist eigentlich jemand für Aegerter?

Weiss eigentlich nicht so recht was man gegen ihn hat.
Naja, die, die immer alles wissen, wissen schon was richtig ist..


Also ich finde Aegerter gut. Er hat auf jedenfall noch Steigerungspotenzial. Ich würde es begrüssen, wenn er zu uns kommt. Klar schmerzt der Abgang von Tara, aber Bickel sei schon an mehreren Ausländern (Routiniers) dran. Wenn er kommt, dann gebt dem Jungen bitte eine Chance !


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 1896_, Baumschullehrer, Blerim_Dzemaili, EL-E, Google Adsense [Bot], mbudget, Pauline, Qwertasda, spitzkicker, zuerchergoalie und 389 Gäste