Transfers abgeschlossen ?

Diskussionen zum FCZ
üsee
Beiträge: 535
Registriert: 18.11.02 @ 21:26

Beitragvon üsee » 31.08.05 @ 18:59

Kobayashi: Anzahlmässig reichts, da geb ich Dir recht. Man kann aber nicht erwarten, dass alle Nachwuchsspieler bereits auf Superleague-Nieveau spielen können. Zudem muss sich zeigen, ob Hohl und Stanic wieder den Anschluss finden. Zu Deiner Bemerkung betreffend Abdi: wieso gibt man ihm keine Chance den Beweis für seine Klasse zu geben? Oder meinst Du Klasse als Einwechselspieler?

Deine Einschätzung von Lado teile ich nicht. Meiner Meinung nach reichts bei ihm nicht,.
Der Stadtclub die Nummer Eins in der Schweiz


argus

Beitragvon argus » 31.08.05 @ 19:10

Kobayashi hat geschrieben:Again: Was fehlt ist nur der rechte Flügel, der Gygi-Ersatz, der diesem Namen auch gerecht wird.


Di Jorio ist Rechtsfüsser und hat diese Position bisher wahrlich nicht schlecht gespielt! Auch Stanic kann das spielen; ich persönlich erwarte viel von ihm. Schade, dass der Transfer nicht geklappt hat. Aber sicher kein Grund zur Panik.

Benutzeravatar
supporter
Beiträge: 3276
Registriert: 25.04.05 @ 19:40

Beitragvon supporter » 31.08.05 @ 19:14

FC Zürich nimmt Abstand von Balthazar - Verpflichtung


Kurz vor Beendigung der internationalen Wechselfrist teilt der Stadtclub mit, dass er den italienisch-brasilianischen Doppelbürger Marco-Antonio Balthazar nicht verpflichten wird. Grund hierfür sind die finanziellen Forderungen von Balthazars derzeitigen Club RS Futbol/BRA.

Der 22-jährige, der in den vergangenen Tagen zu medizinischen Tests und Trainingseinheiten in Zürich weilte, wird in seine Heimat Brasilien zurückkehren.

so geht da dr fcz sälber........

Guschti
Beiträge: 475
Registriert: 27.08.03 @ 9:28

Beitragvon Guschti » 31.08.05 @ 20:00

einerseits verstehe ich die sparpolitik...

andererseits wäre es verdammt schade wenn der fcz in der möglichen gruppenphase aufgrund personalmangels seine möglichkeiten nicht ausschöpfen kann und eventuell die gute ausgangslage in der meisterschaft (3 punkte hinter basel, yverdon und aarau als nächste gegner) wegen verletzungen auch verloren geht...

deswegen hätte es sich meiner meinung nach schon gelohnt noch 1-2 mittelfeldspieler zu engagieren...

hoffen wir auf wenig verletzte/gesperrte spieler

amen

elco
Beiträge: 51
Registriert: 21.01.05 @ 8:53
Wohnort: Züri, Hardturm

Beitragvon elco » 31.08.05 @ 20:13

Hey löcke bliibe Jungs, Ihr seid ja seit Monaten an Edu dran das chunt scho guet. ;-))

ompfel
Beiträge: 205
Registriert: 06.10.02 @ 10:35

Beitragvon ompfel » 31.08.05 @ 20:18

Für wie blöd hält ihr Fredy Bickel eigentlich? Glaubt ihr wirklich der lässt zuerst einen Brasilianer einfliegen um sich danach zu erkundigen was er kostet?
bin mir ziemlich sicher dass sein alter Klub einfach noch mehr Kohle wollte als der FCZ ernsthaft Interesse zeigte. Und dieses Spiel haben wir ja wirklich lange genug mitgespielt. Nein nein, der Fredy macht das schon richtig!

Benutzeravatar
Jasi
Beiträge: 624
Registriert: 09.12.04 @ 19:34
Wohnort: Horgen
Kontaktdaten:

Beitragvon Jasi » 31.08.05 @ 20:30

Für wie blöd hält ihr Fredy Bickel eigentlich? Glaubt ihr wirklich der lässt zuerst einen Brasilianer einfliegen um sich danach zu erkundigen was er kostet?
bin mir ziemlich sicher dass sein alter Klub einfach noch mehr Kohle wollte als der FCZ ernsthaft Interesse zeigte. Und dieses Spiel haben wir ja wirklich lange genug mitgespielt. Nein nein, der Fredy macht das schon richtig!

Bin da absolut deiner Meinung! Fredy weiss schon, was er tut und er macht seinen Job wirklich gut.
Einige Leute können ja sowieso immer alles besser und wissen genau von was sie reden..... ;-) Seit froh, dass ihr seinen Job nicht machen müsst, er ist ganz sicher nicht so einfach.
FCZ und ZSC, suscht gar nüt!!!

Benutzeravatar
Brolin
Beiträge: 1698
Registriert: 04.05.04 @ 15:07
Wohnort: Pro Schwedischer Bulle!

Beitragvon Brolin » 31.08.05 @ 22:07

Kobayashi hat geschrieben:Vor 2 Monaten war die Rede noch von Ausleihen, nun ist das anscheinend nicht mehr möglich. Aha.

Scheint ein wenig wie die Geschichte mit Häberli, dort tönte es plötzlich auch ganz anders, als man Interesse zeigte.


Ja, da zeigt sich wieder mal auch, wie krank das ganze Transfer- und Melk-Geschäft heute ist... die Zeiten von Handschlag und «Wort eines Mannes» sind auch hier definitiv vorbei.
«Wir freuen uns auf die Rückkehr von Pa Modou und wünschen ihm viel Erfolg mit dem FC Zürich.»


Zurück zu „Fussball Club Zürich“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: amerikaner, bannon, Challenger, Deepblue, din Vater, Joan, Köbis Neffe, rsab, Vapor, Z und 554 Gäste